Philips 32PFL7862D im Test

(Fernseher)
32PFL7862D Produktbild
  • Gut 1,7
  • 8 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: HD ready
Smart-TV: Nein
Audio-System: VDD, BBE
Bildformat: 16:9
Kontrastverhältnis: 8000:1
Mehr Daten zum Produkt

Tests (8) zu Philips 32PFL7862D

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 7/2008
    • Erschienen: 06/2008
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 13

    „gut“ (2,49)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Stärken: ruckelfreies Bild; USB-Eingang; drei HDMI-Eingänge; Drehfuß; DVB-T-Empfänger eingebaut.
    Schwächen: schlechteres Bild bei seitlicher Betrachtung.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 3/2008
    • Erschienen: 04/2008
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 8

    1,5; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wer keinen PC an den Fernseher anschließen möchte, sondern auf eine gute Bildqualität aller Videoanschlüsse Wert legt, ist mit dem 32PFL7862/D gut beraten.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 4/2008
    • Erschienen: 03/2008
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 11

    „sehr gut“ (1,5); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wer keinen PC an den Fernseher anschließen möchte, sondern auf eine gute Bildqualität aller Videoanschlüsse Wert legt, ist mit dem 32PFL7862/D gut beraten.“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 12/2007
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 9

    „sehr gut“ (76 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    „Plus: Ausgewogenes Bild; 1080p/24-Darstellung; ordentlicher Ton; DVB-T und USB.
    Minus: klobige Fernbedienung.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 12/2007
    • Erschienen: 11/2007
    • Produkt: Platz 2 von 7

    „gut“ (1,5)

    „Pro: Sehr gutes Bild; Gute Bedienung; Ruhiges, klares Bild.
    Contra: Pump-Effekt bei Schwarzanpassung; Schwacher Sound.“  Mehr Details

    • Fernseher

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 03/2008
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 8

    1,5; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wer keinen PC an den Fernseher anschließen möchte, sondern auf eine gute Bildqualität aller Videoanschlüsse Wert legt, ist mit dem 32PFL7862/D gut beraten.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 4/2008
    • Erschienen: 03/2008
    • Produkt: Platz 3 von 8
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,49)

    Preis/Leistung: „teuer“

     Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 7/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • WIDESCREEN

    • Ausgabe: 2/2008
    • Erschienen: 01/2008
    • Produkt: Platz 2 von 7

    4 von 5 Sternen

    „Plus: Sehr gutes Bild; Gute Bedienung; Ruhiges, klares Bild.
    Minus: Pump-Effekt bei Schwarzanpassung; Schwacher Sound“  Mehr Details

zu Philips 32PFL7862D

  • Philips 65PUS6554 164 cm (Fernseher,1000 Hz)

    Philips 65PUS6554 164 cm (Fernseher, 1000 Hz)

Kundenmeinungen (4) zu Philips 32PFL7862D

4 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • gutes Gerät mit kleinen Mängeln

    von Benutzer
    (Gut)

    Besitze den Philips 32 PFL 7862 D/10 jetzt seit 2 Monaten bin auch relativ
    zufrieden damit, außer bei Kinofilmen muß ich bei mir feststellen das bei schnellen Bewegungen, z.b. wenn eine Person durchs Bild läuft, die Umrisse der Person unflüssig dargestellt werden. Oder beim Fußballspiel wenn der Ball über den Platz geschossen wird kommt das Gerät nicht schnell genug hinterher und der Ball wirkt stark verpixelt und unflüssig. Auch der Ton ist nicht berauschend.
    Desweiteren fällt bei mir ca. nach 1 Stunde schauen das Bild für 3 Sekunden kurz aus aber der Ton läuft weiter danach ist wieder alles normal. Dies wiederholt sich in unregelmäßigen Abständen immer wieder.

    Antworten

  • Re: gutes Gerät mit kleinen Mängeln Antwort

    von TOKH1

    @werner: Hallo, na da kann ich Dich beruhigen. Das ist leider so wenn man einen Porsche kauft und dann auf einem Acker Geländefährt.
    Ich habe das gleiche Problem. Im Klartext heißt das: Es liegt zu 90 % nicht am Gerät oder den angeschlossenen Geräten sondern an der veralteten Performance der Sendeanstalten und der Kabelfernshbetreiber. Die Rechenleistung dieser neuen Fernsehgenerationen (LCD/Plasma) muss enorm schnell sein, um die Datenmengen zu verarbeiten. Nach dem Motto "Alles hat seinen Preis oder auch siehe Windows Vista" und das Ruckeln des Bildes und Nachlaufen des Tones sind nur zwei Beispiele hierfür. Meist synchronisiert sich der Fernseher dann nach kurzem Abschalten (1-2 Sekunden) wieder mit dem System und es geht wieder eine gewisse Zeit. Nach Angaben der Fernsehhersteller ist geplant die Datenübertragungtechnik bis zum Jahr 2011 in Deutschland so zu verbessern, dass diese Fehlerquellen ausgeschaltet sind.
    Gruß Thomas

    Antworten

  • Spitzengerät nach langem Vergleich!!!

    von O´shannon
    (Sehr gut)

    Habe seit 2 Tagen das Gerät und bin begeistert!!! Habe ca 1 Monat lang Geräte verglichen und angeschaut. Super Bild dank 100hz sehr flüssig! Einstellungen einfach. Vergesst hohen Kontrast- ab 8000 sieht man keinen Unterschied mehr und das macht das Bild nicht wirklich besser! Einziges Manko: Ton ist wirklich etwas flach- zu wenig Tiefen. Aber das Gerät gehört sowieso an ein Heim Kino System! Bild Tipp: Kontrast 70, Helligkeit: 90, Farbe: 60, Schärfe: 5, Farbweiß: norm, Pixelplus: ein, HD natural: min, 100HZ: ein, Dyn Kontrast: min, Rauschunterdrückung: max, MPEG-Artfakt.: ein, Farbopt.:ein, Act.Contr.:ein, Lichtsensor: aus,
    Habe das Gerät für 850 euro bekommen! mein Preis/Leistungssieger

    Antworten

  • Ein super LCD fernsehen

    von Benutzer
    (Gut)

    Besitze den Philips seit ca 4wochen! ich bin sehr zufrieden! bild ist Mega gut, ton ist auch gut! Besonderes bei Tier senden kommt man auf die voller Genuss, man hat das gefühl die tiere sind im wohnzimmer!! bei sport auch sehr gut!! bild sauber und scharf, ein schönes gerät!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips 32PFL7862D

Audio-System VDD, BBE
Bildformat 16:9
Kontrastverhältnis 8000:1
LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Bild
Bildschirmgröße 32"
Auflösung HD ready
Helligkeit 550 cd/m²
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Allgemeine Daten
Gewicht 16,7 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 32PFL7862

Weiterführende Informationen zum Thema Philips 32 PFL 7862 D können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Meister aller Klassen“ - 80 cm Diagonale

Audio Video Foto Bild 7/2008 - Schnelle Bildschwenks wirkten aber leicht holprig. Die Wahl einer Bildquelle (Fernsehen, DVD-Spieler etc.) gelang nur sehr langsam durch mehrmaliges Drücken der Eingangstaste auf der Fernbedienung. Die Senderwechsel klappten dagegen sehr flott. Philips 32PFL7862D Der „Philips 32PFL7862D“ entpuppte sich als Schwarzmaler – im positiven Sinn. Wo andere Geräte nur Dunkelgrau zeigten, sah man auf dem Philips Rabenschwarz. Auch beim TV-Empfang per Kabel lag er vorn. …weiterlesen