SQ-Lab 602 Test

(Fahrradsattel)
602 Produktbild
  • Sehr gut (1,2)
  • 5 Tests
19 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Trekking- / Cityrad-Sattel
  • Geeignet für: Herren
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu SQ-Lab 602

  • Ausgabe: 6/2011
    Erschienen: 05/2011
    Mehr Details

    Note:1,75

    „Am Anfang war die Fahrt mit dem SQlab 602 gewöhnungsbedürftig. Inzwischen ist die erste längere Tour tatsächlich ohne Schmerzen geschafft. Eine echte Empfehlung.“

  • Ausgabe: 4/2010
    Erschienen: 06/2010
    50 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „In vier Breiten erhältlicher Touren-Sattel mit straffer Decke und Dämpfung am Gestell, für extrem Langstrecken.“

  • Ausgabe: 5/2009
    Erschienen: 04/2009
    17 Produkte im Test
    Seiten: 11

    ohne Endnote

    „Testsieger“

    „... In der Praxis überzeugt er nach der Eingewöhnungszeit auf ganzer Linie. Toll: die variabel abstimmbaren Elastomerdämpfer unter dem Gestell und die Benutzerinformationen.“

  • Ausgabe: RadKatalog 2008
    Erschienen: 01/2008
    24 Produkte im Test
    Seiten: 5

    ohne Endnote

    „Sattelinnovation des Jahres. Hochgelobt von allen Seiten. Durch seine 3 Breiten, seine auswechselbaren Elastomere und den Flexring begeistert er nicht nur die Fachpresse. Ein Muss für jeden Trekking- und Tourenfahrer. ...“

  • Ausgabe: 7-8/2004
    Erschienen: 07/2004
    35 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Empfohlen“

    „Überragend.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu SQ-Lab 602

  • SQlab - Trekkingsattel 602 Active SCHWARZ

    Der Touren - und Trekkingsattel der Oberklasse. ,...

Kundenmeinungen (19) zu SQ-Lab 602

19 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
14
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
2

Datenblatt zu SQ-Lab 602

Geeignet für Herren
Typ Trekking- / Cityrad-Sattel

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Satteltest 2009 aktiv Radfahren 5/2009 - Ernst Brust liegen Praxisbrüche aus Gutachten vor, die genau dieselben schadhaften Stellen aufweisen, die in unserem Test aufgetreten sind. Anscheinend ist es ihm gelungen, die Praxiswerte aus Messfahrten mit verkabelten Mountainbikes sehr realitätsnah auf die Maschine im Labor zu übertragen. Gute Sättel sind dabei durch äußere Begutachtung kaum von schlechteren Ausführungen zu unterscheiden. …weiterlesen