Funai Fernseher

(21)
Sortieren nach:  
39FL753P / 10N
Funai 39FL753P/10N

LCD-Fernseher; Full HD; 39"; Media-Player, MHL-Unterstützung, LED-Backlight

Anschlussseitig wirft der 39FL753P/10N drei HDMI-Eingänge in die Waagschale. Per HDMI kann man Full HD-Videos und Surround-Signale von einem passenden Smartphone zuspielen, denn laut Hersteller …

1 Artikel | 6 Meinungen (Gut)

 

 
29FL553P /10
Funai 29FL553P/10

LCD-Fernseher; HD ready; 29"; Media-Player, MHL-Unterstützung, LED-Backlight, PVR-Funktion

Digitale Sender empfängt der 29FL553P/10 via Antenne (DVB-T ) und Kabel (DVB-C). Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, das Programm per USB auf einen externen Speicher mitzuschneiden …

1 Artikel | 14 Meinungen (Gut)

 

 
32 FL 553 P/10N
Funai 32FL553P/10N

LCD-Fernseher; HD ready; 32"; Media-Player, MHL-Unterstützung, LED-Backlight

Am „N“ im Modellnamen kann man es erkennen: Im Gegensatz zum 32FL553P/10 zeichnet der 32FL553P/10N das via DVB-T und DVB-C empfangene TV-Programm nicht auf einen USB-Speicher mit. Drei …

1 Artikel | 14 Meinungen (Gut)

 

 
 
29FL553P / 10N
Funai 29FL553P/10N

LCD-Fernseher; HD ready; 27"; Media-Player, MHL-Unterstützung, LED-Backlight

Dem LCD-LED-Fernseher 29FL533P/10N bescheinigt Funai - ein im Jahr 1951 gegründetes Unternehmen mit Sitz in Daitō, Japan - eine sichtbare Diagonale von 29 Zoll und eine Leistungsaufnahme von 29 Watt …

1 Artikel | 14 Meinungen (Gut)

 

 
24FL553P / 10N
Funai 24FL553P/10N

LCD-Fernseher; HD ready; 24"; Media-Player, MHL-Unterstützung, LED-Backlight

Wenn es nicht unbedingt ein XXL-TV sein muss beziehungsweise wenn man ein Zweitgerät für Schlaf- oder Gästezimmer sucht, lohnt ein Blick zum 24FL553P/10N: Mit an Bord des 24-Zöllers sind Tuner für …

1 Testbericht | 14 Meinungen (Gut)

 

 
22 FL 552
Funai 22FL552

LCD-Fernseher; HD ready; 22"; Media-Player, LED-Backlight, PVR-Funktion

Der 22FL552 von Funai ist ein LED-Fernseher, der sich mit seiner geringen Bilddiagonale von 22 Zoll als Zweitfernseher anbietet. Der Energieverbrauch des kleinen Geräts ist sehr gering. Aufnahme …

1 Testbericht | 25 Meinungen (Gut)

 

 
32 FL 553 P/10
Funai 32FL553P/10

LCD-Fernseher; HD ready; 32"; Media-Player, MHL-Unterstützung, LED-Backlight, PVR-Funktion

Weil er den MHL-Standard unterstützt, kann man Full HD-Videos und Surround-Signale über den modifizierten USB-Ausgang eines Smartphones per HDMI zum 32FL553P/10 spielen, gleichzeitig wird der Akku …

1 Artikel | 14 Meinungen (Gut)

 

 
32 FL 553 / 10N
Funai 32FL553/10N

LCD-Fernseher; HD ready; 32"; Media-Player, LED-Backlight

Mit USB-Aufnahmen und einem MHL-Zertifikat kann der Funai 32FL553/10N im Gegensatz zum Funai 32FL553P/10 nicht dienen, dafür geht er für kleines Geld über den Ladentisch: Amazon verlangt knapp 250 …

1 Artikel | 14 Meinungen (Gut)

 

 
26FL552 / 10
Funai 26FL552/10

LCD-Fernseher; HD ready; 26"; Media-Player, LED-Backlight, PVR-Funktion

Weil er PVR-ready ist - das Kürzel „PVR“ steht für „Personal Video Recorder“ - kann man TV-Sendungen, die der Funai 26FL552/10 via DVB-T und DVB-C empfängt, auf einen externen Speicher mitschneiden. …

1 Testbericht | 25 Meinungen (Gut)

 

 
46FD753P / 10
Funai 46FD753P/10

LCD-Fernseher; Full HD; 46"; Media-Player, MHL-Unterstützung, LED-Backlight, PVR-Funktion

Mit vielen Flachbildfernsehern, so auch mit dem 46FD753P/10 von Funai, kann man digitale TV-Sender aufnehmen. Das via DVB-T und DVB-C empfangene TV-Programm landet auf einem USB-Speicher. HDTV …

1 Artikel | 6 Meinungen (Gut)

 

 
 
LT-850-M22
Funai LT850-M22

LCD-Fernseher; HD ready; 22"

Zum LT850-M22 von Funai greift, wer einen kostengünstigen und vergleichsweise einfachen Fernseher sucht. Für derzeit knapp 150 Euro bekommt man einen 22-Zöller, der mit einem DVB-T-Tuner und zwei …

1 Artikel | 3 Meinungen (Gut)

 

 
Funai LT8-M26BB
Funai LT8-M26BB

LCD-Fernseher; HD ready; 26"

„Schlechtester Fernseher. Bild befriedigend. Mit problematischen Flammschutzmitteln. Es fehlen: Tuner für DVB-C und DVB-S, USB-Anschluss, Kartenleser und CI+-Schacht für Pay-TV-Karten. Hoher “

2 Testberichte | 1 Meinung (Gut)

 

Weitere Informationen in: test (Stiftung Warentest), Heft 8/2010 Die dritte Dimension Fernseher: 3D bereichert das Pantoffelkino um eine neue Dimension. Aber erst einer von 17 Fernsehern im Test zeigt dreidimensionale Bilder. Manch einem bereiten sie Kopfschmerzen. Was wurde getestet? Getestet wurden 17 Fernseher, davon 14 LCD-Modelle mit 66 bis 107 Zentimeter Bilddiagonale sowie drei Plasmafernseher mit 106 bis 108 Zentimeter Bilddiagonale. Die Bewertung reicht von „gut“ bis „ausreichend“. Geprüft wurden die Kriterien Bild (SDTV analog über Scart, HDTV über HDMI, Bei Nutzung als PC-Monitor, Bewegtbilddarstellung ...), Ton, Handhabung (Täglicher Gebrauch / Bildschirmmenü, USB bzw. Kartenleser / PC-Heimnetzwerk, Bedienen mit Fernbedienung / am Gerät ...), Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften (Stromverbrauch im Betrieb / im Standby, Problematische Flammschutzmittel). War der Ton „ausreichend“, konnte das Gesamturteil nur eine Note besser sein. Wenn die Umwelteigenschaften „ausreichend“ waren, wurde das Gesamturteil um maximal eine halbe Note abgewertet. … zum Test

Funai LT6-M32BB
Funai LT6-M32BB

LCD-Fernseher; HD ready; 32"

Bild (40%): „durchschnittlich“; Ton (20%): „weniger zufriedenstellend“; Vielseitigkeit (10%): „weniger zufriedenstellend“; Teletext (5%): „durchschnittlich“; Handhabung (20%): …

2 Testberichte | 19 Meinungen (Sehr gut)

 

Funai LH7-M32BB
Funai LH7-M32BB

LCD-Fernseher; HD ready; 32"

„Der Farblose: Leistungen unter Durchschnitt, nicht sparsam, mit problematischen Flammschutzmitteln belastet.“

3 Testberichte | 3 Meinungen (Gut)

 

Weitere Informationen in: test (Stiftung Warentest), Heft Spezial Fernsehgeräte (11/2009) Alle Größen am Start Dieser Artikel ist ein Auszug aus dem 96-seitigen Sonderheft: Spezial Fernsehgeräte (9/2009). „Übersicht: Ergebnisse und Größen von 59 Fernsehern im Überblick. 48 davon stellen wir ausführlich vor. Dazu kommen elf weitere Modelle aus den Produktlinien.“ Was wurde getestet? Getestet wurden 59 Fernseher, darunter waren 55 LCD- und 4 Plasma-Geräte: 8 Fernseher mit 66- Zentimeter-, 19 mit 80-Zentimeter-, 14 mit 94-Zentimeter-, 14 mit 102- bis 107-Zentimeter- sowie 4 mit 107-Zentimeter-Bilddiagonale. Sie wurden mit 23 x „gut“, 32 x „befriedigend“ und 4 x „ausreichend“ beurteilt. Als Bewertungskriterien dienten Bild (Pal-Video über Scart, Bildqualität/Empfindlichkeit bei unterschiedlichen Tuner-Arten, Bildqualität in HD, Bewegtbilddarstellung ...), Ton, Handhabung (Täglicher Gebrauch/Bildschirmmenü, Zappen analog/digital, Bedienen mit Fernbedienung/am Gerät ...) sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften (Stromverbrauch im Betrieb/im Standby, Problematische Flammschutzmittel). … zum Test

LH 8M 40 BB
Funai LH8-M40BB

LCD-Fernseher; Full HD; 40"

„Plus: -. Minus: Nur Empfangsteil für DVB-T eingebaut; Schlechte Bildqualität; Schlechte Klangqualität.“

1 Testbericht

 

Funai LC5-D32BB
Funai LC5-D32BB

LCD-Fernseher; HD ready; 32"

Auf der Habenseite verbucht der 32 Zoll große Funai-TV gute Werte in puncto Helligkeit und Kontrast. Jedoch ist die Bildqualität im normalen Fernsehbetrieb eher durchschnittlich, auch bei der Wiedergabe von DVDs kann das Bild nicht wirklich überzeugen. Aufgrund der etwas unpraktischen Handhabung ist die Möglichkeit, ihn als PC-Monitor zu nutzen, vielleicht die bessere Alternative.

1 Testbericht

 

LCD-A-2006
Funai LCD-A2006

LCD-Fernseher

„... Das Bild ist oft verrauscht, flackert und zeigt digitale Artefakte wie Pixelbild und Klötzchengrafik. Besonders deutliche Bewegungsunschärfen beispielsweise bei Filmabspann, Nachrichten- und “

2 Testberichte | 2 Meinungen (Sehr gut)

 

Weitere Informationen in: test (Stiftung Warentest), Heft 8/2007 „Film ab für die neuen Flachen“ - 51 Zentimeter Bildschirmdiagonale (4:3) Großer Betrachtungswinkel, mehr Farbbrillanz: Bei LCD-Geräten tut sich was. ‚Sehr gut‘ ist aber auch diesmal keiner. Was wurde getestet? Im Test waren fünf LCD-Fernseher mit ca. 51 Zentimeter Bildschirmdiagonale (4:3). Das Urteil: 4 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“. In die Bewertung flossen unter anderem Kriterien wie Bild (Pal-Video: Bildqualität über Scart / HDMI; Analog-Tuner: Bildqualität / Empfindlichkeit; DVB-T-Tuner: Bildqualität / Empfindlichkeit; HDTV: Bildqualität ...); Ton, Handhabung (Gebrauchsanleitung / Installation, Anschlüsse; Tägl. Einstellungen / Erweiterte Funktionen ...) und Videotext ein. … zum Test

LC5D20BB
Funai LC5-D20BB

LCD-Fernseher; 20"

„Plus: Klein und leicht (knapp 6 kg). Minus: Kein DVB-T-Tuner; Schwacher Sound und nur passables Bild.“

1 Testbericht

 

A3207
Funai LCD-A3207

LCD-Fernseher; 32"

3 Meinungen (Gut)

 

 
LCD-A 3206
Funai LCD-A3206

LCD-Fernseher

„Wer sparen will, der spart sich besser diesen Fernseher und damit die mangelhafte Bildqualität.“

1 Testbericht | 14 Meinungen (Befriedigend)

 

 

1 2


Produktwissen und weitere Tests zu Funai TVs

Wolkige Aussichten audiovision 5-6/2013 -  LG verspricht, über den Dienst von überall auf Videos, Bilder und Musik zugreifen zu können und diese über den Bildschirm des Flachbildfernsehers zu streamen. Der Cloudspeicher umfasst voraussichtlich 5 Gigabyte Gratis-Volumen. Die Medien werden direkt auf dem Server decodiert. Das hat den Vorteil, dass die erforderlichen Codecs zur Wiedergabe nicht im jeweiligen Endgerät implementiert sein müssen.

Wie gut ist 3D ohne Brille? CHIP HD-WELT Nr. 6 (November/Dezember 2011) -  Die einzelnen Blickwinkel wiederum überlagen sich etwas, sodass aus bestimmten Positionen Doppelkonturen zu sehen sind. Außerdem entsteht ein dreidimensionales Bild nur dann, wenn der Betrachter weder zu nah am Fernseher oder zu weit davon entfernt ist. Eine zusätzliche Einschränkung ist die relativ geringe Auflösung der 3D-Bilder von 1.280 x 720 Pixel, da das an sich sehr hoch aufgelöste Display immer mehrere Perspektiven gleichzeitig darstellen muss.

Funai LH7-M32BB Stiftung Warentest Online 11/2009 - Testumfeld: Testkriterien waren unter anderem Bild (Bildqualität Foto DVD, Betrachtungswinkel, Reflexionsarmut ...), Ton und Handhabung (Gebrauchsanleitung, EPG, Bildschirmmenü ...).

Funai LCD - A2006 Stiftung Warentest Online 4/2008 - Testumfeld: Testkriterien waren unter anderem Bild, Ton sowie Handhabung.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Funai Flachbildfernseher. Ihre E-Mailadresse: