Ordentliche Pegel, integrierte Lichteffekte, Karaokefunktion: Für Privatfeiern oder Sportfeste sind Party-Lautsprecher die richtige Wahl. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Party-Boxen am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

90 Tests 31.900 Meinungen

Die besten Party-Boxen

1-20 von 159 Ergebnissen
  • JBL PartyBox 310 MC

    Sehr gut

    1,2

    0  Tests

    281  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: PartyBox 310 MC von JBL, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    1

  • JBL PartyBox 110

    Sehr gut

    1,3

    0  Tests

    337  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: PartyBox 110 von JBL, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    2

  • Sony SRS-XG500

    Sehr gut

    1,4

    3  Tests

    156  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: SRS-XG500 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    3

  • Sony MHC-V13

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    149  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: MHC-V13 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    4

  • Sony SRS-XP500

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    321  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: SRS-XP500 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    5

  • Sony SRS-XP700

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    322  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: SRS-XP700 von Sony, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    6

  • JBL PartyBox 310

    Gut

    1,6

    3  Tests

    636  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: PartyBox 310 von JBL, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    7

  • Medion Life P67038 (MD 44438)

    Gut

    1,6

    0  Tests

    787  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: Life P67038 (MD 44438) von Medion, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    8

  • JBL PartyBox 710

    Gut

    1,7

    5  Tests

    72  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: PartyBox 710 von JBL, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    9

  • Sharp PS-919

    Gut

    1,7

    3  Tests

    94  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: PS-919 von Sharp, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    10

  • Sony MHC-V73D

    Gut

    1,7

    0  Tests

    89  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: MHC-V73D von Sony, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    11

  • JBL PartyBox On-The-Go

    Gut

    1,8

    5  Tests

    245  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: PartyBox On-The-Go von JBL, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    12

  • Sharp PS-929

    Befriedigend

    2,7

    2  Tests

    239  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: PS-929 von Sharp, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend

    13

  • Unter unseren Top 13 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Party-Lautsprecher nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • JBL Partybox 300

    Gut

    1,7

    3  Tests

    1519  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: Partybox 300 von JBL, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • E-Lektron EL25-M

    Gut

    1,6

    0  Tests

    1143  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: EL25-M von E-Lektron, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Samsung Sound Tower MX-T70

    Gut

    1,7

    6  Tests

    117  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: Sound Tower MX-T70 von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Teufel Rockster Air

    Gut

    1,7

    17  Tests

    358  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: Rockster Air von Teufel, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Blaupunkt PS 2000

    Gut

    1,9

    2  Tests

    23  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: PS 2000 von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Samsung Sound Tower MX-T50

    Sehr gut

    1,2

    4  Tests

    70  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: Sound Tower MX-T50 von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
  • JBL Partybox 1000

    Gut

    2,3

    4  Tests

    0  Meinungen

    Party-Lautsprecher im Test: Partybox 1000 von JBL, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
Neuester Test:

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Party-Lautsprecher

Par­ty­be­schal­lung im Kom­pakt­for­mat

Stärken

  1. Ausstattung für Party in einem einzigen Gehäuse
  2. Tragegriffe und/oder Rollen für Transport
  3. hohe maximale Lautstärke
  4. teils mit Lichteffekten

Schwächen

  1. hohes Gewicht
  2. nicht immer mit Akku

Partybox Soundboks 2 Große Boxen, große Akkus. Hier am Beispiel der Soundboks 2 mit Spritzwasserschutz. Der Akku wird in der Aussparung oben eingesetzt. (Bildquelle: soundboks.com)

Wie werden Partyboxen getestet und was zeichnet die Testsieger aus?

Was man bei Feiern, Musik- oder Sportveranstaltungen, Straßenumzügen, der Bandprobe oder einem Festival braucht, vereinen Partyboxen in einem Gehäuse. Werden die Boxen getestet, was relativ selten passiert, stehen vier Kriterien im Fokus: Zunächst prüft man die Qualität der Wiedergabe, also den Klang. Gute Boxen spielen neutral, ausgewogen, dynamisch und erreichen eine hohe Lautstärke. Bei den Besten sind Schalldruckpegel von bis zu 120 Dezibel drin – für eine Party im größeren Kreis reicht das locker. Auch die Mobilität ist wichtig: Kann man den Lautsprecher von A nach B rollen? Lässt sich die Box nur an der Steckdose betreiben oder bietet sie einen Akku? Wie lange hält der Akku bei mittlerer, wie lange bei voller Lautstärke durch? Testsieger wie die Soundboks 2 sind besonders ausdauernd, dieses Modell schafft bei Zimmerlautstärke ganze drei Tage. Weil gute Boxen in allen Belangen überzeugen müssen, werden auch Bedienung und Ausstattung geprüft.

Welche Ausstattung brauche ich, damit die Party zum vollen Erfolg wird?

Während einige Partyboxen auf Kernfunktionen beschränkt bleiben, nämlich auf die Wiedergabe von kabelgebundenen und drahtlosen Playern, glänzen andere mit Vollausstattung: Zum Teil werden CD- und manchmal sogar DVD-Spieler verbaut. Oft gibt es USB-Ports für Musik vom Speicherstick, Tuner für den Radioempfang, Mikrofonbuchsen oder spezielle Instrumenteneingänge, falls man zum Beispiel seine Gitarre anschließen und live performen will. Besonders flexibel sind Partylautsprecher mit DJ-Funktion, etwa einem Mixer- und Fadingsystem, dank dem sich die Box parallel aus verschiedenen Quellen bedient. Tanzveranstaltungen verlangen nach Lichteffekten, auch hier können einige Modelle punkten. Vor dem Kauf sollte man außerdem überlegen: Soll die Box in der Wohnung oder im Freien spielen? Im Freien empfehlen sich akkubetriebene Modelle, die möglichst leicht zu transportieren sind, einen Bass-Boost und vielleicht sogar einen Schutz gegen Spritzwasser bieten.

Party-Lautsprecher mit der höchsten Nennleistung

  1. JBL PartyBox 710
    800 W
    JBL PartyBox 710

    Gut

    1,7

  2. Blaupunkt MB10
    600 W
    Blaupunkt MB10

    ohne Endnote

  3. Samsung Sound Tower MX-T50
    500 W
    Samsung Sound Tower MX-T50

    Sehr gut

    1,2

von Jens Claaßen

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto - bei Testberichte.de seit 2008.

Zur Party-Lautsprecher Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Party-Lautsprecher

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Party-Lautsprecher Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Party-Lautsprecher sind die besten?

Die besten Party-Lautsprecher laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf