In Tests tritt die Drogeriemarke wie ein Vorbild in Sachen Zahngesundheit auf. Warum? Weil das in den Pasten enthaltene Fluorid vor Karies schützt. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten dm / Dontodent Zahnpasten am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

24 Tests 7 Meinungen

Die besten dm / Dontodent Zahnpasten

1-13 von 13 Ergebnissen
  • dm / Dontodent Clear Fresh

    Sehr gut

    1,4

    3  Tests

    1  Meinung

    Zahnpasta im Test: Clear Fresh von dm / Dontodent, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • dm / Dontodent Zahncreme Kräuter

    Gut

    1,7

    3  Tests

    0  Meinungen

    Zahnpasta im Test: Zahncreme Kräuter von dm / Dontodent, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • dm / Dontodent Brillant Weiss

    Gut

    2,4

    4  Tests

    0  Meinungen

    Zahnpasta im Test: Brillant Weiss von dm / Dontodent, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • dm / Dontodent Sensitive

    Gut

    2,2

    3  Tests

    0  Meinungen

    Zahnpasta im Test: Sensitive von dm / Dontodent, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • dm / Dontodent Black Shine

    Gut

    2,0

    1  Test

    0  Meinungen

    Zahnpasta im Test: Black Shine von dm / Dontodent, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • dm / Dontodent Kids Mildes Zahngel Erdbeergeschmack

    ohne Endnote

    1  Test

    0  Meinungen

    Zahnpasta im Test: Kids Mildes Zahngel Erdbeergeschmack von dm / Dontodent, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • dm / Dontodent Junior Zahncreme, Minz-Geschmack

    ohne Endnote

    1  Test

    6  Meinungen

    Zahnpasta im Test: Junior Zahncreme, Minz-Geschmack von dm / Dontodent, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • dm / Dontodent Junior mit Fluorid und mildem Minzgeschmack

    Sehr gut

    1,5

    2  Tests

    0  Meinungen

    Zahnpasta im Test: Junior mit Fluorid und mildem Minzgeschmack von dm / Dontodent, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • dm / Dontodent Kids Zahngel mit Erdbeergeschmack

    Sehr gut

    1,5

    4  Tests

    0  Meinungen

    Zahnpasta im Test: Kids Zahngel mit Erdbeergeschmack von dm / Dontodent, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • dm / Dontodent Complete Extra Frisch 7x Rundumschutz

    Gut

    1,7

    1  Test

    0  Meinungen

    Zahnpasta im Test: Complete Extra Frisch 7x Rundumschutz von dm / Dontodent, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • dm / Dontodent Fluor Fresh

    Gut

    1,8

    2  Tests

    0  Meinungen

    Zahnpasta im Test: Fluor Fresh von dm / Dontodent, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • dm / Dontodent Express White 3-fach Weiss-Formel

    ohne Endnote

    2  Tests

    0  Meinungen

    Zahnpasta im Test: Express White 3-fach Weiss-Formel von dm / Dontodent, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • dm / Dontodent Intensiveclean plus Whitening

    Sehr gut

    1,0

    2  Tests

    0  Meinungen

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Radi­kal güns­ti­ger Kari­es­schutz

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • guter Schutz vor Karies durch ausreichende Menge an Fluorid
  • Stiftung Warentest bestätigt Putzeffekt der schwarzen Aktivkohle in Black Shine
  • sehr gute Tuben gibt es schon ab 45 Cent
  • Kräuter-Universalpaste mit sehr guten Testergebnissen
  • Zahnpasten mit niedrigem, mittlerem oder hohem Abrieb
  • etliche Qualitätssiegel von Öko-Test und Stiftung Warentest

Zahncreme dm / Dontodent Kräuter - Testsieger bei Stiftung Warentest in der Kategorie Universalzahnpasten Mittlerer Abrieb plus Fluorid: Das ist die Erfolgs-Formel der Siegerpaste dm / Dontodent mit Kräutern. (Bildquelle: dm.de)

Test-Kategorie Universalzahnpasten: Wie gut versorgen Zahncremes von dm / Dontodent Ihre Zähne?

