Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Google Ethernet-Adapter für Chromecast im Test der Fachmagazine

  • 5 von 5 Punkten

    10 Produkte im Test

    „... Der Streaming-Stick konnte bislang lediglich über WLAN mit dem Internet verbunden werden, künftig geht das aber auch klassisch per LAN-Kabel. Für 15 US-Dollar ist der Adapter zwar ein wahres Schnäppchen, bislang ist das Teil aber nur in den USA erhältlich ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Google Ethernet-Adapter für Chromecast

Datenblatt zu Google Ethernet-Adapter für Chromecast

Typ USB-Ethernet-Adapter

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Sicher über Draht

Tablet und Smartphone - Schon haben Sie eine veritable und vor allem stabile Ethernet-Schnittstelle an Ihrem Tablet, mit einer Datenrate von maximal 100 MBit/s. Der Adapter ist also ein echter Problemlöser, wenn es um stabile, drahtgebundene Datenübertragung geht. Außer Windows 8 und 8.1 werden auch XP, Vista und Windows 7 unterstützt, die erforderlichen Treiber befinden sich auf dem mitgelieferten Datenträger. Mac OS X ab 10.8 wird ebenfalls unterstützt, allerdings leider (noch) keine Android- und Apple-Tablets. …weiterlesen

Blitzschnell

Computer Bild - Die Enden des auf die nötige Länge gekürzten zweiadrigen Kabels gehören in die Adapter. Sie übersetzen die Lichtsignale für das auf der anderen Seite angestöpselte Netzwerkkabel. Manko: Dafür braucht der Adapter einen Stromanschluss. Ingesamt hängen also drei Kabel am Adapter. Mit ordentlich Tempo durchs Haus Der erste Tempo-Test schlug fehl, weil die Übertragung nur funktioniert, wenn die Faser-Kabel richtig herum in den Adaptern stecken. …weiterlesen

Blitzschnell adaptiert

connect iOS - Unter einem testhalber installierten Mac OS X 10.7.5 funktionierte der Adapter gut und erreichte rund 300 Mbit/s. Sonnet Presto Gigabit USB 3.0 Mit dem Treiber von der Sonnet-Website liefert der Adapter volle Leistung. Der Anbieter von Mac-Zubehör verlangt 28 Euro für den Gigabit-Ethernet-Adapter für USB 3.0. Auf der beigelegten CD-ROM gab es jedoch nur ein Anleitungs-PDF, das zum Treiberdownload auf www.sonnettech.com/support verwies. …weiterlesen

Hardware im Kurz-Check

Macwelt - Um diese Macs in ein kabelgebundenes Netz einzubinden, benötigt man einen Adapter. Apple bietet sowohl einen für den Thunderbolt-Anschluss als auch einen für den USB-Port an. Letzterer unterstützt aber nur Fast-Ethernet. Der Adapter Presto Gigabit USB 3.0 von Sonnet liefer t dagegen am USB-3.0-Anschluss die schnelle Gigabit-Geschwindigkeit, wozu man jedoch einen Treiber installieren muss. Bei einem Macbook Air messen wir 88 MB/s beim Lesen und 30 MB/s beim Schreiben auf eine Netzfestplatte. …weiterlesen

Multi-LCD: Optimiert!

PC Games Hardware - Derartige Aktionen sind normalerweise kein Problem: Jede aktuelle Grafikkarte kann zwei DVI-Displays befeuern und zur Not hilft ein DVI-VGA-Adapter dabei. So lassen sich selbst zwei verschieden große Anzeigen mit unterschiedlichen Auflösungen betreiben, allerdings nur im (2D-)Desktop-Betrieb. …weiterlesen

Dosen-Jukebox

Video-HomeVision - Über den beiliegenden RCA-Adapter ist auch der Anschluss an einen Stereo-Cinch-Eingang möglich. Im Bluetooth-Modus des Handys wird der Adapter dann als Bluetooth-Lautsprecher erkannt. Die Übertragung kann sofort starten. Durch den zusätzlich integrierten USB-Port fungiert der BBR100 zudem als Ladegerät für tragbare Geräte. Somit ist auch für einen längeren Musikgenuss vom Handy ein zusätzliches Ladegerät entbehrlich. …weiterlesen

Objekt der Begierde (Teil 1)

MAC LIFE - Tippt der Benutzer dann auf seinem iPhone oder iPod touch auf den Befehl x, wird dieser von der irgendwo im Haus angebrachten Hardware ausgestrahlt und führt zum gewünschten Schaltvorgang. Die IRTrans-Geräte wiederum lassen sich wie Computer ins vorhandene Ethernet- oder AirPort-Netzwerk einbinden und können überall dort angebracht werden, so sie benötigt werden – lediglich der Geldwiderstand ist die Ausbaugrenze. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf