Sony Ericsson W960i 20 Tests

(Touchscreen-Smartphone)
W960i Produktbild
  • Gut 1,7
  • 20 Tests
Produktdaten:
Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP
Mehr Daten zum Produkt

Sony Ericsson W960i im Test der Fachmagazine

    • Konsument

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 05/2008
    • Produkt: Platz 3 von 23

    „gut“ (68%)

    „Relativ schwer, Triband und UMTS. 2 Kameras, darunter ‚durchschnittliche‘ 3,2 MP mit Autofokus für Fotos. ... Tastatur mit Handhabungsschwächen. 8 GB interner Speicher.“  Mehr Details

    • iPod & more

    • Ausgabe: 2/2008
    • Erschienen: 02/2008
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 1

    „gut“ (2)

    „Plus: gute Zusammenarbeit mit Mac und PC; gute Audioqualität; intuitive Software; Lesezeichenfunktion.
    Minus: keine Wiedergabe von AAC+-Dateien.“  Mehr Details

    • PCgo

    • Ausgabe: 3/2008
    • Erschienen: 02/2008
    • Produkt: Platz 2 von 6

    „sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Das W960i ist ein reich ausgestattetes Multimedia- und Business-Handy. Leider ist die Bedienung etwas unbequem.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 2/2008
    • Erschienen: 01/2008

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Umfangreiche Ausstattung; Sehr guter Klang.
    Minus: Menü-Verzögerungen.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 2/2008
    • Erschienen: 01/2008
    • Produkt: Platz 2 von 3

    „gut“ (397 von 500 Punkten)

    „Das Topmodell der Walkman-Serie überzeugt mit guten Laborwerten und rundem Ausstattungspaket. Jedoch zeigt das W960i Schwächen bei der Menüführung.“  Mehr Details

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 10-11/2007
    • Erschienen: 09/2007
    • 10 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Positiv: Extrem gut ausgestattetes Musik-Handy, 3,2-Megapixel-Kamera, Musik-Spieler, UMTS, WLAN, Bluetooth, USB 2.0, interner Speicher 8 GB ...
    Negativ: Sehr teuer, verarbeitet keine Speicherkarten.“  Mehr Details

    • hörBücher

    • Ausgabe: 3/2008
    • Erschienen: 03/2008
    • Produkt: Platz 1 von 2

    „sehr gut“ (5 von 6 Punkten)

    „... Die Klangqualität des W960 konnte ebenfalls überzeugen, und auch die Bedienung der entsprechenden Mediensoftware auf dem Mobiltelefon ist einfach und intuitiv.“  Mehr Details

    • teltarif.de

    • Erschienen: 03/2008

    ohne Endnote

    "Viel Platz für Daten und wenig Raum für Verbesserungen - wenn man einmal von dem "kleiner, schneller, hochauflösender" absieht. Die Sprachqualität des Triband-Handys (GSM-Netze um 900, 1 800 und 1 900 MHz) ist ordentlich, die Lautstärke kann ausreichend hoch geschraubt werden. Allerdings bietet Sony Ericsson auf dem W960i keine vordefinierten Umgebungsprofile an. Im GSM-Betrieb soll das Gerät eine Sprechzeit von bis zu neun Stunden bieten, um UMTS-Netz von bis zu drei Stunden. ..."  Mehr Details

    • areamobile.de

    • Erschienen: 03/2008

    „sehr gut“ (86%)

    „... Dafür sind weder mangelnde Einstellungsmöglichkeiten, noch ein zu geringer Leistungsumfang verantwortlich. Beides ist top und geht sogar in einigen Bereichen über die Nseries-Konkurrenz von Nokia hinaus. Bestes Beispiel dafür ist der umfangreiche Musikplayer, der zusätzlich mit gutem, wenn auch nicht perfektem Sound glänzt. Auch bei den Personalisierungsmöglichkeiten übertrifft das W960 die Finnen, in der Auswahl an Eingabemedien mit JogDial, Tastatur und vor allem Touchscreen sowieso. Wo also hakt es? Ganz einfach: bei der Geschwindigkeit. Das zähe Ansprechverhalten des potenten Barrens bremst den Anwender an allen Ecken und Enden aus. ...“  Mehr Details

    • Notebook Organizer & Handy

    • Ausgabe: 3-4/2008
    • Erschienen: 02/2008

    „Referenz“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit diesem Walkman-Handy beweist Sony Ericsson eindrucksvoll, dass auch ein Smartphone mit hohem Freizeitwert (dank Musikplayer und Radio) und guter Schnappschusskamera voll und ganz Business-tauglich sein kann. ...“  Mehr Details

    • Tomorrow

    • Ausgabe: 3/2008
    • Erschienen: 02/2008
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: Spitzen-Kopfhörer, guter Player; Sehr schneller Datentransfer per USB.
    Minus: Unangenehm lahmer Touchscreen.“  Mehr Details

    • mobile zeit

    • Ausgabe: 2/2008
    • Erschienen: 02/2008

    3 von 5 Sternen (530 von 800 Punkten)

    „... Das W960i ist zwar ein höchst potentes Musikhandy mit Smartphone-Qualitäten, doch einige Ungereimtheiten in der Handhabung und die eher mäßige Technik lassen unter dem Strich kein überragendes Ergebnis zu. ...“  Mehr Details

    • Focus Online

    • Erschienen: 02/2008

    „gut“ (333 von 500 Punkten)

    „Handlich, gefällig, vielseitig: Das W960i wäre eigentlich ein prima Kumpel. Doch im Vergleich zur Konkurrenz ist es zu teuer und die Handhabung zu kompliziert. Da gibt es bessere Musikhandys.“  Mehr Details

    • CNET.de

    • Erschienen: 02/2008

    „sehr gut“ (7,9 von 10 Punkten)

    „Das Sony Ericsson W960i ist perfekt für Musikliebhaber. Die übrige Ausstattung kann allerdings nicht so sehr überzeugen wie der MP3-Player. Das Datenblatt liest sich zwar hervorragend, in der Praxis wirken einige Details aber nicht besonders durchdacht ... Unabhängig davon ist es ein tolles Gerät - es bietet viel und sieht gut aus.“  Mehr Details

    • Cinema

    • Ausgabe: 2/2008
    • Erschienen: 01/2008
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Das Sony Ericsson W960i speichert 8GB Movies und Musik. Seine Stärken liegen im Bereich Sound, denn MP3-Player und UKW-Tuner haben einiges zu bieten. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel 1s 64 Metallic Black 5.5" 4gb/64gb LTE Dual SIM

    Betriebssystem: Android 9. 0 (Pie) Optische Sensorauflösung: 13 + 2 MP, (Interpolati 16 MP) , f / 2. 0 + f / 2. ,...

Kundenmeinungen (31) zu Sony Ericsson W960i

31 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
13
4 Sterne
4
3 Sterne
5
2 Sterne
7
1 Stern
2
  • es geht so...

    von Aolani
    (Ausreichend)
    • Vorteile: Ausstattung, Walkman
    • Nachteile: Akku schnell leer, knarzt
    • Geeignet für: Wenignutzer
    • Ich bin: erfahren

    Ich hatte große Hoffnungen in das W960i gesteckt, begeistert von der umfangreichen Ausstattung und dem großen Speicher kaufte ich mir das Handy vor gut 3 Monaten.
    Im Gebrauch zeigt das Handy leider einige Schwächen, diese fangen bei dem knarzenden Akkudeckel an, gehen weiter zu dem reaktionsschwachen Touchscreen und enden bei dem schwachen Akku.
    Es ist nun schon öfter passiert, dass der Akku sich über Nacht entleert hat, abends noch 80% Ladekapazität hatte und dann am anderen Morgen komplett leer war, obwohl keine Funktion wie zB Radio oder Internet mehr aktiv war. Da ich das Handy auch als Wecker benutze, war das sehr ärgerlich. Das habe ich bei noch keinem Handy vorher erlebt!
    Ebenfalls nervig ist der Touchscreen, der nur träge und auch ungenau reagiert. So nerven beim SMS-tippen entweder das Knarzen des Akkudeckels oder der ungenaue Touchscreen, wenn man mit Stylus und Tastatur arbeitet.

    Was wirklich spitze ist, ist der Walkman in dem Handy und der große Speicher, Klang und Handling sind hervorragend.

    Empfehlen kann ich das Handy leider nicht, auch wenn es inzwischen zu einem moderaten Preis zu haben ist.

    Antworten

  • ein jahr mit w960i

    von numunelik
    (Ausreichend)
    • Vorteile: Ausstattung, WLAN, Bedienung, Speicherplatz, Symbian OS9.1v 3rd, 3,2-MP-Kamera, Walkman 3.0, Touchscreen, alternativ Tasten
    • Nachteile: etwas zu groß und etwas zu breit, langsam, Videostreaming langsam, Internetverbindung über WLAN sehr langsam und Bedienung schlecht
    • Geeignet für: Wenignutzer
    • Ich bin: erfahren

    ich bin zufrieden aber enttäuscht auch.als ich das handy gekauft hatte,hatte ich mehr erwartet.aber schreibe ich mal hier die nachteile und vorteile so entscheiden sie es selber ob gut oder schlecht ist

    vorteile

    -3.2 kamera und umts.ich denke die sind genug gut für ein handy.

    -8 gb speicher kapazität.habe sogar dvix films drin aber macht nicht spass weil video audio timing schlecht ist .und sogar müssen sie noch ein video player installieren.

    -symbian os9.1 3rd edition.sie finden sehr viele programme aber viel brauchen sie sie auch nicht ausser 2 oder 3.und nokia programme können sie auch nicht installieren weil die s60 version sind

    -sehr sehr gute walkman und menüführung.und gute klang

    -keine sensoren

    -internet benützung.besser machen sie es mit pc.macht nur nerve kaputt.

    -akku zeit ist bei meinem ca.3 tage.bei einem anruf kann es nicht länger dauern als 5 std.getestet.

    ich gebe für w960i ein

    3.7 von 6.0

    Antworten

  • W 960i - Mehr Schein als Sein!

    von RealTester
    (Mangelhaft)

    Seit kurzer Zeit habe ich das W 960i und es entspricht seitens der Ausstattung und der Funktionen nicht das, was man sich erhofft.

    Viel Ausstattung mit komplizierter Menuführung und sehr sensiblen Touchdisplay!

    Es gibt besser Alternativen!

    Antworten

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Ericsson W960i

Frequenzband 900/1800/1900/2100
GPRS vorhanden
Nachrichtenformate MMS
Organizer-Funktionen
  • Kalender
  • Wecker
  • Taschenrechner
Weitere Funktionen
  • Polyphone Klingeltöne
  • Bluetooth
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 3,2 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Symbian UIQ
Speicher
Interner Speicher 8 GB
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 119 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Ericsson W 960i können Sie direkt beim Hersteller unter sonymobile.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Walkman-Handy der Extraklasse

Notebook Organizer & Handy 3-4/2008 - Das UMTS-Handy W960i hat auf engstem Raum unglaublich viel zu bieten. So verfügt es über einen Touchscreen nebst Stift, zwei Kameras und Speicherplatz fast bis zum Abwinken. Zudem kann es nicht nur per UMTS surfen, sondern auch noch über ein WLAN. …weiterlesen

Musik-Business

mobile next 1/2008 - Das W960i ist das erste Walkman-Handy mit echten Business-Qualitäten. Ungewöhnlich ist die Kombination von Symbian-Handy und Walkman schon, doch schließlich ist Musik ein ideales Entspannungsmittel - auch für Geschäftsleute. Es wurden unter anderem die Kriterien Handhabung, Ergonomie, Ausstattung und Hardware getestet. …weiterlesen

Wachwechsel

Focus Online 2/2008 - Bislang war die P-Serie mit Touchscreen und Office-Anwendungen die unangefochtene Flaggschiffreihe von Sony Ericsson. Das W960i toppt das aktuelle Spitzenmodell P1i aber noch mit Walkman-Funktion und acht Gigabyte internem Speicher. Es wurden die Kriterien Ausstattung, Handhabung und Handbuch getestet. …weiterlesen

Doppel-Standbein

HomeVision 2/2008 - Alle jagen dem iPhone hinterher. Sony Ericsson legt sich entspannt zurück und präsentiert das W 960 i - ein Schlachtschiff im Designer-Anzug. Testkriterien waren Konzept und Praxis. …weiterlesen

Musikanten-Handy

mobile zeit 2/2008 - 8 GB Speicherplatz, Touchscreen, 3,2-Megapixel-Kamera und Musik pur! Das Sony Ericsson W960i ist unbestritten das neue Walkmann-Flaggschiff! Es wurden unter anderem die Kriterien Leistung, Handhabung und Ausdauer getestet. …weiterlesen

Im Test: Das Walkman-Handy Sony Ericsson W960i

teltarif.de 3/2008 - Mit einer Speichergröße von 8 GB ist das Walkman-Handy Sony Ericsson W960i ein echter Datenriese - viel Platz also fürs Mitnehmen und Hören der eigenen Musiksammlung unterwegs. …weiterlesen