Pass Laboratories INT-150 im Test

(Stereo-Verstärker)
  • Sehr gut 1,3
  • 5 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Voll­ver­stär­ker
Technologie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Leistung/Kanal (4 Ohm): 150 W
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Pass Laboratories INT-150

    • STEREO

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Produkt: Platz 1 von 2

    Klang-Niveau: 98%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Die Wiedergabe des INT-150 ist von eherner Stabilität und zwingendem Nachdruck. Jeder Ton hat seinen Platz, nichts wirkt nur angedeutet. Dabei bleibt der Amp stets locker und unangestrengt - Amerikaner eben.“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 8/2008
    • Erschienen: 07/2008
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (81 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mächtiger Vollverstärker, bei dem sich Pass wieder mit Erfolg um perfekt symmetrischen Aufbau bei direktester Signalverarbeitung bemühte. Erzkräftiger, souveräner Klang mit profunden Klangfarben.“  Mehr Details

    • image hifi

    • Ausgabe: 4/2008
    • Erschienen: 06/2008

    ohne Endnote

    „Was gefällt: Vollkommen souveräne Leistung: schnell, stark und schonungslos!
    Was fehlt: Kopfhörerausgang? Monitorschleife?“  Mehr Details

    • LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur

    • Ausgabe: 2/2008
    • Erschienen: 01/2008
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „... Diese 35 Jahre Erfahrung merkt man in jeder Schraube, jedem Transistor und jedem Ton.“  Mehr Details

    • hifi & records

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 12/2007

    ohne Endnote

    „... Dies ist ein Verstärker für alle Lebenslagen: Ob Sie laut oder leise hören, unkritische oder schwierige Lautsprecher zu betreiben haben - der Pass INT-150 erledigt diese Aufgaben souverän und mit der ihm eigenen Musikalität.“  Mehr Details

Datenblatt zu Pass Laboratories INT-150

Abmessungen (mm) 480 x 480 x 178 mm
Ausgänge Lautsprecheranschlüsse (Bi-Wiring) | Preamp Out (Cinch/XLR)
Eingänge 8/4 x input (Cinch/XLR)
Erhältliche Produktfarben Black&Silver
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal (4 Ohm) 150 W
Frequenzbereich 10 Hz - 40 kHz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 27 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Pass Laboratories INT-150 können Sie direkt beim Hersteller unter passlabs.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Doppel-Pass

stereoplay 8/2008 - Dort schaffte es Pass, statt mit den üblichen vier oder fünf mit nur zwei Verstärkerstufen auszukommen. Zudem führte die Gegenkopplung von den beiden heißen Ausgängen der Brücken-Ausgangsstufen über Kreuz auf die Eingänge zurück. Die jeweilige Gegenseite korrigiert sich über die andere besonders gründlich, was dem von Pass patentierten Prinzip der Super-Symmetrie (SuSy) entspricht. Auch beim Vollverstärker INT 150 führen die Amerikaner SuSy wieder als Sondervorzug an; …weiterlesen

Reif für die Insel

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 2/2008 - Dass die Angelegenheit ganz ausgezeichnet funktioniert, davon haben wir uns beim Vergleich von Pass-Endstufen mit und ohne „.5“ in der Vergangenheit schon überzeugen dürfen. Ist jedoch Leistung gefordert, arbeitet der INT-150 im ganz normalen Gegentakt-Betrieb, und das mit ordentlich Schmiss: An vier Ohm drückt das Ding lockere 280 Watt in die Lautsprecher. Dass dabei von Verzerrungen, Rauschen oder ähnlichem Ungemach keine Spur zu entdecken ist versteht sich fast von selbst. …weiterlesen