Sieger in Zahnpasta-Tests kommen auffällig oft von Drogerien und Discountern, heißen in der Test-Kategorie Universalzahnpasten auch mal dm / Dontodent Zahncreme Kräuter oder Fluor Fresh und kosten nur ein paar Cent pro Tube. Die Dontodent-Kräuterpaste bietet Ihren Zähnen eine Rundumversorgung und kann Verfärbungen bis zum natürlichen Weiß entfernen. Hinsichtlich Kariesschutz kann die Drogeriekette ihre Pasten sogar besten Gewissens an den Kunden bringen: Keine verzichtet auf den Stoff Fluorid, der – neben dem Zähneputzen mit einer guten Zahnbürste – wesentlich zum Zahnerhalt beiträgt. Fluorid schützt nachweislich vor Karies und entspricht den Empfehlungen von Öko-Test und Stiftung Warentest. Gemäß einschlägigen Studien, so die Tester, gebe es derzeit keine überzeugenden Belege für die Wirksamkeit anderer Substanzen zum Schutz vor Karies außer Fluorid. Aus diesem Grund würden auch fluoridfreie Zahnpasten wie Logona Logodent, Alviana Bio-Kräuter oder Karex („Der moderne Karies-Schutz ohne Fluorid“), die auch preislich besondere Qualität versprechen, im Zahnpasta-Vergleich der Prüfinstitute kaum einen Stich machen.

Hintergrund

Rund um das Spurenelement Fluorid entspann sich in den letzten Jahren ein Für und Wider. Viele verwechseln es mit Fluor, einem giftigen Gas. Doch mit Hinblick auf mögliche Nebenwirkungen haben vor allem die Anhänger alternativer Zahnheilkunde erhebliche Bedenken gegen Fluorid geäußert. Vor allem bei Kindern sei es wichtig, genau auf die Dosierung zu achten. Mehr zum Thema: „Fluorid ist ein heikles Thema“, Testberichte.de im Interview mit Zahnmedizinerin Kiana Meier-Friedhoff.



Dontodent Shiny Gold Zahncreme Verheißungsvoll: Der Zusatz von echtem Gold in dm / Dontodent Shiny Gold soll Ihrem Lächeln eine Extraportion Luxus beim Zähneputzen schenken. Im Test hätte die Zahncreme aber eher wegen ihres Fluoridgehalts Chancen auf einen vorderen Platz. (Bildquelle: dm.de)

Der pechschwarze Zahnfeger Aktivkohle: Kann Black Shine die Zähne aufhellen?

Mehr als nur die Kariesprophylaxe und gesunde Zähne verheißen schwarze Aktivkohle-Pasten, wie sie auch dm / Dontodent unter dem Namen Black Shine anbietet – ebenfalls zu Centbeträgen und ohne aufheulende Werbung mit dem modischen Akzent solcher Pasten. Auch sie schlagen sich im Test gut: Die „gute “ dm / Dontodent Black Shine zeigt im Ergebnis, dass ihr Weiß-Versprechen mehr als nur schöner Schein und die Kariesprophylaxe sogar „sehr gut“ ist. Die Idee von Aktivkohle, Schmutz wie einen Schwamm zu absorbieren, steht hier aber nicht im Vordergrund. Stattdessen wirkt die Scheuerkraft der schwarzen Kohle gebissreinigend – ein dem Abrieb der klassischen Perlweiss-Paste vergleichbares Wirkprinzip. Aber weißer als weiß? Das schafft die Aktivkohle in der Black Shine sicherlich nicht. Stattdessen bekommen Sie nur den ursprünglichen Farbton Ihrer Zähne zurück – was aus Sicht der Warentester biologisch längst nicht immer strahlendes Weiß bedeutet.

Schon gewusst? – Wie viel Fluorid nötig ist, um Ihre Zähne gesund zu erhalten

In Kosmetika sind bis zu 1.500 ppm Fluorid erlaubt, was pro 100-Milliliter-Tube etwa 150 Milligramm Fluorid entspricht. Die Abkürzung ppm steht für parts per million oder „Teile pro Million“. Um effektiv und sicher zu sein, sollten Zahncremes für Erwachsene möglichst dicht an diesem Wert liegen, befinden die Tester in „test“ 1/2019.
Der wichtigste Wirk­stoff in der Zahnpasta ist Fluorid – Stiftung Warentest im Oktober 2019.

Tipp: Suchen Sie eine Zahnpasta gegen Verfärbungen z. B. durch Nahrungs- und Genussmittel oder Zigarettenrauchen, sind Sie mit der Aktivkohle-Paste Black Shine besser aufgehoben als mit dem klassischen Brillant Weiss von dm / Dontodent. Im Vergleichstest von Stiftung Warentest zu 20 Pasten mit Weißmacher-Auslobung – sowohl mit niedrigem, mittlerem als auch hohem Abrieb – blieb die Brillant-Paste mit Note „Befriedigend“ weitgehend glanzlos. Wer es vor allem auf die Kariesprophylaxe abgesehen hat und nicht viel Geld ausgeben möchte, macht aber auch mit ihr alles richtig.

von Sonja Leibinger

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2012.

Zur dm / Dontodent Zahnpasta Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Zahnpasta

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle dm / Dontodent Zahnpasta Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf