Humax TV-Receiver

(51)

Produktberatung TV-Receiver: TV-Sender empfange ich via ...

Antenne:
DVB-T
Antenne:
DVB-T2
Kabel:
DVB-C
Satellit:
DVB-S/S2
Internet:
IPTV

Hilfe zur Nutzung

Empfang wählen:

Bitte wählen Sie links aus den Optionen aus. Wenn Sie mit der Maus über die Bereiche fahren, erhalten Sie weitere Informationen. Mit der getroffenen Auswahl starten Sie direkt den Produktberater!

Bestenliste
Sortieren nach:  
HD FoxC
1
Humax HD-Fox C

Kabel (DVB-C); Features: Media-Player, Internet-TV, Twin-Tuner, PVR (Personal Video Recorder), …

Nach der - dank einfacher und ansprechender Gestaltung des Einrichtungsassistenten - flotten Einrichtung liefert der HD-Fox-C zuverlässig TV-Signale an Wiedergabegeräte. Das kompakt gestaltete Gerät konfiguriert bereits bei der Ersteinrichtung alle wichtigen Funktionen und fügt sich nahtlos ins heimische Netzwerk ein. Der Zugriff auf DLNA-Medienserver funktioniert zuverlässig und schnell. Alle gängigen Medienformate werden unterstützt - auch direkt von USB.

Vergleichen
Merken

3 Testberichte | 14 Meinungen

 

Humax iCord Pro
2
Humax iCord Pro

Satellit (DVB-S2); Features: SAT>IP Client, Internet-TV, Timeshift, Twin-Tuner, HDTV

„Mit dem Humax iCord Pro erhält man zu einem günstigen Preis ein sehr gut ausgestatteten HD-Sat-Receiver, der wie geschaffen für das HD-Zeitalter ist und eine HD+ Karte gleich mit an Bord hat.“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 2 Meinungen

 

Weitere Informationen in: SATVISION, Heft 6/2014 Aufnahmekünstler mit SAT>IP Das neueste Receiver-Modell aus dem Hause Humax, der iCord Pro, ist frisch als Vorseriengerät bei uns eingetroffen und wurde natürlich sofort auf Herz und Nieren geprüft. Beim iCord Pro handelt es sich um einen HD-Sat-Receiver mit Twin-Tuner und interner 500 GB-Festplatte, der neben der Aufnahmefunktion und dem Empfang verschlüsselter Programme auch eine SAT>IP-Funktion bietet, um Satelliten-Fernsehen auch in Räume ohne klassische Sat-Verkabelung zu bringen. Durch eine mitgelieferte HD+-Karte wird der Empfang der aktuell 20 privaten HD-Sender der HD+-Plattform ermöglicht. Außerdem verfügt der HD+ SmartTV-Receiver, der auch HD+ RePlay und somit die Mediatheken von acht Privatsendern unterstützt, über eine Reihe von Netzwerkfunktionen wie HbbTV, DLNA, AirPlay, Live-TV-Streaming sowie eine Aufnahmeprogrammierung via App. ... Es wurde ein HD-Sat-Receiver auf den Prüfstand gestellt und abschließend mit „gut“ beurteilt. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Bild- und Tonqualität, Bedienung, Ausstattung, Installation und Display sowie Fernbedienung und Stromverbrauch. … zum Test

i Cord Evolution
3
Humax iCord Evolution

Satellit (DVB-S2); Features: Media-Player, Pay-TV, DLNA, Display, Timeshift, Festplatte, …

Der iCord Evolution von Humax hat das Zeug zur ultimativen Heimkinozentrale. Gleich vier HD-Tuner sind dabei und die Leistungen des Geräts sind bärenstark. Auch in Sachen Handhabung und Funktionalität top.

Vergleichen
Merken

10 Testberichte | 25 Meinungen

 

 
HD Nano Connect
4
Humax HD Nano Conn@ct

Satellit (DVB-S2); Features: Media-Player, Internet-TV, Timeshift, HbbTV, PVR (Personal Video …

In Sachen Verarbeitung kann der HD Nano Conn@ct sehr gut mithalten. Leider fehlt ein Display, aber trotzdem lässt er sich gut bedienen. Die Bildqualität ist hervorragend - egal ob SD- oder HD-Material.

Vergleichen
Merken

4 Testberichte | 8 Meinungen

 

Weitere Informationen bei: Area DVD, 3/2013 HUMAX HD NANO Conn@ct - Extrem kompakter Hybrid-Receiver Getestet wurde ein TV-Receiver, der mit „überragend“ abschnitt. … zum Test

HD Nano HD+
Humax HD Nano

Satellit (DVB-S2); Features: Media-Player, Timeshift, EPG, PVR (Personal Video Recorder), HDTV

„Plus: einfache Bedienung; gute Bildqualität; ‚HD+‘-Karte im Lieferumfang; Video-Aufnahme per USB-Anschluss. Minus: -.“

Vergleichen
Merken

7 Testberichte | 360 Meinungen

 

Weitere Informationen in: SFT-Magazin, Heft 1/2012 Alles auf Empfang! Sat-Receiver: Noch rund vier Monate, dann fällt der Vorhang für das analoge Satelliten-TV. Zeit für einen neuen Receiver! Nur welchen? Wir geben Ihnen einen Marktüberblick. Was wurde getestet? Im Test waren acht digitale Sat-Receiver. Sie wurden mit 2 x „sehr gut“ und 6 x „gut“ bewertet. … zum Test

iCordMini
Humax iCord Mini

Satellit (DVB-S2); Features: Media-Player, DLNA, Internet-TV, Display, Timeshift, Twin-Tuner, …

Eine einsteigerfreundliche Bedienung sowie zuverlässige und flexible Leistungen machen den iCord Mini zu einer interessanten Alternative für das Wohnzimmer. Der kompakte Sat-Empfänger ist jedoch nicht unbedingt erschwinglich.

Vergleichen
Merken

5 Testberichte | 200 Meinungen

 

iCord Cable 500 GB
Humax iCord Cable

Kabel (DVB-C); Features: Media-Player, Timeshift, HbbTV, Twin-Tuner, PVR (Personal Video …

Ein mitgelieferter WLAN-Dongle ermöglicht das einfache Einrichten des Internetzugangs. Zwar hält sich die Menge der besuchbaren Webseiten in Grenzen, doch das Angebot macht Sinn. Bei der Tonqualität kann der Receiver gute Ergebnisse erzielen. Sogar eine Tonverzögerung lässt sich einstellen. Die eingebaute Festplatte arbeitet relativ leise und der Lüfter springt nur bei größeren Lasten an.

Vergleichen
Merken

6 Testberichte | 115 Meinungen

 

Weitere Informationen in: SATVISION, Heft 11/2011 High-End-Kabelreceiver Einer der erfolgreichsten HD-Satellitenreceiver ist jetzt auch für Kabelhaushalte erhältlich. Der iCord Cable aus dem Hause Humax ist mit Twin-Tuner, komfortablen Aufnahmefunktionen, 500-GB-Festplatte und HbbTV-Funktionen umfangreich ausgestattet. Wir haben den lang erwarteten High-End-Kabelreceiver einem Praxistest unterzogen. … zum Test

HD-Fox HD+
Humax HD-Fox+

Satellit (DVB-S2); Features: DLNA, Display, HbbTV, EPG, Dolby Digital, HDTV

Der Satelliten-Receiver von Humax punktet mit einer feinen Bildqualität und einem hervorragenden Empfang. Auch die Bedienung des Geräts ist kinderleicht. Abstriche müssen bei der etwas langsam reagierenden Fernbedienung und den spärlichen Anschlussmöglichkeiten gemacht werden.

Vergleichen
Merken

12 Testberichte | 132 Meinungen

 

Weitere Informationen in: CONNECTED HOME, Heft 3/2011 Media Rooming Unter dem Begriff „Media Rooming“ präsentiert der Sat-Spezialist Humax eine Lösung, die Videos, Musik und Bilder von einem Sat-Receiver im Wohnzimmer beispielsweise auf den Empfänger im Schlafzimmer bringt. Was wurde getestet? Im Test waren zwei Sat-Receiver. … zum Test

Humax PR-HD 2000C
Humax PR-HD 2000C

Kabel (DVB-C); Features: EPG, Dolby Digital, HDTV

„Für Kabel Deutschland. Sky-zertifizierter Receiver für Kabel Deutschland. Mit USB-Anschluss, aber keine Möglichkeit für Festplattenaufnahmen oder zeitversetztes Fernsehen. Bild gut, HDTV sehr gut.“

Vergleichen
Merken

5 Testberichte | 167 Meinungen

 

Weitere Informationen in: Heimkino, Heft 4-5/2010 Für Free- und Pay-TV Mit dem Start von ARD und ZDF in HD können jetzt auch Kabelkunden am hochauflösenden Erlebnis teilhaben. HEIMKINO hat eine Settop-Box für Kabel-Deutschland-Kunden getestet. Als Testkriterien dienten Bild, Ton, Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung. … zum Test

iCordHD Plus
Humax iCord HD+

Satellit (DVB-S2), Satellit (DVB-S); Features: HbbTV, Festplatte, HDTV

„Plus: umfangreiche Ausstattung; DLNA-Serverfunktion für Aufnahmen; TV-Onlineportal mit vielen Funktionen. Minus: keine Videoschnitt-Funktionen; keine Unterstützung für HDMI-CEC; keine “

Vergleichen
Merken

26 Testberichte | 75 Meinungen

 

Weitere Informationen in: SAT+KABEL, Heft 7-8/2011 Familien-Bande Über das heimische Datennetz ruft der Humax HD Fox+ TV-Aufnahmen vom großen Bruder iCord HD+ ab. Wir fühlen den Geschwistern auf den Zahn. Was wurde getestet? Getestet wurden zwei HDTV-Receiver. … zum Test

 
PDR iCord HD Premiere
Humax PDR iCord HD (250 GB)

Satellit (DVB-S); Features: Twin-Tuner, Festplatte, HDTV

Ausstattung (30%): „Oberklasse“ (80 von 100 Punkten); Bildqualität (25%): „Spitzenklasse“ (96 von 100 Punkten); Ergonomie (25%): „Mittelklasse“ (60 von 100 Punkten); Energieeffizienz (15%): …

Vergleichen
Merken

10 Testberichte | 217 Meinungen

 

iCord HD Plus (1 TB)
Humax iCord HD+ (1 TB)

Satellit (DVB-S2), Satellit (DVB-S); Features: HbbTV, Festplatte, HDTV

Ausstattung (30%): Oberklasse (80,4 von 100 Punkten); Ergonomie (30%): Oberklasse (88,9 von 100 Punkten); Bildqualität (25%): Oberklasse (86,0 von 100 Punkten); Energieeffizienz (15%): …

Vergleichen
Merken

15 Testberichte | 64 Meinungen

 

iHDPVR C
Humax iHD-PVR C

Kabel (DVB-C); Features: Twin-Tuner, Festplatte, D-Box

„Einfaches Modell. Es hat eine 320-GB-Festplatte an Bord, bietet Video-on-Demand und ein brillantes Bild, aber keinerlei Extras.“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

Humax HD-Fox
Humax HD-Fox

Satellit (DVB-S); Features: EPG, HDTV

Ausstattung (30%): 26,8 von 100 Punkten; Bildqualität (25%): 88 von 100 Punkten; Ergonomie (25%): 90,6 von 100 Punkten; Energieeffizienz (15%): 52,6 von 100 Punkten; Doku/Service (5%): 92,3

Vergleichen
Merken

22 Testberichte | 184 Meinungen

 

Weitere Informationen in: Audio Video Foto Bild, Heft 1/2010 Das TV mit dem Plus? Seit 1. November senden RTL und Vox via Satellit in HDTV-Qualität. HD+ heißt das Angebot auf Astra vielversprechend - alles schöner, schärfer, besser? Was wurde getestet? Im Test befanden sich zwei SAT-Receiver für HD+, die mit „gut“ und „befriedigend“ bewertet wurden. Unter anderem zählten Bildqualität (Sichttest bei SDTV- und HDTV-Wiedergabe, Labortest bei SDTV- und HDTV-Wiedergabe), Tonqualität (Hörtest und Labortest am Stereoausgang) sowie Bedienung (Bildschirmmenüs, Elektronischer Programmführer, Umschaltdauer ...) zu den Testkriterien. … zum Test

i Cord HD (500 GB)
Humax iCord HD (500 GB)

Satellit (DVB-S); Features: Twin-Tuner, EPG, Festplatte, Dolby Digital, HDTV

Ausstattung (30%): „Oberklasse“ (88 von 100 Punkten); Bildqualität (25%): „Oberklasse“ (81 von 100 Punkten); Ergonomie (25%): „Mittelklasse“ (69 von 100 Punkten); Energieeffizienz (15%): …

Vergleichen
Merken

3 Testberichte | 241 Meinungen

 

Humax NA-HD 2000C
Humax NA-HD 2000C

Kabel (DVB-C); Features: EPG, HDTV

Bild (25%): „gut“ (1,7); Empfindlichkeit (10%): „sehr gut“ (1,5); Ton (10%): „sehr gut“ (1,0); Handhabung (35%): „befriedigend“ (3,0); Umwelteigenschaften (10%): „sehr gut“ (1,3); …

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 19 Meinungen

 

Humax iHD-Fox C
Humax iHD-Fox C

Kabel (DVB-C); Features: EPG, HDTV

„Für Kabel BW. Sky-zertifizierter Receiver fürs Kabelnetz von Kabel BW. USB-Anschluss vorhanden, aber keine Möglichkeit für Festplattenaufnahmen oder zeitversetztes Fernsehen. Bild gut, HDTV sehr …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 8 Meinungen

 

iCord HD Plus (500 GB)
Humax iCord HD+ (500 GB)

Satellit (DVB-S2), Satellit (DVB-S); Features: EPG, Festplatte, HDTV

Bild HDTV/hochskaliertes SDTV: „sehr gut“/„zufriedenstellend“; (HD)-TV-Funktionalität/Transfer zum PC: „zufriedenstellend“/„gut“; Webdienste/Medienwiedergabe/Streaming-Client: …

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 32 Meinungen

 

PDR iCord HD Premiere
Humax PDR iCord HD (500 GB)

Satellit (DVB-S); Features: EPG, Dolby Digital, D-Box

„Receiver mit schwacher Bedienung. HD+-Support wird bislang ausgeschlossen.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

i Cord HD (320 GB)
Humax iCord HD (320 GB)

Satellit (DVB-S); Features: Twin-Tuner, EPG, Festplatte, Dolby Digital, HDTV

„HDTV-fähig. 320-GB-Festplatte. Über 40 Timerplätze. Bis zu vier Sender können gleichzeitig aufgenommen werden. Lange Startverzögerung vom Standby. Für Anspruchsvolle.“

Vergleichen
Merken

13 Testberichte | 98 Meinungen

 

Neuester Test: 25.07.2014
 

1 2 3


Produktwissen und weitere Tests zu Humax TV-Tuner

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Humax Fernseh-Receiver. Ihre E-Mail-Adresse:


Humax bezeichnet sich selbst als weltweit führender Receiver-Hersteller. Das Unternehmen mit Sitz in Südkorea, das im Jahr 2000 eine deutsche Niederlassung eröffnet hat, bietet Settop-Boxen für alle drei Empfangswege, also Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S respektive DVB-S2).


Zur Firmengründung kam es im Jahr 1989. Mittlerweile hat das Unternehmen aus Seoul, Südkorea, Geschäftssitze in Japan, im Mittleren Osten, in Indien, Australien, Europa und den USA. Die Aktivitäten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Osteuropa werden von der deutschen Niederlassung in Oberursel koordiniert. Seit 1996 bemüht sich Humax um die Entwicklung und den Vertrieb von Settop-Boxen für den digitalen Satellitenempfang, aktuell gehören digitale TV-Receiver für alle drei Empfangswege zum Portfolio. Im Jahr 2007 hat das Unternehmen seinen ersten HDTV-Festplattenrecorder auf den Markt gebracht, den iCord HD. Es handelt sich um ein Gerät mit doppeltem Empfangsteil und eingebauter Festplatte, demnach kann man ein Programm anschauen und parallel bis zu zwei weitere Programme aufnehmen. Den Begriff „iCord“ ließ sich Humax ein Jahr später als geschützte Handelsmarke eintragen. Auch TV-Receiver mit eingebautem CAM (Conditional Access Module) beziehungsweise Varianten mit CI- oder CI-Plus-Schacht, in die man ein separates CAM für den Empfang verschlüsselter Sender platziert, gehören zum Sortiment der Koreaner. Immer häufiger werden USB-Buchsen und Netzwerkschnittstellen verbaut, damit man Multimedia-Dateien von einem externen Speicher abspielen, unverschlüsselte TV-Sender auf den USB-Speicher aufnehmen (PVR-Funktion), Sendungen zeitversetzt anschauen (Timeshift) und Inhalte aus dem Netz abrufen kann. Neben komprimierten Foto-, Video- und Musikdateien von lokalen DLNA-Servern bringen einige Humax-Receiver auch Online-Dienste auf den Schirm, darunter die HbbTV-Angebote der TV-Sender.