Burgman 200 (13,5 kW) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Hubraum: 200 cm³
Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h
Mehr Daten zum Produkt

Suzuki Burgman 200 (13,5 kW) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    126 Produkte im Test

    „... Die niedrige Sitzhöhe ermöglicht auch Menschen mit kurzen Beinen sicheren Stand, die Karosserie bietet guten Wind- und Wetterschutz, die hohe Verkleidungsscheibe produziert wenig Lärm. Helm- und Staufächer bieten viel Platz, Fahrer und Sozius sind bequem untergebracht. Verbessert wurde die Federung.“

    • Erschienen: Mai 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: flotter Antritt; respektable Spitzengeschwindigkeit; gute Integralbremse ...
    Minus: mäßiger Federungskomfort; teilweise billig anmutende Plastikteile; enge Platzverhältnisse.“

Datenblatt zu Suzuki Burgman 200 (13,5 kW)

Motor
Hubraum 200 cm³
Höchstgeschwindigkeit 120 km/h
Abmessungen
Gewicht vollgetankt 160 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Suzuki Burgman 200 (13,5 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter suzuki.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Gilera GP 800 (55 kW)Daelim Motor Otello 125Fi (9 kW)Gilera Nexus-125Piaggio XEvoPegasus Corona Sport 125 (6,4 kW)Malaguti SpiderMax GT 500 (30 kW)Yamaha Majesty 400 ABS (25 kW) [09]Daelim Motor S2 Freewing 125 FI (8,5 kW)Peugeot Scooters V-Clic 50 (2,1 kW)Kreidler RMC-E Florett (2,9 kW)