Wisi OR 80 Test

(Festplattenreceiver)
OR 80 Produktbild
  • Gut (2,2)
  • 5 Tests
0 Meinungen

Tests (5) zu Wisi OR 80

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 6/2005
    • Erschienen: 10/2005
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Mehr Details

    1,6; „Referenzklasse“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der schicke Digitalreceiver kann neben frei empfangbaren Satelliten-Programmen auch Pay-TV empfangen. Auf die 120 GB große Festplatte können bis zu 80 Stunden aufgezeichnet werden. ...“

    • SAT+KABEL

    • Ausgabe: 11-12/2005
    • Erschienen: 10/2005
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (64,5 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: edle Optik; bewährte Topfield-Technik; vorprogrammierte Kanallisten; zwei Empfangsteile.
    Minus: kein S-Video; nur zehn Timer; kein USB und Dual-Recording; keine Premiere-Bildoptionen.“

    • Fernsehwelt Digital

    • Ausgabe: 11/2005
    • Erschienen: 10/2005
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: eingebauter Digitalrecorder; zwei Empfänger; Common Interface.
    Minus: keine Senderanzeige im Frontdisplay.“

    • SATVISION

    • Ausgabe: 9/2005
    • Erschienen: 08/2005
    • 3 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „gut“ (84%)

    „... Einziger Unterschied in der Bewertung war der Punkt, dass Wisi seine Internetadresse und somit auch einen gewissen Support angibt. ...“

    • sat&tv

    • Ausgabe: 3/2005
    • Erschienen: 08/2005
    • Mehr Details

    „gut“ (140 Punkte)

    „Kauftipp“

    „... Ein mögliches Sehr gut wird durch die Schwächen beim EPG und fehlende Schnittfunktionen vereitelt. Ausstattung und Bedienung wurden gleichermaßen mit Gut bewertet.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Wisi OR 80

DVB-C fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
Interne Festplatte Integriert
IPTV fehlt
Satellit (Analog) fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Geschickt geklont SAT+KABEL 11-12/2005 - Mit neuem Twin-Tuner-Modell will Wisi zur Konkurrenz aus Fernost aufschließen. …weiterlesen


Festplattenreceiver der Mittelklasse SATVISION 9/2005 - Dass die digitalen Festplattenreceiver einiges an Funktionen haben und viel Komfort bieten haben wir bereits in dem Testbericht der Oberklasse der DVB-S HDD-Receiver gezeigt. Doch wie ist es mit Geräten in der Mittelklasse? Können Sie mit den Spitzenreceivern mithalten und wo sind Abstriche zu machen?Testumfeld:Im Test waren drei Festplattenreceiver mit den Bewertungen 3 x „gut“. …weiterlesen


Wisi OR 80 Fernsehwelt Digital 11/2005 - Digitalreceiver mit eingebauter Festplatte speichern die empfangenen TV- und Radioprogramme auf Tastendruck in Originalqualität. Aus der digitalen Bibliothek lassen sie sich anschließend jederzeit aufrufen und abspielen, auf Wunsch mit Zeitversatz noch während laufender Aufnahme. Die komplette Programmfreiheit bieten Empfänger mit Doppel-Tuner und Festplatte, wie der neue Wsis OR 80: Der Satelliten-Receiver empfängt gleichzeitig zwei Programme und zeichnet eins davon auf. …weiterlesen


Im Doppelpack sat&tv 3/2005 - Wer im Digitalfernsehen eine Sendung ansehen und eine andere aufnehmen möchte, braucht zwei Tuner. Der Wisi OR 80 hat einen Doppeltuner und speichert die Aufnahme auf seiner Festplatte. …weiterlesen