S675IP Produktbild
  • Gut 1,6
  • 5 Tests
8 Meinungen
Produktdaten:
Ana­log: Nein
IP: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Gigaset S675IP im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Umwelteigenschaften nähern sich dem Stand der Technik. Doch die Vorteile im Klang erschließen sich nur bei Internettelefonie zwischen gleichen Telefonen.“

  • „gut“ (415 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 3

    „... Trotz der guten Werte hat das S675 keinen leichten Stand. In die Luxusklasse reiht es sich preislich ein, Optik und Ausstattung sprechen eher für die Oberklasse. ...“

  • „gut“ (90,5%)

    Platz 2 von 9

    „Zuverlässiges schnurloses Telefon mit ansprechender Ausstattung, einfacher Bedienung und guter Klangqualität und Reichweite.“

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87%)

    „Kauftipp“

    „Starkes Hybrid-Siemens mit satter Featurefülle - zum entsprechenden Preis.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Pro: Schnelle IP-Konfiguration, Automatische Provider-Einstellung; Sehr gute Sprachqualität dank HDSP ...
    Contra: Basisstation könnte für einen besseren Stand etwas schwerer sein.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • GIGASET CE575A Analoges DECT-Festnetztelefon in Silber/Schwarz (Mobilteile: 1)

Kundenmeinungen (8) zu Gigaset S675IP

3,5 Sterne

8 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (38%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
3 (38%)
2 Sterne
2 (25%)
1 Stern
0 (0%)

3,3 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,6 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Guter Klang, Elegant und Komfort, Energie billig

    von Benutzer

    Dank High Definition Sound Performance (HDSP) können Sie mit dem Siemens Gigaset S675 IP VoIP-Gespräche in brillianter Klang-Qualität erleben. Dieses elegante Dual-Modus-Telefon ermöglicht einen einfachen Wechsel zwischen Internet- und Festnetz-Telefonie per Tastendruck - und bietet Ihnen den zusätzlichen Komfort eines Anrufbeantworters. Ausgestattet mit einem großen, beleuchteten Farbdisplay und einem intuitiven Icon-basierten Menu ist das Siemens Gigaset S675 IP sowohl ein Blickfang als auch extrem bedienungsfreundlich. Es bietet Ihnen den Komfort der Email-Benachrichtigung, d.h. es zeigt ihnen eingegangene Nachrichten mit Zeit, Datum und Betreff an, ohne dass Sie Ihren Email-Account am PC öffenen müssen.

    - Anrufbeantworter mit bis zu 30 Minuten Aufnahmezeit
    - High Definition Sound Performance (abhängig vom Netzbetreiber)
    - Erweiterbares Telefonsystem für bis zu 6 Mobilteile und 6 SIP Accounts von verschiedenen Anbietern
    - Gigaset.net: Weltweit kostenlos mit VoIP-Telefonen Anrufe tätigen, die Gigaset.net unterstützen (abhängig vom Netzbetreiber)

    8 - zeiliges Farb - Display, beleuchtet
    Anrufbeantworter mit 30 Min. Aufzeichnungskapazität
    Telefonbuch für 250 vCard Einträge,
    Telefonbuch - Transfer
    Freisprechfunktion
    Sprechzeit max. 10 h
    Standby max. 180 Stunden
    SMS - Versand
    E - Mail - Versand
    Terminerinnerung
    Baby - Alarm
    Bildschirmschoner
    Anzeige Datum und Uhrzeit
    Wahlfunktionen:
    Dual Mode - einfacher Wechsel von Internet (VoIP) zu Festnetz mittels Tastendruck
    Menügesteuerte Benutzerführung
    Analoge Schnittstellen:
    CLIP - Funktion
    IP - Features:
    VoIP Protocol SIP
    VoIP Account - einfache Auswahl des Netzbetreibers via Mobilteil oder Web - Server
    VoIP Verbindungen
    VoIp Setup: Firmware Updates direkt vom Mobilteil
    Quality of Servie: ToS, Diffserv
    Codecs: G711, G722, G726, G729 AB
    HDSP - High Definition Sound Perfomance

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Gigaset S675IP

3G-Tischtelefon fehlt
Technik
Netztechnik
Analog fehlt
ISDN fehlt
IP vorhanden
Telefonie
Freisprechmodus vorhanden
Telefonbuchspeicher 250 Einträge
Ausdauer
Standby-Zeit 180 h
Gesprächszeit 10 h

Weitere Tests & Produktwissen

AufgeDECT

Computer Bild 6/2009 - Wie das aussehen soll, mochte noch kein Hersteller sagen. Offenbar ist beim Thema „Sicher heit“ nichts entschie den. Das erste vorge stellte CATiq-Telefon, das Gigaset S675IP, fiel jedenfalls mit Pauken und Trompeten beim COMPU TERBILD-Test durch. Immerhin sollen CAT-iq-Te lefone nur mit der geringstmöglichen Leistung senden, mit der eine Verbindung gehalten werden kann. Das verringert die Gefahr eines Lauschangriffs. …weiterlesen