Ludix Blaster 50 LC (3,6 kW) Produktbild
  • Sehr gut 1,3
  • 5 Tests
  • 14 Meinungen
ohne Note
5 Tests
Sehr gut (1,3)
14 Meinungen

Peugeot Scooters Ludix Blaster 50 LC (3,6 kW) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Schlechter Wetterschutz und kaum Stauraum, dafür aber Top-Fahrleistungen und gutes Handling zum günstigen Preis - und die Bremsen im Wave-Look sind der letzte Schrei.“

    • Erschienen: April 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Entwickler der Peugeot-Konkurrenz sollten mal den Blaster testfahren. Dann merken sie sofort, daß niedriges Gewicht für gehörig Fahrspaß sorgt. Der sportlichste Ludix geht 1a ab ...“

    • Erschienen: Februar 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Leicht zu fahren; Schmal, handlich und extrem wendig; Für einen 50er-Roller zackige Beschleunigung ...
    Minus: Schwaches Licht; Kurze Spiegelausleger; Spartanische Ausstattung ...“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „... die seitlichen Lufthutzen der Kühler drücken schiere Kraft aus, mit 10-Zoll-Ballonreifen braucht der Blaster-Fahrer keine Angst vor Bordsteinen ... oder gar kleine Offroad-Passagen zu haben ...“

    • Erschienen: Juli 2005
    • Details zum Test

    222 von 400 Punkten

    „Der Blaster ist mit Abstand der teuerste Ludix. Die Kunststoffteile sind passgenau, der Verbrauch ist allerdings recht hoch.“

Kundenmeinungen (14) zu Peugeot Scooters Ludix Blaster 50 LC (3,6 kW)

4,7 Sterne

14 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (86%)
4 Sterne
1 (7%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (7%)
1 Stern
0 (0%)
  • Peugeot Ludix Blaster 50 LC

    von Flo24369
    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis
    • Nachteile: Helmfach
    • Ich bin: Allround

    also ich fahr das Teil jetzt seit zwei Jahren... und ich muss auch sagen... ich bin eigentlich sehr zufrieden... habe jetzt beinahe 10.000km gelaufen... und er läuft immernoch... habe jetzt einen LeoVince Handmate TT draufgemacht... und jetz geht der Roller durchgehend richtig ab... nicht nur am anfang... der zieht jetzt richtig gut durch... die standart gewichte sind perfekt... musste nich wechseln... Ab und zu eine neue Zündkerze und das Ding läuft. Gegen 125er bis zum 3 Gang ist kein Problem... Von Werk aus... Perfekt. Bei mir ist jetzt nur ein kleines Problem an der Elektrik aufgetreten... Muss ich noch beheben.

    Antworten
  • Extrem Sportlich aber nicht zuverlässig

    von Benutzer

    Ich habe den Blaster jetzt 2 Jahre gefahren. Pro Tag ca. 25km für die Schule. Ich mache ohne Probleme ein Wheelie wenn ich auf dem hinteren Sitz hocke. Fahrspass pur!!! 50ccm motorräder haben bis etwa 60km/h keine Chance gegen mich. Danach haben sie leider eine bessere endgeschwindigkeit. Bis jetzt wurde ich noch nie von einem anderen Scooter überholt...!!! Präzise Lenkung, agressiver Motor.
    Jedoch ist es kein alltagtaugliches Gefährt. Man merkt stark dass nur billige Wahre verbaut ist. Ich hatte einige Probleme:
    Alle Benzinleitungen ersetzt weil sie spröde wurden und nicht mehr dicht waren.
    Start und Hupknöpfe gehen mit der Zeit nicht mehr und müssen gereinigt werden.
    Im Winter kann der Vergaser eingefrieren und dann geht nichts mehr.
    Sogar bei Regen läuft er schlecht (wegen Luftfeuchtigkeit)
    Plastikverschalung ist anfällig und teuer zu ersetzen.
    Einmal hat mir das Hinterrad ein Loch in den Luftfilter gemacht. Das war auch teuer...
    Häufig kleine Probleme wenn man ihn gerade dringend braucht...

    Ich komme aus der Schweiz wo man sie bis 80kmh fahren darf...

    Antworten
  • Antwort

    von Alex Bergner

    Hallo,

    hast Du Erfahrung bzgl. Import eines 50iger Rollers aus Deutschland in die Schweiz?
    Ich dachte immer man darf in der Schweiz nur 45 km/h mit 50 ccm fahren?

    Gruss,
    Alex

    Antworten
  • Weitere 11 Meinungen zu Peugeot Scooters Ludix Blaster 50 LC (3,6 kW) ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Peugeot Scooters Ludix Blaster 50 LC (3,6 kW)

Motor
Hubraum 50 cm³

Weitere Tests & Produktwissen

Sprinter

Scooter & Sport 3/2007 - Das sportlichste aller Ludix-Modelle heißt Blaster. …weiterlesen

City-Knaller

2Räder 2/2007 - Schmal und wendig, kräftig und wieselflink: In der City ist der originelle Peugeot-Sportler Ludix 50 Blaster LC kaum zu schlagen. …weiterlesen

Blasterman

Roller 5/2005 - Muskelpaket mit dicken Backen: Mit dem preiswerten, wassergekühlten Ludix Blaster will Peugeot etablierten Sport-50ern den Marsch blasen. …weiterlesen