LC-32P50E Produktbild
  • Gut

    2,4

  • 7 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Sharp LC-32P50E im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,8)

    Platz 7 von 7

    „Billigster LCD-Apparat im Test, wenig vielseitig. Ohne 'HD-ready'-Logo, aber dennoch mit gutem HDTV-Bild. Langsamer Programmwechsel. Geringer Betrachtungswinkel.“

    • Erschienen: September 2005
    • Details zum Test

    „gut“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut - gut“, „Kauftipp“

    „Das PAL-Optimal-Konzept bietet viel Bildqualität für wenig Geld. Dass der Sharp HDTV so beeindruckend zur Geltung bringt wie Panels mit höherer Auflösung, sollte die Konkurrenz zu weiteren Verbesserungen antreiben.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Der Neue ist kaum teurer, aber eindeutig besser. Scharfes Bild und brillante Farben!“

  • 4 von 5 Sternen

    11 Produkte im Test

    „Wenn Sie High Definition nicht interessiert, haben Sie auf dem LC32P50 bessere Bilder als auf den meisten derzeit erhältlichen LCD-Fernsehern. Der Preis spricht dagegen nicht für den LC32P50, denn er bewegt sich grob im selben Bereich wie der des LC32GA6E. …“

  • „Gehobene Mittelklasse“ (61 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 1 von 2

    „Plus: sehr gutes Bild bei Fernsehen und DVD; einfache Bedienung.
    Minus: leichtes Rauschen bei Eingabe von HDTV.“

    • Erschienen: November 2005
    • Details zum Test

    „gut“ (7,0 von 10 Punkten)

    „Wer mit DVD und herkömmlichem TV zufrieden ist und nicht plant, demnächst auf HDTV umzustellen, erhält mit diesem Gerät von Sharp hervorragende Bildqualität zu einem attraktiven Preis.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sharp LC-32P50E

Datenblatt zu Sharp LC-32P50E

Pay-TV fehlt
Empfang
DVB-T2-HD fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: