• Gut 2,3
  • 13 Tests
22 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 6 MP
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic Lumix DMC-FX01 im Test der Fachmagazine

  • 48 von 100 Punkten

    Platz 9 von 10

    „... etwas ältere, stärker rauschende Panasonic-Technik. Außerdem fällt eine stärkere Vignettierung im Weitwinkel ins Auge. Mit 1,9 Sekunden ist die Kleine schnell am Start ...“

  • „gut“ (64%)

    Platz 4 von 11

    "Bildqualität: "durchschnittlich";
    Sucher und Monitor: "gut";
    Videoaufnahmen: "gut";
    Blitz: "durchschnittlich";
    Vielseitigkeit: "durchschnittlich";
    Handhabung: "gut" ..."

  • „befriedigend“ (2,5)

    Platz 7 von 14

    „Klein, handlich, schick, für unterwegs.“

  • „gut“ (1,5)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Plus: Weitwinkel.
    Minus: AF-Geschwindigkeit.“

  • „sehr gut“ (72%)

    „Tipp Weitwinkel“

    Platz 14 von 35

    „Pro: optischer Bildstabilisator, hohe Auflösung, 28-mm-Weitwinkel, hohe Empfindlichkeit, Live-Histogramm, großer Monitor.
    Contra: Farbrauschen.“

    • Erschienen: Mai 2006
    • Details zum Test

    75,48%

    „... Der Brennweitenbereich des Leica-Zooms und die hohen Lichtempfindlichkeiten erlauben es dem Hobbyfotografen, die kleine Panasonic in nahezu allen fotografischen Genres einzusetzen und Fotos mit guter Bildqualität zu schießen.“

  • 48 Punkte

    Platz 14 von 24

    „... Die Empfindlichkeit kann von ISO 80 bis 400 manuell verstellt werden, und im High-Sensitivity-Modus reicht sie sogar bis zu ISO 1600. ...“

  • „sehr gut“ (1,15)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 11

    „Hochwertige Weitwinkel-Digicam.“

  • 47,5 Punkte

    Platz 15 von 26

    „Panasonic hat dem 3-fach-Zoom-Minimodell FX01 einen Bildstabilisator spendiert. Zudem ist sie eine der Wenigen, die ein echtes Weitwinkel mit 28 Millimeter bietet. ...“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „...stylische Minicam die mit einem optischen Bildstabilisator und 3,6-fach-Zoom-Objektiv...ausgestattet ist. Sie hat viele interessante Aufnahmemodi, die recht intuitiv bedient werden können. ...“

  • 47,5 Punkte

    „Kauftipp (Weitwinkel)“

    Platz 2 von 5

    „...ein sehr kompaktes, edel designtes Modell mit Bildstabilisator und 28-mm-Weitwinkelbrennweite - Kauftipp Weitwinkel, trotz des zu hohen Rauschens. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 7/2006 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „befriedigend“ (75 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 2 von 5

    „Besser ausgestattet als die DMC-FX01 ist keine andere Kamera in diesem Test. In Sachen Bildqualität reicht sie allerdings nicht ganz an die Konkurrenz von Fujifilm und Sony heran...“

    • Erschienen: März 2006
    • Details zum Test

    „empfehlenswert“ (3 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „empfehlenswert“

    „Mit einem zweistufigen optischen Image-Stabilizer, einer 3,6-Fach Zoom Optik der Firma Leica und einer maximalen Empfindlichkeit von 1600 ASA beinhaltet die    LUMIX DMC-FX01 anspruchsvolle Technik auf engstem Raum.“

Kundenmeinungen (22) zu Panasonic Lumix DMC-FX01

3,8 Sterne

22 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
13 (59%)
4 Sterne
4 (18%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (9%)
1 Stern
3 (14%)

4,5 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • Nach knapp zwei Jahren funktioniert die Lumix DMC-FX01 Kamera nicht mehr.

    von piri_p
    • Vorteile: einfache Bedienung, helles LCD-Display, sehr gute Ausstattung
    • Nachteile: Bilder unscharf, Haltbarkeit
    • Geeignet für: Urlaub/Freizeit
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    Nachdem ich mich von Daten wie Lumix Leica Vario-Elmarit, 28 mm Weitwinkel, ISO 1600 usw. überzeugen ließ, habe hich mir die Kamera im Dezember 2006 zum 70. Geburtstag zugelegt.
    Die Bildqualität hat mich jedoch nie überzeugen können.
    Ich als Hobby Fotograf, habe ich mit meiner über 25 Jahre alten Spiegelreflexkamera stets um "Welten" bessere Bilder gemacht!
    Kurz vor Weihnachten 2008 funktioniert meine neue Lumix DMC-FX01 Kamera nicht mehr. An meinen 71.Geburtstag am 18.12.2008 gab sie von heute auf morgen, ohne Fremdeinwirkung ihren Geist auf.
    Trotz geladenen Akku lässt sich die Kamera nicht mehr einschalten. Also auf zum Händler, Akku überprüfen lassen. Der war jedoch in Ordnung. Einen neuen Akku gekauft, trotzdem lässt sich die Kamera auch jetzt nicht mehr einschalten. Ich werde sie nun zum Kundendienst schicken, in der Hoffnung, dass sie unter Garantieleistung fällt? Meine Geburtstagfeier habe ich mit meiner "alten" Spiegelreflexkamera festgehalten.

    Antworten
  • Ritsch Ratsch Klick

    von MARBRU
    • Vorteile: einfache Bedienung, helles LCD-Display, gute Displaybeleuchtung
    • Nachteile: Bilder unterbelichtet
    • Geeignet für: Draußen, alltäglichen Gebrauch

    Habe eine Kamera gesucht, die einfach zu handhaben ist. Mit der Lumix FX01 habe ich genau das gefunden. Rausholen-anmachen-Foto machen. Schnell und einfach. Tolle Fotos wenn das Licht stimmt. Im Innenbereich muss die Einstellung auf hoher Empfindlichkeit im Szenemenue eingestellt werden. Leider werden die Bilder dann aber unscharf. Im Automodus reicht der Blitz alleine nicht aus um in zB Kirchen einigermassen gute Bilder zu machen. Aber ansonsten bin ich sehr zufrieden.

    Antworten
  • was soll das??

    von osmium

    Die FX 01 wird zum Teil viel zu hoch gelobt.
    Für mich war diese Kamera zuerst auch in den oberen Rängen, hatte mir doch die baugleiche Leica und dessen Objektiv als Versicherung gegolten.
    Leider wurde ich recht unsanft entäuscht. Letztendlich ist das Resultat der Ausweis und nicht das Äussere und klingende Namen.
    Diese Kamera lässt es viel zu sehr RAUSCHEN.
    Hatte mich beim Verkäufer über einen möglichen Defekt informiert und erhielt die Kamera nach einer Kontrolle durch Panasonic retour mit der Antwort ? >alles i.O.
    So bitte nicht. Diese Kamera ist nur schön verpackt.
    Keine Kaufempfehlung!

    Antworten
  • Weitere 8 Meinungen zu Panasonic Lumix DMC-FX01 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic Lumix DMC-FX01

Typ Kompaktkamera
Art des Objektives LEICA DC VARIO-ELMARIT
Interner Speicher 16 MB
Sensor
Auflösung 6 MP
ISO-Empfindlichkeit Auto/80/100/200/400 (High Sensitvity Mode 800 - 1600)
Objektiv
Optischer Zoom 3.6x
Digitaler Zoom 4x
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten SD Card
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 160 g

Weitere Tests & Produktwissen

„50 Kameras - Alles im Blick“ - 10 Weitwinkelkameras

COLOR FOTO 4/2007 - Wegen des deutlich niedrigeren Preises erhält die Panasonic FZ50 den Kauftipp Ausstattung. Panasonic Lumix DMC-FX01 – 6 Megapixel/260 Euro Panasonic hat dem 3,6fach-Zoom-Minimodell FX01 einen Bildstabilisator spendiert. Der 207 000 Pixel Monitor mit 2,5-Zoll-Diagonale entspricht dem der FX07. Es ist ein „High-Angle“-Modell, bei dem sich die Ausrichtung der LCD-Kristalle so verändern lässt, dass auch bei Überkopf- oder Bodenaufnahmen das Bild gut zu erkennen ist. …weiterlesen

Panasonic DMC-FX01

DigitalPHOTO 6/2006 - Nach zwei Sekunden Einschaltzeit löst sie innerhalb von einigen Zehntelsekunden aus, bei Vorfokussierung ist die Verzögerung nicht mehr messbar. Der Fotograf kann im Highspeed-Serienmodus 4,2 Bilder in der Sekunde, ohne Highspeed in dieser Zeit 1,23 Aufnahmen schießen. Testfoto: Das Testbild der Lumix überzeugt von der Qualität der Kamera. Lediglich ein minimales Blooming ist am Pinselschaft zu sehen. …weiterlesen