Ein passender Notebook-Ständer sorgt für Ergonomie und kann mit verbauter Lüftung Ihr Notebook unter Last schonen. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Notebook-Ständer am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

101 Tests 27.800 Meinungen

Die besten Notebook-Ständer

1-20 von 163 Ergebnissen
  • Rain Design mStand

    • Sehr gut

      1,4

    • 6  Tests

      1  Meinung

    Notebook-Ständer im Test: mStand von Rain Design, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    1

  • Rain Design mStand 360

    • Sehr gut

      1,4

    • 1  Test

      999+  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: mStand 360 von Rain Design, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    2

  • Belkin CushDesk

    • Sehr gut

      1,4

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: CushDesk von Belkin, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    3

  • Cooler Master NotePal U3

    • Sehr gut

      1,5

    • 1  Test

      11  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: NotePal U3 von Cooler Master, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    4

  • Cooler Master Notepal U2 Plus

    • Gut

      1,6

    • 1  Test

      3116  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: Notepal U2 Plus von Cooler Master, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    5

  • Just Mobile Lazy Couch

    • Gut

      1,6

    • 4  Tests

      204  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: Lazy Couch von Just Mobile, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    6

  • Twelve South HiRise für MacBook

    • Gut

      1,7

    • 2  Tests

      596  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: HiRise für MacBook von Twelve South, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    7

  • Griffin Elevator Laptop Stand

    • Gut

      1,7

    • 1  Test

      633  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: Elevator Laptop Stand von Griffin, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    8

  • Targus Ergo D-Pro Laptop Stand

    • Gut

      1,7

    • 0  Tests

      60  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: Ergo D-Pro Laptop Stand von Targus, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    9

  • Cooler Master Ergostand III

    • Gut

      2,1

    • 1  Test

      224  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: Ergostand III von Cooler Master, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    10

  • Hama Notebook-Kühler Maxi

    • Gut

      2,1

    • 0  Tests

      129  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: Notebook-Kühler Maxi von Hama, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    11

  • Kensington Easy Riser

    • Gut

      2,2

    • 1  Test

      5117  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: Easy Riser von Kensington, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    12

  • Microsoft Notebook Cooling Base

    • Gut

      2,2

    • 1  Test

      323  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: Notebook Cooling Base von Microsoft, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    13

  • Twelve South BaseLift for MacBook

    • Gut

      2,3

    • 1  Test

      40  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: BaseLift for MacBook von Twelve South, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    14

  • Rain Design iLap

    • Gut

      2,3

    • 4  Tests

      383  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: iLap von Rain Design, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    15

  • Bosign Laptopkissen

    • Gut

      2,5

    • 0  Tests

      22  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: Laptopkissen von Bosign, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    16

  • Cooler Master Comforter Air

    • Befriedigend

      2,8

    • 2  Tests

      0  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: Comforter Air von Cooler Master, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    17

  • 3M LX550

    • Befriedigend

      3,2

    • 1  Test

      1394  Meinungen

    18

  • Hama Notebook Ständer

    • Ausreichend

      4,0

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: Notebook Ständer von Hama, Testberichte.de-Note: 4.0 Ausreichend

    19

  • Unter unseren Top 19 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Notebook-Ständer nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Twelve South BookArc Desktop Stand for MacBook

    • Gut

      1,8

    • 7  Tests

      107  Meinungen

    Notebook-Ständer im Test: BookArc Desktop Stand for MacBook von Twelve South, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Prak­ti­sches Zube­hör für alle Typen

Das Wichtigste auf einen Blick:
  1. integrierter USB-Hub praktisch für Peripherie
  2. eine verbaute Lüftung kühlt stark beanspruchte Notebooks aktiv
  3. spezielle Modelle fürs Büro und für die Oberschenkel

Einfache Notebookständer bieten zwar lediglich eine leichte Erhöhung des Laptops, erlauben aber eine ergonomischere Haltung beim Tippen und können daher jedem Notebook-Besitzer nur wärmstens ans Herz gelegt werden. Der Rechner sollte sich dabei fixieren und Neigungswinkel sowie Tiefe mit ein paar Handgriffen einfach justieren lassen. In der Breite verstellbare Geräte wiederum sind nicht nur für Haushalte mit mehreren Notebooks meistens eine optimale Lösung.

Ideal zum Arbeiten und Surfen auf der Couch oder im Bett sind Ständer in Kissenform, deren Unterseite besonders weich ist und die Oberschenkel vor der Abhitze des Laptops schützt. Das Kissen sollte jedoch auf der Laptopseite über Erhebungen verfügen, damit zumindest eine rudimentäre Luftzirkulation gewährleistet ist und der Rechner nun seinerseits nicht überhitzt. Nahezu perfekt ist ein Kissen, wenn es groß und stabil genug ist und zusätzlich eine Unterlage für eine Maus abgibt.

Modelle wiederum, auf denen der Laptop auf einem stelzenartigen Gestell aufsitzt, anstatt Platz auf dem Schreibtisch zu belegen, eignen sich ideal fürs Büro. Hochwertige Modelle sind sogar in mehrere Richtungen frei beweglich, damit der Rechner flexibel zur Seite gedreht oder zum Arbeiten herangezogen werden kann. Besonders praktisch sind außerdem Vorrichtungen für einen Laptop inklusive Dockingstation oder für eine externe Festplatte.

Zu den häufigsten Zusatzfunktionen eines Notebookständer gehören ferner USB-Hubs für den Anschluss von Peripheriegeräten (Maus & Co, USB-Speichermedien), Audioausgänge für Headsets oder Schächte für den Einschub von Festplatten. Diese Features erweitern auf sinnvolle Weise den Funktionsumfang des angeschlossenen Rechners und sorgen, sofern ein Kabelmanagement vorhanden ist, für Übersicht und Ordnung auf dem (Schreib-) Tisch. Da das Gros der Ständer allein über die USB-Schnittstelle mit Strom versorgt wird, sind die Anschlussmöglichkeiten jedoch technisch bedingt begrenzt. Wer einen Ständer gezielt als Erweiterungsmodul für das Notebook einsetzen möchte, sollte daher ein Modell mit eigenem Netzanschluss vorziehen.

Große Notebooks, insbesondere Gamernotebooks, profitieren davon, wenn der Notebookständer gleichzeitig über eine aktive Kühlkomponente verfügt – und zwar nicht nur im Sommer. Einfache Modelle, die dem Unterboden nur passiv über Materialien mit Kühleffekt wie etwa Aluminium Hitze entziehen oder über Lüftungsschächte/-schlitze die Luftzirkulation verbessern, eigen sich dafür weniger gut.

Notebooks, die oft unter Volllast laufen, sind daher besser auf einem Ständer mit integrierten Lüftern aufgehoben. Ein großer, mittig angebrachter Lüfter hat dabei den Vorteil, dass nahezu jede Laptopgröße untergebracht werden kann. Bei einigen Modellen wiederum kann sogar die Position der Lüfter verschoben und damit dem Laptop individuell angepasst werden. Die Lüftergröße wiederum darf für Highend-Notebooks ruhig bei 120, 140 Millimeter oder sogar darüber liegen. Geachtet werden sollte jedoch darauf, dass sich der Lüfter (stufenlos) regulieren lässt und über einen An-/Ausschalter verfügt.

Obwohl sie speziell für den mobilen Einsatz sehr praktisch sind, werden Kombinationen aus einer Laptoptasche und einem Notebookständer eher selten angeboten. Dasselbe gilt für Ständer mit Lautsprechern / einer Soundbar. Zwar besitzen Letztere kaum das Potenzial für eine Raumbeschallung. Die Audioleistung reicht aber meistens dafür aus, den Sound der Notebooklautsprecher für Videos oder Musik am Schreibtisch oder auf dem Sofa in den Schatten zu stellen. Da viele Notebookständer zudem die vom DVD-/CD-Laufwerk, Lüftern und Festplatten ausgehenden Vibrationen absorbieren, minimieren sie unangenehme Nebengeräusche.

von Wolfgang Rapp

Zur Notebook-Ständer Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 8/2014
    • Erschienen: 07/2014

    Hardware-Kurztests

    Testbericht über 6 Zubehöre für Mac-User

    Auch in diesem Monat haben wir uns für Sie durch die Zubehörflut gekämpft, um die besten Produkte zu finden. Diesmal dabei sind eine kabellose Gaming-Maus, ein Notebook-Kühler, High-End-Audio-Equipment, Musikerzubehör und eine Couchablage für MacBooks aus Bambus. Testumfeld: Im Check waren 6 Zubehöre für Mac-User. Die Bewertungen reichten von 1,0 bis 1,4.

    zum Test

    • delamar.de

    • Erschienen: 01/2016

    Flexibles Notebook-Stativ mit Mausablage

    Testbericht über 1 Notebook-Ständer

    Wenn Du ein transportables und höhenverstellbares Laptop-Stativ mit Zweitablage für Maus und mehr suchst, bist Du hier richtig – erfahre im König & Meyer Laptop-Ständer 12150 Testbericht, warum die Konstruktion dem guten Ruf des Herstellers gerecht wird und ob der Preis angemessen ist. Testumfeld: Ein Notebook-Ständer wurde getestet und erhielt eine „exzellente“

    zum Test

    • Macwelt

    • Ausgabe: 7/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • Seiten: 2

    Hardware im Kurz-Check

    Testbericht über 5 Zubehöre für Apple-Geräte

    In diesem Monat haben wir ein Akku-Pack zum Laden eines Macbook, einen eleganten Macbook-Ständer, ein handliches Ladekabel für das iPhone sowie ein Headset und eine WLAN-Docking-Station getestet. Testumfeld: Die Zeitschrift Macwelt unterzog fünf Zubehöre für Apple-Geräte einem kurzen Praxistest, darunter ein Akkupack und ein Ladekabel, ein Headset,

    zum Test

Benachrichtigung bei neuen Tests zum Thema Notebook-Ständer

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Notebook-Ständer Testsieger

Weitere Ratgeber zu Notebook-Ständer

Alle anzeigen 

  • Flexibler Diener - neuer Notebook-Halter von Nottable

    Der Notebook-Ständer von Nottable, der etwas an einen Notenständer oder einen stummen Diener erinnert, hat viele Vorteile. Da er aus Aluminium-Röhren sowie aus um 360 Grad drehbaren und 90 Grad zum Ratgeber

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Notebook-Ständer sind die besten?

Die besten Notebook-Ständer laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf