• Gut 2,2
  • 14 Tests
Produktdaten:
Kamera: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Siemens SL75 im Test der Fachmagazine

    • connect

    • Ausgabe: 8/2006
    • Erschienen: 07/2006
    • Seiten: 1

    Praxisurteil: 3 von 5 Punkten

    „... WLAN-Telefone werden sicher ihren Platz im Markt erobern, aber bis dahin fließt noch viel Wasser die Isar hinab.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2006
    • Erschienen: 04/2006
    • Produkt: Platz 9 von 19
    • Seiten: 7

    „gut“ (2,5)

    „Wenig auffälliges Mobiltelefon, bei dem zum Wählen die Tastatur herausgeschoben wird. Integrierte Digitalkamera mit einer Auflösung von 1,3 Megapixeln. ... Kein Headset mitgeliefert.“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 5/2006
    • Erschienen: 04/2006
    • Produkt: Platz 14 von 19

    „gut“ (60%)

    „Gleitcover als Tastaturabdeckung, Display bleibt ungeschützt. 1,3-MP-Fotokamera mit schlechter Bildqualität. ... Gute Displaybewertung, besonders auch für SMS.“  Mehr Details

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 4/2006
    • Erschienen: 03/2006
    • Produkt: Platz 9 von 11

    „befriedigend“ (2,85)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Slider-Handy als echter Handschmeichler. Technisch nicht up to date.“  Mehr Details

    • Handys

    • Ausgabe: 2/2006
    • Erschienen: 02/2006

    „befriedigend“ (74%)

    „Plus: klein, aber ergonomisch; leicht. Minus: Speicher nicht erweiterbar. Multimedial ein Ausfall“  Mehr Details

    • Notebook Organizer & Handy

    • Ausgabe: 3/2006
    • Erschienen: 02/2006

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Lange Betriebszeiten; Hohe Speicherkapazität; Kontrastreiches Display.
    Minus: Display kratzempfindlich; Enge oberste Tastenzeile.“  Mehr Details

    • Funky Handy

    • Ausgabe: 2/2006
    • Erschienen: 01/2006

    „genial“ (328 Punkte)

    „Stärken: Lange Betriebszeiten. Gute Menüführung. Großes Display. Schwächen: Displayfenster spiegelt sich und ist kratzempfindlich. Obere Tastenzeile sehr eng am Slider.“  Mehr Details

    • Mobilfunk news

    • Ausgabe: 1/2006
    • Erschienen: 01/2006

    „gut“ (2,3)

    „Was man mit dem SL75 am besten kann? Stilvoll telefonieren und ein paar Songs abspielen, immer unter der Prämisse, dass in ein entsprechendes Headset investiert wird ...“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 2/2006
    • Erschienen: 01/2006
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 4

    „befriedigend“ (365 von 500 Punkten)

    „Die Tasten des SL75 fallen so breit wie beim 6270 aus, durch das Profil lassen sich die einzelnen Drücker mit hoher Trefferwahrscheinlichkeit ertasten.“  Mehr Details

    • Focus Online

    • Erschienen: 01/2006

    „gut“ (362 von 500 Punkten)

    „Unter der eleganten Hülle des Mini-Sliders verbirgt sich solide Technik, die jedoch durch einen kleinen, nicht erweiterbaren Speicher ausgebremst wird.“  Mehr Details

    • mobile zeit

    • Ausgabe: 1/2006
    • Erschienen: 12/2005

    4 von 5 Sternen (480 von 700 Punkten)

    „Deutlich besser als das SL65, aber nach wie vor nicht frei von Macken.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 12/2005
    • Erschienen: 11/2005
    • 14 Produkte im Test

    4 von 5 Punkten

    „Pro: TFT-Display mit 262 144 Farben; Musicplayer für MP3 und AAC(++); Bluetooth samt SIM-Access-Profil; EDGE. ...
    Contra: keine Infrarot-Schnittstelle; Speicherplatz nicht erweiterbar; ohne UMTS.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 11/2005
    • Erschienen: 10/2005
    • 15 Produkte im Test

    4 von 5 Punkten

     Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 12/2005 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • connect

    • Ausgabe: 8/2005
    • Erschienen: 07/2005
    • 8 Produkte im Test

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

Kundenmeinungen (17) zu Siemens SL75

17 Meinungen
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
8
  • schlecht

    von handyfreak
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: Farbdisplay
    • Nachteile: Akku schnell leer, Beschreibung zu kurz, bei Tageslicht schlecht lesbares Display, Auslöser der Kamera ist langsam, Akkudeckel aus dünnem Plastik
    • Geeignet für: Wenignutzer
    • Ich bin: Student/Schüler

    Das siemens sl75 hat einen zu schlechten Akku! Der MP3Player ist auch nicht so toll! Bluetooth ist zwar da aber es ist der Akku danach son lerr oder die Daten kommen nur halb an!!!!! Ich empfehle dieses Handy nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Antworten

  • niemehr

    von handyfreak
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: Farbdisplay
    • Nachteile: Akku schnell leer, Beschreibung zu kurz, bei Tageslicht schlecht lesbares Display, Auslöser der Kamera ist langsam, Akkudeckel aus dünnem Plastik, nicht robust
    • Geeignet für: das Krankenhaus, Wenignutzer
    • Ich bin: Student/Schüler

    Zum musikhören ok aber zu telefonieiren nicht!!!!!

    Antworten

  • Leider eher ein Flop würd ich nie mehr kaufen

    von Wiwa
    (Ausreichend)

    Das Handy mag ja die ein oder andere Raffinesse haben,aber telefonieren im aufgeschobenen Zustand ist mehr als schlecht,eine falsche Bewegung und das Ding klappt einfach zu.Man ist mehr damit beschäftigt den Akku zu laden,weil ständig leer.Sms können nur Langsameintipper schreiben,ab einer bestimmten Geschwindigkeit zeigt er den Vogel in dem es ständig hupt.Preis-Leistung steht in keinem Verhältnis.Für mich eher ein Flop als Top

    Antworten

Datenblatt zu Siemens SL75

Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Komfortfunktionen
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Abmessungen
Gewicht 99 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: L36880-N3300-A130

Weitere Tests & Produktwissen

WLAN-Talkie

connect 8/2006 - Weil die in etwa vergleichbar ist mit dem Stand der ersten WLAN-Telefone, die seit einigen Monaten zaghaft auf den Markt kommen. Umso verwun- derlicher, dass sich Massenartikler Siemens auf dieses schwierige Terrain vorwagt und mit dem SL75 WLAN einen Technikpionier in die Regale stellt. Denn der DECT -Standard ist seit Jahren etabliert und so gibt’ s zumindest innerhalb des Hauses kaum Gründe, das Bewährte aufzugeben. …weiterlesen

Schöne Schiebung

connect 2/2006 - Andererseits haben die anderen Hersteller im Schieber-Segment kaum aktuelle Modelle zu bieten. Das ändert sich mit den beiden gut ausgestatteten Testkandidaten Nokia 6270 und Siemens SL75. Dabei haben die beiden Slider äußerlich nicht viel gemein: Das eckige 6270 (134 Gramm) überragt das elegante SL75 (101 Gramm) um 13 Millimeter und erinnert eher an ein Serie-60-Handy wie das N70 oder das 6680. …weiterlesen

Edles Erscheinungsbild

Notebook Organizer & Handy 3/2006 - Das noch unter Simens-Regie entwickelte SL75 wird von Benq als Handy-Luxus im Edel-Look angepriesen. Das schwarze Triband-Fotohandy mit zwei funkelnden Metallrahmen für den gefederten Slider-Mechanismus ist stark abgerundet und liegt schön in der Hand. …weiterlesen

Siemens SL75

Funky Handy 2/2006 - Als Handy-Luxus im Edel-Look preist BenQ das von Siemens entwickelte SL75 an. Das schwarze Gehäuse mit zwei funkelnden Metallrahmen für den gefederten Slider-Mechanismus ist stark abgerundet und liegt schön in der Hand. …weiterlesen

Seine durchlauchte Handyheit

mobile zeit 1/2006 - Mit dem Siemens SL75 haben die Münchner ein Slider-Handy designt, das sofort Begehrlichkeiten weckt. …weiterlesen

Schicki-Micki

Mobilfunk news 1/2006 - Ganz auf Design und Verarbeitungsqualität setzen die Macher von Siemens beziehungsweise BenQ bei der Entwicklung des SL75. …weiterlesen

Überraschungsei

Focus Online 1/2006 - Handlich und mit einem formschönen Äußeren spielt das SL75 ganz oben in der Design-Liga mit. Die abgerundeten Ecken der Silhouette geben dem länglichen Gerät ein ovales Gesicht. Der elegante Aufschiebmechanismus mit passender Geräuschkulisse lädt zum Spielen ein. Für mehr Sound sorgt ein integrierter MP3-Player, dazu gibt es eine 1,3-Megapixel-Kamera für Bilder und Videos. Mit einer intelligenten Menüführung ist der Nutzer stets über eingegangene Nachrichten auf dem Laufenden. Mehr Details zu dem mobilen Überraschungsei im Test. …weiterlesen