Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Adapter am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

219 Tests 17.400 Meinungen

Die besten Adapter

1-20 von 211 Ergebnissen

Aus unserem Magazin:

Ratgeber: Computer-Adapter

Adap­tier­tes Inter­net – Giga­bit nur über USB 3.0

Das Wichtigste auf einen Blick:
  1. zum Nachrüsten von kabelgebundenem Internet
  2. Modelle für Computer und Tablets (Micro-USB)
  3. schnelles Gigabit-Ethernet nur über USB 3.0 möglich

Wie bewerten Testmagazine USB-Ethernet-Adapter in ihren Testberichten?

Da ein USB-auf-Ethernet-Adapter dazu dient, ein Gerät nachträglich mit einer Netzwerkanbindung auszustatten, stehen Funktionalität und Leistung eines solchen Adapters im Vordergrund der Tester. Kann man ihn einfach und problemlos installieren und läuft der notwendige Treiber einwandfrei, dann wird ein Adapter in der Regel dafür auch gelobt. Denn die häufigsten Probleme liegen in mangelnder Kompatibilität zum Betriebssystem oder Endgerät. Das zeigt beispielsweise ein Vergleichstest, in dem 4 Modelle miteinander verglichen wurden.

Um die tatsächliche Geschwindigkeit des LAN-Netzwerkanschlusses zu ermitteln, müssen Tester einen Adapter einem Geschwindigkeitstest unterziehen. Dabei zeigt ausnahmslos jeder USB-Ethernet-Adapter, dass die Herstellerangaben lediglich theoretische Maximalwerte darstellen, die kaum erreicht werden können. Da das der Normalzustand ist, sorgt allein diese Tatsache nicht für Abwertungen – wohl aber, wenn die gegebene Leistung nicht mehr für den gewünschten Anwendungsfall ausreicht.

USB-Ethernet-Adapter mit Micro-USB erlauben sogar den Anschluss eines Tablets. Spezielle USB-Ethernet-Adapter mit Micro-USB ermöglichen auch das Erweitern eines Tablets um die kabelgebundene Netzwerkanbindung. (Bildquelle: amazon.de)

Worin unterscheiden sich Adapter mit USB 2.0 und USB 3.0?

Der Großteil aller USB-Ethernet-Adapter setzt auf den herkömmlichen USB-A-Anschluss für Computer oder Notebooks. Dabei ist es entscheidend, ob es sich um den älteren Anschluss 2.0 oder den neueren und wesentlich schnelleren USB-3.0-Anschluss handelt. Denn nur über 3.0 kommt man annähernd an die Datenraten, die eine Gigabit-Ethernet-Buchse liefern sollte. Im Vergleichstest erreicht der Delock USB-LAN-Adapter beispielsweise etwa 870 Mbit/s – ein sehr ordentlicher Wert. Vergleichbare Modelle mit dem langsameren USB 2.0 sind deutlich schwächer. Für einfaches Nachrüsten einer Netzwerkbuchse zum Internetsurfen oder Arbeiten reicht das aus – zum Online-Gaming oder Videostreaming sollte man aber zu einem Modell mit USB 3.0 greifen, sofern der Rechner den 3.0-Standard unterstützt.

Kann ich auch Tablets um eine Netzwerkbuchse erweitern?

Es gibt spezielle Netzwerkadapter, die auf Micro-USB anstelle von USB-A setzen . Dadurch lässt sich beispielsweise der Raidsonic Icybox IB-AC510 (Micro-USB 2.0 to Ethernet) auch an Tablets mit entsprechendem Micro-USB-Anschluss anstecken. Allerdings muss man dabei unbedingt auf die Kompatibilität achten, denn Android unterstützt Internet über LAN nur über Umwege. Da viele Adapter auf die Nutzung unter Windows ausgelegt sind, empfiehlt sich deren Nutzung an einem Windows-Tablet mit Windows 8 oder Windows 10 – dort werden die Treiber am wahrscheinlichsten fehlerfrei laufen.

Zur Adapter Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015

    Hardware-Kurztests

    Testbericht über 6 Gadgets

    In dieser Ausgabe der Mac Life haben wir wieder die unterschiedlichsten Gadgets für Sie aufgespürt und getestet. Neben iPhone-Zubehör wie dem 2 Meter langen Lightning-Ladekabel von tizi oder dem SmartJacket von Artwizz können Sie sich außerdem auf die Alfa Genus 2 und vieles mehr freuen. Testumfeld: Im Kurztest der Zeitschrift MAC LIFE befanden sich sechs Gadgets.

    zum Test

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 11/2016

    Hardware-Kurztests

    Testbericht über 10 Handy- und Tabletzubehöre

    Jeden Monat präsentieren wir spannende Produktneuheiten rund um iPhone, iPad und den Mac. In dieser Ausgabe finden Sie neben einem Leder-Case für das iPhone 7 unter anderem einen wahren Powerbank-Koloss und neues Spielzeug für Besitzer einer Anki-Overdrive-Bahn. Testumfeld: Im Kurzcheck befanden sich 10 Handy- und Tabletzubehöre, darunter unter anderem eine Powerbank

    zum Test

    • c't

    • Ausgabe: 18/2016
    • Erschienen: 08/2016

    5K-Monitor an Thunderbolt 3

    Testbericht über 1 Thunderbolt-DisplayPort-Adapter

    Mit dem Adapter von StarTech lassen sich 5K-Monitore an einigen Notebooks und PCs mit Thunderbolt 3 betreiben. Testumfeld: Im Check war ein Adapter. Eine Endnote wurde nicht vergeben.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Hardware-Adapter.

Weitere Ratgeber zu Kabeladapter

Alle anzeigen
    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 7/2013
    • Erschienen: 06/2013
    • Seiten: 3

    iChina

    Auf drei Seiten informiert die Zeitschrift Audio Video Foto Bild (Ausgabe 7/2013) über chinesische Kopien von Apple-Zubehör-Produkten. Dazu werden sechs Beispiel-Produkte vorgestellt.

    ... zum Ratgeber

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 5/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • Seiten: 5

    Zukunftsträchtig

    Mit rund 33 MByte/s effektiver Transferrate ist die USB-Schnittstelle selbst für 2,5-Zoll-Festplatten zu langsam. USB 3.0 verspricht ausreichende Leistung für die nächsten Jahre – ein paar Anlaufschwierigkeiten hat die Superschnittstelle aber noch. PC Magazin berichtet in Ausgabe 5/2010 auf fünf Seiten über die neue Schnittstelle USB 3.0.

    ... zum Ratgeber

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Adapter sind die besten?

Die besten Adapter laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen