TH-42PX600E Produktbild
  • Gut 1,9
  • 5 Tests
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 42"
Auf­lö­sung: Full HD
Bild­for­mat: 16:9
Kon­trast­ver­hält­nis: 10000:1
Plasma: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic TH-42PX600E im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    „... Die Kontrastfilterscheibe vor dem Display spiegelt trotz Antireflexbeschichtung stark (schlecht beim Fernsehen in heller Umgebung), aber sehr großer Betrachtungswinkel: Gut für viele Zuschauer. Klangverbesserung SRS TSXT“, besonders guter Ton. Handhabung: Leicht bedienbar. ..."

  • „gut“ (2,2)

    Platz 1 von 5

    „Der Klangvolle. Bester Ton. Bild ‚gut‘, außer Pal (HDMI) und per DVB-T-Tuner. Leicht bedienbar. Betrachtungswinkel groß. Aufnahme auf Karte, am Gerät nur in kleinem Format abspielbar. CI für Pay-TV, dreimal Scart. 330 Watt im Betrieb. Reflektiert. EPG mager.“

  • „gut“ (69 von 100 Punkten)

    Platz 1 von 35

    • Erschienen: Oktober 2006
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Für alle, die nach dem perfekten Filmvergnügen im Wohnzimmer suchen, ist der Panasonic-Plasma TH-42PX600 erste Wahl. Das Bild begeistert durch eine bestechende Natürlichkeit und Homogenität. ...“

  • „sehr gut“ (78%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 4

    „Plus: sensationeller Schwarzwert und Kontrast; gereiftes Bedienkonzept; hervorragendes Soundsystem.
    Minus: beschnittene Funktionalität des SD-Kartenlesers.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Panasonic TX-43HXW704 LCD-LED Fernseher (108 cm/43 Zoll, 4K Ultra HD,

Kundenmeinungen (3) zu Panasonic TH-42PX600E

4,9 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,9 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Top Teil

    von Benutzer

    Habe mich wirklich über alles informiert wie zb:Lcd oder Plasma vor oder nachteile beider! habe alle Fachzeitschriften gelesen wollte auch erst einen Philips 9831D! aber dieser Panasonic ist in allen bereichen eindeutig die bessere und zugleich preiswertere Wahl!ungaubliches Bild volle Ausstattung und das für 1,800 Euro!! schaut Euch den TV beim Händler an,es lohnt!!!

    Antworten
  • Spitzen Gerät

    von D-YUSMUF

    wollte mir den Philips 9831d kaufen für 3200 Euro, wurde dann sehr gut beraten und habe mich fuür den Px 600 en entschieden kostenfaktor nur 2000 Euro. Sehr zu empfehlen. Kontrast und Schwarzwert Brilliant bei den schlechtesten anschluss 3,5 Euro Scart also über Pal sehgr gutes Bild über DVD perfect

    Antworten
  • Spitzen Gerät

    von mentos

    Habe den Pana jetzt seit drei Monaten im Betrieb und bin voll zufrieden. Das Bild ist selbst mit einem PAL-Signal super aufpoliert! Kann dieses Produkt nur weiterempfehlen!!!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic TH-42PX600E

Bildformat 16:9
Kontrastverhältnis 10000:1
Plasma vorhanden
Pay-TV fehlt
Bild
Bildschirmgröße 42"
Auflösung Full HD
Helligkeit 1000 cd/m²
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Allgemeine Daten
Gewicht 38 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TH-42PX600EN

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic TH-42PX600E können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Panasonic TH42PX600EN

Stiftung Warentest Online 4/2008 - Panasonic TH42PX600EN Großes Plasmafernsehgerät mit der inzwischen unüblichen Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkten. DVB-T-Tuner integriert. Bild „gut“, außer bei Pal-Video über HDMI und Fernsehempfang per DVB-T-Tuner. Die Kontrastfilterscheibe vor dem Display spiegelt trotz Antireflexbeschichtung stark (schlecht beim Fernsehen in heller Umgebung), aber sehr großer Betrachtungswinkel: Gut für viele Zuschauer. Klangverbesserung SRS TSXT", besonders guter Ton. Handhabung: Leicht bedienbar. …weiterlesen

„Keine Überflieger“ - Plasma-Fernseher

Stiftung Warentest 5/2007 - Umschalten im Digital-TV und von analog auf digital dauert relativ lange. Verbraucht „aus“ fast so viel wie im Standby. Für DVD-Fans nicht erste Wahl: Bild via Scart unter Durchschnitt. Mit DVB-T-Tuner, ausführlichem EPG, CI für Pay-TV. Full HD. Samsung LE40M91B, Der Teuere. Mit LED-Backlight-Technologie – laut Anbieter„für Farbpuristen“. Aber Farben oft falsch wiedergegeben: Hauttöne grünlich oder rötlich. Klang, Bedienen am Gerät schwach. Kein EPG. …weiterlesen