Gut

1,9

Gut (1,9)

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

WMF Spitzenklasse Plus Kochmesser (20 cm) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (72%)

    20 Produkte im Test

    „Schneidet sehr scharf und exakt, Schärfe hält lange an; Griff hinten etwas scharfkantig.“

  • „gut“ (1,9)

    Platz 4 von 21

    „Schneidet sehr scharf und exakt, Schärfe hält auch lange an; Griff hinten etwas scharfkantig.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu WMF Spitzenklasse Plus Kochmesser (20 cm)

zu WMF Spitzenklasse Koch-Messer

  • WMF Kochmesser Spitzenklasse Plus, 34 cm

Kundenmeinungen (63) zu WMF Spitzenklasse Plus Kochmesser (20 cm)

4,0 Sterne

63 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
38 (60%)
4 Sterne
7 (11%)
3 Sterne
7 (11%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
11 (17%)

4,0 Sterne

63 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Gut in allen Dis­zi­pli­nen

WMF ist seinem guten Namen bei der Stiftung Warentest mit dem 20-Zentimeter-Kochmesser aus der Spitzenklasse-Serie gerecht geworden. Im Vergleich von 14 Kochmessern mit europäischer Klingenform erreichte es einen Platz auf dem Siegertreppchen. Das WMF-Kochmesser ist insgesamt 34 Zentimeter lang und besitzt eine geschmiedete Klinge von 20 Zentimetern Länge sowie Kunststoff-Griffschalen mit Edelstahlnieten. Mit einem Gewicht von 260 Gramm bewegt es sich im Mittelfeld, denn ein Fissler Magic Line wiegt stattliche 320 Gramm, während ein Zwilling Vier Sterne mit 200 Gramm vergleichsweise leicht daherkommt. Die Schwere lässt allerdings keine Rückschlüsse auf die Qualität eines Messers zu, wie das Testergebnis zeigte.

Schneidet lange einwandfrei, ist leicht zu reinigen

Die Messer mussten sich bei der Stiftung Warentest (Heft 1/2008) drei unterschiedlichen Prüfungen stellen. Erstens dem Praxistest, bei dem es um Schneiden, Wiegen und Hacken ging, zweitens einer Untersuchung der Schnitthaltigheit bis zum nächsten notwendigen Nachschärfen, drittens einer möglichst leichten Reinigung nach dem Einsatz, zu der auch die Korrosionsbeständigkeit zählte. In allen drei Tests erreichte das WMF Spitzenklasse eine Bewertung als „gut“. In drei Einzeldisziplinen bewerteten die Prüfer das WMF-Messer sogar mit „sehr gut“, nämlich für die besonders sauber ausgeführte Verbindung zwischen Griff und Klinge, die hohe Bruchfestigkeit und den niedrigen Reinigungsaufwand.

Für gehobene Ansprüche

Insgesamt erzielte es die Note 1,9 („gut“) und lag damit auf Platz 3 hinter dem Global Yoshikin G-2 und dem Solicut First Class, die beide mit der Note 1,8 nur geringfügig besser waren. Den dritten Platz muss sich das WMF-Spitzenklasse-Kochmesser zwar mit dem Zwilling Vier Sterne teilen, doch es bleibt eines der empfehlenswertesten europäischen Kochmesser für gehobene Ansprüche. Erhältlich für 75 EUR (Amazon) .

von Hendrik

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Küchenmesser

Datenblatt zu WMF Spitzenklasse Plus Kochmesser (20 cm)

Typ Kochmesser
Klingenlänge 20 cm
Klingenmaterial Stahl
Griffmaterial Kunststoff
Gesamtlänge 34 cm
Gewicht 260 g

Weiterführende Informationen zum Thema WMF Spitzenklasse Koch-Messer können Sie direkt beim Hersteller unter wmf.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf