Leica Digitalkameras

(52)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Bis 6 Megapixel (4)
  • 6 bis 12 Megapixel (13)
  • 12 bis 16 Megapixel (9)
  • 16 bis 18 Megapixel (6)
  • 18 bis 20 Megapixel (7)
  • Ab 20 Megapixel (12)
  • Sucher (27)
  • Gesichtserkennung (19)
  • Bildstabilisator (19)
  • Blitz (18)
  • Full-HD (17)
  • Panorama-Modus (7)
  • HDR-Modus (5)
  • Staub-/Spritzwasserschutz (5)
  • mehr…
  • 4K/Ultra HD (2)
  • Full HD (14)
  • HD (19)
  • Outdoor (2)
  • Reise (Superzoom) (2)
  • Alltag (5)
  • Nur Testsieger anzeigen (16)
  • Leica Digilux (3)

Produktwissen und weitere Tests zu Leica Fotoapparate, digital

Einfach M fotoMAGAZIN Nr. 8 (August 2013) - Mit einer von Grund auf neu entwickelten Kamera will Leica im Messsuchersegment zum Stand der Technik aufschließen. Wir haben die schlicht M genannte Kamera getestet und mit der Vollformatkonkurrenz verglichen. Testumfeld: Das fotoMagazin prüfte 9 Digitalkameras, darunter 1 Messsucherkamera, die besonders ausführlich begutachtet wurde und 8 Vollformat-SLRs zum Vergleich. Die Vollformat-Kameras wurden jeweils für „sehr gut“ befunden wohingegen die Messsucherkamera mit „gut“ abschnitt. Als Testkriterien zog man Bildqualität, Geschwindigkeit, Ausstattung sowie Bedienung heran.

Nah dran Pictures Magazin 6/2013 (Juni) - Von wegen antiquiertes Liebhaberstück für betuchte Amateure: Wir waren mit der neuen Leica M-E auf der Frankfurter Musikmesse und haben ein absolut professionelles Werkzeug kennen und schätzen gelernt. Eine Digitalkamera wurde in Augenschein genommen. Eine Benotung blieb aus.

Mehr Details mit RAW COLOR FOTO 3/2013 - Zwölf SLR- und Systemkameras mit APS-C-Sensor zeigen, was der Einsatz des RAW-Formats bringt. Um noch aussagekräftigere Ergebnisse zu erzielen, erweitern wir das RAW-Testverfahren um zusätzliche Messungen, die den Kontrast- und Schärfeeindruck bei niedrigeren Frequenzen beschreiben. Im nächsten Heft folgen zehn Vollformatkameras. Testumfeld: Im Vergleich befanden sich 12 Kameras, die mit 46,5 bis 59 von jeweils 100 möglichen Punkten bewertet wurden. Als Kriterien dienten die Bildqualität bei verschiedenen ISO-Werten sowie die Bedienung und Performance der Kameras.

Bindeglied Pictures Magazin 4/2013 (April) - An die demnächst erscheinende Leica M knüpfen der Hersteller und Leica-Fotografen hohe Erwartungen, denn dank grundlegender Neuerungen stellt sie das Bindeglied zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Leica-Fotografie dar. Im Praxistest befand sich eine Kamera. Eine Endnote wurde nicht vergeben.

CSC im Test DigitalPHOTO 2/2013 - Olympus und Nikon schicken ihre neuen Spiegellosen ins Rennen. Wir testen, wie gut sich die Modelle im Labor und in der Praxis schlagen. Testumfeld: Verglichen wurden zwei Kameras. Zwei weitere Modelle wurden vorgestellt. Die Produkte wurden mit 79,63 bis 88,9 Prozent bewertet. Als Bewertungskriterien dienten Abbildungsleistung, Ausstattung und Handling.

Vollformat mit Messsucher camera 5/2013 (August/September) - Leica tritt mit der dritten Generation seiner digitalen Messsucherkameras im Vollformat an. Während bislang die Kameraelektronik und die Firmware in einer Kooperation mit Jenoptik entstand, ist die neue M nun allein bei Leica in Solms entwickelt worden. Das 680-Gramm-Kraftpaket zeigt unter der Metallschale viele Neuerungen. Getestet wurde eine digitale Messsucherkamera, die das Urteil „gut“ erhielt. Für die Bewertung dienten die Kriterien Bildqualität, Handhabung und Preis/Leistung.

Optimum PROFIFOTO Nr. 6 (Juni 2013) - Besser was bisher keine - zumindest was die Reproduktion des ProfiFoto Auflösungstestcharts betrifft. Zudem weiß die Leica M auch bei der Bildqualität zu überzeugen. Bei Handhabung und Ausstattung besteht allerdings noch Handlungsbedarf. Im Check befand sich eine Digitalkamera. Eine Endnote wurde nicht vergeben, jedoch die Testkriterien Bildqualität, Auflösung, Handhabung und Ausstattung bewertet. Für die Bildqualität erhielt sie das Prädikat „exzellent“.

Allrounder mit rotem Punkt DigitalPHOTO 4/2012 - 12,1 Megapixel, 24fach Zoom und der berühmte rote Punkt. Diese Merkmale wirft Leicas neue Bridgekamera V-Lux 3 in die Waagschale. Wir stellen die Kamera auf den Prüfstand.

Leica lebt schmalfilm 1/2010 - Wir berichten im schmalfilm eigentlich nicht über Fotografie. Aber heute machen wir eine Ausnahme. Denn es geht um eine deutsche Legende. Leica hat nach der letzten analogen M7 eine digitale M8 angeboten, deren optische Qualität nicht nahtlos an dem anschließen konnte, was man von der Marke gewohnt war. Jetzt kommt die M9. Und die M9 hat einen eigens von Kodak für Leica entwickelten Vollformatchip 24 x 36 mm, der effektiv 5212 x 3472 Pixel auflöst. Damit hat Leica die zur Zeit kleinste Vollformat-Digitalkamera geschaffen - bei 18 Megapixel CCD-Chipleistung. Das mussten wir uns unbedingt ansehen.

Große Leistung PHOTOGRAPHIE 1-2/2010 - Mit der vollformatigen M9 erfüllt Leica einen Herzenswunsch vieler Fans der Messucher-Fotografie. Wir vergleichen das neue digitale M-Flaggschiff mit seiner analogen Schwester M7 und einem aktuellen Spitzenmodell des DSLR-Segments. Zwei weitere Kameras wurden zum Vergleich herangezogen.

Teure Schöne Foto Digital 5-6/2010 - Eines muss man den Leica Konstrukteuren lassen: Auch wenn es sich darüber trefflich streiten lässt, ob die Kameras des Traditionsherstellers - wie es die Preise vermuten lassen - dem Stand modernster Technik entsprechen, Form und Design wecken Begehrlichkeiten. So ist auch die Leica X1 mit einem Preis von rund 1.500 Euro eine Kamera für die ‚happy few‘, die sich auch sonst alles leisten können. Es wurden Eignungen für Einsteiger, Hobbyfotografen und Profis angegeben.

Leica bewertet Kundenzufriedenheit und sammelt Daten Auf der Internetseite von Leica finden Interessenten eine neue Umfrage. Sie befasst sich mit der Zufriedenheit der Kunden. So will Leica herausfinden, ob Service und Betreuung stimmen. Die Fragen richten sich nach erbrachten Garantieleistungen, Wartezeiten, aber auch nach Vergleichen mit anderen Herstellern. Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft das Personals soll ebenfalls so ausgelotet werden.

Leica verlängert Garantiezeit Wer eine Leica D-LUX 4 oder eine C-LUX 3 sein eigen nennt, der kann sich freuen. Nun aber gleich noch ein bisschen mehr. Leica bietet nämlich diesen Kunden eine Verlängerung der Garantiezeit von zwei Jahren auf drei Jahre ab Kaufdatum an.

Gut gemacht COLOR FOTO 1/2007 - Die Leica M8 ist die erste digitale Kamera für Leicas M-System. Wir haben sie unserem ausführlichen Labortest unterzogen. Kann sie die hohen Erwartungen erfüllen? Hat sich das lange Warten gelohnt?

Alles war so vertraut - und jetzt ist alles neu fotoMAGAZIN 11/2006 - Erstkontakt mit einer Kamera-Revolution: Die Leica M8 im Praxistest. Wie fotografiert es sich mit einer Digitalkamera, die so durch und durch analog konzipiert ist?

Digitale Ur-Leica: M8 & Summilux 1,4/50mm FOTOHITS 1/2007 - Leica ist der Erfinder der klassischen kleinbildfotografie. Jetzt stellt das Unternehmen die legendäre M-Serie in digitaler Form vor. Unter anderem wurden Kriterien wie Bildqualität, Auflösung und Handhabung getestet.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Leica Cams, digital.