• Gut 1,7
  • 1 Test
  • 6 Meinungen
Gut (1,7)
1 Test
ohne Note
6 Meinungen
Typ: Rota­ti­ons­ra­sie­rer
Mehr Daten zum Produkt

Philips Arcitec RQ 1050 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (88,9%)

    Platz 3 von 10

    „... Gründlichkeit und vor allem Hautschonung und eine extrem lange Akkulaufzeit sprechen für den Philipsrasierer. Abstriche macht der Nutzer allenfalls bei der Präzision und teuren Scherköpfen. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Philips S3134/51 (S3134/51)

    Der Philips Shaver Series 3000 bietet Ihnen eine einfache, schnelle Rasur. Dank des PowerCut Schersystems und der 5 - ,...

  • Braun Elektrorasierer Series 5 5190cc, Reinigungsstation, Langhaartrimmer,

    Ausstattung & Funktionen Rasiersystem , beweglicher Scherkopf Skin - Sensitive - Technologie, |Eingebaute Trimmer , ,...

Kundenmeinungen (6) zu Philips Arcitec RQ 1050

2,1 Sterne

6 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (17%)
3 Sterne
1 (17%)
2 Sterne
1 (17%)
1 Stern
3 (50%)

2,4 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,8 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Schlechtester Rasierer, den ich je hatte

    von wone
    • Vorteile: Akku hält länger als angeben
    • Nachteile: man schneidet sich, nicht gründlich genug, mangelnde Rasurqualität

    Tolles Design. Taugt aber gar nichts, der Rasierer ist sehr schonend, er läßt einfach alles stehen. Das Gesicht wird nicht glatt, unten bleiben Haarbüschel stehen, die man mit diesem Rasierer nicht wegbekommt, dazu der schlechteste Langhaarschneider, der richtig alles aufkratzt. Ich sehe mich gerade anders um, aber sicher kein Philips mehr.
    Mein uralter Philips ist sogar besser, aber auch nicht gut.

    Auf diese Meinung antworten
  • Antwort

    von FITNESSSPAETH

    KANN ICH ALLES NUR BESTÄTIGEN!!!! JA RICHTIG EINE HALBE STUNDE RASIEREN IST GAR NICHTS.

    Auf diese Meinung antworten
  • Zeit mitbringen

    von Bert
    • Vorteile: einfache Anwendung, keine Haut-Irritationen, kabellos
    • Nachteile: nicht gründlich genug, mangelnde Rasurqualität, Langhaarschneider-Handhabung
    • Geeignet für: alltäglicher Gebrauch

    Habe den RQ1050 geschenkt bekommen. Tolles Design, sehr leise und keine Haut-Irritationen. Das find ich gut. Weniger begeistert mich der Langhaarschneider - sehr klein ausgefallen. Auch dauert eine Rasur nun DEUTLICH länger und ist im Ergebnis NICHT sehr gründlich. Mehrfach drüberrasieren und immer noch nicht so gut wie gewohnt - das ist nicht akzeptabel. Total ungeeignet bei einem Dreitagebart. Da rasiert man sich ohne Ende und ärgert sich über viele längere Haare, die immer noch nicht weg sind. Nehme den RQ1050 so für zwischendurch. Wenn ich mich morgens rasiere und auch am Abend noch glatt sein will - dann nehm ich meinen alten Braun.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips Arcitec RQ 1050

Rasierer
Typ Rotationsrasierer
Anzahl Scherelemente 3
Aufladen
Akkuladezeit 1 h

Weiterführende Informationen zum Thema Philips Arcitec RQ 1050 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Carrera 2707 Premium ShaveBraun Series 3 - 380 wet & dryPhilips HS8020Philips HQ 6990/16Braun Series 7 - 795ccPhilips Nivea for Men HS 8460Braun Series 3 - 320Philips HQ 7360Philips HQ 8250Remington R 6130 Diamond 360