EazyGo Produktbild
Befriedigend (2,9)
8 Tests
ohne Note
6 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Auto
Bild­schirm­größe: 3,5"
Mehr Daten zum Produkt

Yakumo EazyGo im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 6 von 9

    „Plus: günstiger Preis; Funktionstasten.
    Minus: kein TMC-Empfang; Zieleingabe umständlich.“

  • 2 von 6 Punkten

    6 Produkte im Test

    „Das preiswerte Easy Go macht seinem Namen alle Ehre. Es startet schnell und lässt sich leicht bedienen. Die Ortung ist ungenau. In der Stadt landet man schon mal 100 m vom eingegebenen Ziel entfernt. 512 MB Speicherkarte liegt bei.“

    • Erschienen: Februar 2006
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    „Das EazyGo ist ein einfaches Navigationssystem, das vor allem durch den günstigen Preis und die schlanken Abmessungen auffällt.“

  • „befriedigend“ (357 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    Platz 4 von 4

    „... Die Routen fielen nicht immer optimal, aber ohne grobe Fehler aus. Insgesamt bietet Yakumo eine adäquate Leistung für moderates Geld.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „... Das EazyGo konnte leider, unter anderem durch die schlechte Empfangsqualität, nicht überzeugen. Da hilft auch der Kaufpreis von ‚nur‘ 260 Euro nicht weiter. ...“

  • „befriedigend“ (2,8)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 6 von 9

    „Günstigstes Einstiegsmodell mit umfangreichem Kartenmaterial.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Preiswerte Lösung, die auf Smart2go basiert, aber wegen der Hardware besser funktioniert.“

  • „gut“ (81%)

    24 Produkte im Test

    „Trockene Menüführung trifft zuverlässige Navigation.“

Kundenmeinungen (6) zu Yakumo EazyGo

1,8 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (17%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (33%)
1 Stern
3 (50%)
  • Eazy Go XSC Deutschland hat Lücken

    von Ranger2004

    Es hat wohl seinen Grund, daß man das Gerät für 99,-- Euro nachgeschmissen bekommt. Merkt sich keine Grundeinstellungen z.B. Audio-Ansage und kann Routen in manche Orte nicht berechnen.
    Dachte ich hätte ein Schnäppchen gemacht, ärgere mich aber dieses Modell gekauft zu haben. Wieder was gelernt!!

    Antworten
  • Bloß Finger weg!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    von Benutzer

    Hallo ich verkaufe Navigationsgeräte im Fachmarkt,
    lasst blss die Finger von diesem Gerät, ich habe schon sehr heufig Probleme mit diesem Gerät gehabt,
    Hauptproblem, das Gerät bekommt gar kein GPS Signal, onhe Signal keine Navigation!!
    die Software ist recht träge, stürzt sehr häufig ab, Mangelhaft der Service,
    BENZ

    Antworten
  • EazyGo unstabil

    von Benutzer

    Positiv: gute Verarbeitung, benutzerfreundliche Bedienung, verstaendliche Ansagen
    (wenn es mal funktioniert)
    Negativ: GPS sehr langsam, haeufige Rechenfehler bzw. Systemabstuerze, berechnete Route teilweise abwegig (nicht nachvollziehbare Umwege, kennt Einbahnstrasse nicht, steht mit Kreisverkehr auf Kriegsfuss)
    Abhilfe: trotz laenger bekannter Problematik keine Updates verfuegbar

    Note: wenn es funktioniert, dann "2"; meistens funktioniert es nicht, dann "5" !
    Forderung: Yakumo muss Support verbessern, deren Forum loest m.E. Probleme nicht !
    Empfehlung: mangelnde Alltagstauglichkeit, ich wuerde es nicht wieder kaufen !

    Antworten
  • Weitere 3 Meinungen zu Yakumo EazyGo ansehen
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Yakumo EazyGo

Geeignet für Auto
Bildschirmgröße 3,5"
Ausstattung Bildbetrachter
Akku Lithium-Ion
User-Interface Touchscreen
Geeignet für Auto vorhanden
Bildbetrachter vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: