• Gut 2,5
  • 7 Tests
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 7,2 MP
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic Lumix DMC-LZ7 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 04/2008
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (2,7)

    „Attraktiv an der Panasonic Lumix DMC-LZ 7 ist das lichtstarke Objektiv und die für Kompaktkameras lange Telebrennweite. Aber: Sie hat keinen Sucher, und trotz recht hoher Pixelzahl löst sie nur mäßig auf. Bei wenig Licht sind die Bilder verrauscht. ...“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 12/2007
    • Erschienen: 11/2007
    • Produkt: Platz 17 von 38

    „durchschnittlich“ (59%)

    „Bildqualität (30%): ‚gut‘;
    Sucher und Monitor (12%): ‚durchschnittlich‘;
    Videoaufnahmen (3%): ‚durchschnittlich‘;
    Blitz (8%): ‚gut‘;
    Vielseitigkeit (12%): ‚durchschnittlich‘;
    Handhabung (25%): ‚durchschnittlich‘;
    Stromversorgung (10%): ‚gut‘.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 9/2007
    • Erschienen: 08/2007
    • Produkt: Platz 15 von 34
    • Seiten: 76

    „befriedigend“ (2,7)

    „Bildqualität (30%): ‚befriedigend‘ (2,8);
    Videosequenzen (5%): ‚befriedigend‘ (2,7);
    Blitz (8%): ‚gut‘ (2,2);
    Sucher und Monitor (12%): ‚befriedigend‘ (2,9);
    Handhabung (25%): ‚befriedigend‘ (2,8);
    Betriebsdauer (8%): ‚gut‘ (2,3);
    Vielseitigkeit (12%): ‚befriedigend‘ (2,8).“  Mehr Details

    • Macwelt

    • Ausgabe: 8/2007
    • Erschienen: 07/2007
    • Produkt: Platz 7 von 8

    „gut“ (2,4)

    „Preistipp“

    „Vorzüge: günstig, sehr guter Wirkungsgrad, einfache Bedienung.
    Nachteile: kein Zoomen während der Filmaufnahme.“  Mehr Details

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 4/2007
    • Erschienen: 06/2007
    • 2 Produkte im Test

    „gut“

    „Plus: Sechsfaches Zoom; Viele Motivprogramme für Familienfotografie; Optischer Bildstabilisator.
    Minus: Umsetzung der nominellen Auflösung etwas zu niedrig; Nur Batterien mitgeliefert.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 6/2007
    • Erschienen: 05/2007
    • Produkt: Platz 6 von 15
    • Seiten: 14

    58 Punkte

    „... Positiv fällt die intelligente ISO-Einstellung auf. Der Fotograf gibt im Menü die gewünschte Höchstempfindlichkeit an, und die Kamera variiert die Empfindlichkeit automatisch bis maximal zu dieser Grenze. ...“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 6/2007
    • Erschienen: 05/2007
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 4

    78,03%

    „... Testbild gibt die Panasonic gut wieder, zeigt aber wie schon die Nikon einen leichten Treppeneffekt an den Kontrastkanten im Siemensstern, den sie, mit nur leichten Moirés im Zentrum, gut auflöst.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Panasonic Lumix DC-FZ1000 II DC-FZ10002EG

    Lumix FZ - Bridgekamera - DC - FZ10002EGEigenschaften: - 1 - MOS - Sensor mit 20, 1 MP effektiv - Lichtstärke: F2, 8 - ,...

  • Olympus Tough TG-6 Digitalkamera 12 Mio. Pixel Opt.

    Entdecken Sie die Welt mit der neuen Tough! Nehmen Sie die TG - 6 und starten Sie Ihr eigenes Abenteuer. ,...

Kundenmeinungen (4) zu Panasonic Lumix DMC-LZ7

3,5 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
3 (75%)
3 Sterne
1 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,5 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic Lumix DMC-LZ7

Typ Kompaktkamera
Sensor
Auflösung 7,2 MP
ISO-Empfindlichkeit Auto/100/200/400/800/1250/3200
Objektiv
Optischer Zoom 6x
Digitaler Zoom 4x
Display & Sucher
Displaygröße 2,5"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • MultiMedia Card (MMC)
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 230 g

Weitere Tests & Produktwissen

Panasonic Lumix DMC-LZ7

Stiftung Warentest Online 4/2008 - Panasonic Lumix DMC-LZ7 Attraktiv an der Panasonic Lumix DMC-LZ 7 ist das lichtstarke Objektiv und die für Kompaktkameras lange Telebrennweite. Aber: Sie hat keinen Sucher, und trotz recht hoher Pixelzahl löst sie nur mäßig auf. Bei wenig Licht sind die Bilder verrauscht. Der Bildstabilisator trägt nur wenig zu unverwackelten Bildern bei. Nur der Weißabgleich lässt sich manuell einstellen. Die Serienbildfunktion arbeitet langsam. …weiterlesen

Digitale Einsteiger-Kameras

DigitalPHOTO 6/2007 - Die Nikon Coolpix L11 verwendet zwei handelsübliche Rundzellen vom Typ AA und legt ihre Bilder auf SD-Karten ab. Sie besitzt einen internen 7 MB Speicher. Panasonic Lumix LZ7 Für ambitioniertere Einsteiger bietet Panasonic mit der Lumix DMC-LZ7 ein Mehr an Eingriffsmöglichkeiten und Bedienkomfort. Im nicht ganz so schlanken, aber sehr hochwertigen Gehäuse mit einer Metalleinfassung des Objektivs bringt Panasonic einen 1/2,5-Zoll-CCD mit einer Auflösung von 7,2 Megapixeln unter. …weiterlesen