Coolpix P5100 Produktbild
  • Gut 2,0
  • 11 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Bridge­ka­mera
Auf­lö­sung: 12,1 MP
Mehr Daten zum Produkt

Nikon Coolpix P5100 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (67%)

    22 Produkte im Test

    „Die Coolpix besticht mit ihrem hochwertigen Magnesiumgehäuse und überdurchschnittlicher Ausstattung - die Geschwindigkeitswerte (Autofokus und Serienbildmodus) sind ein Schwachpunkt.“

  • 59,5 Punkte

    Platz 6 von 10

    „... Wegen der starken Vignettierung kassiert sie einen halben Minuspunkt, und wegen 1,09 s Auslöseverzögerung eignet sie sich nicht für schnell bewegte Motive.“

  • „befriedigend“ (2,9)

    Platz 5 von 34

    „Bildqualität (30%): ‚befriedigend‘ (3,4);
    Videosequenzen (3%): ‚ausreichend‘ (4,1);
    Blitz (8%): ‚gut‘ (2,3);
    Sucher und Monitor (12%): ‚befriedigend‘ (3,2);
    Handhabung (25%): ‚befriedigend‘ (3,1);
    Betriebsdauer (10%): ‚sehr gut‘ (0,5);
    Vielseitigkeit (12%): ‚gut‘ (2,0).“

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    „gut“

    „Die Nikon Coolpix P5100 bietet Licht- und Schatten: Die hohe Nominalauflösung wird nicht ganz erreicht ... Die mannigfaltigen Belichtungseinstellungen sind erfreulich, manueller Fokus und RAW-Modus aber fehlen. ...“

  • „gut“ (79,53%)

    Platz 1 von 2

    „... Ambitionierte Amateure, die eine SLR-nahe Bedienung suchen, greifen zur Nikon ...“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 56 von 100 Punkten

    Platz 11 von 12

    „Das Nikon-Modell mit optischem Bildstabilisator hatte Probleme bei der Auflösung, dafür aber einen hohen Dynamikumfang.“

  • „gut“ (1,8)

    Platz 4 von 6

    „Pro: Sehr gute Ausstattung; Magnesiumgehäuse; Bildstabilisator.
    Contra: Wählerischer Autofokus; Auslöseverzögerung.“

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    „exzellent“ (8 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: kompaktes Format; intelligente Bildverarbeitung; viele manuelle Einstellmöglichkeiten.
    Was uns nicht gefällt: langsame Performance.“

  • 59,5 Punkte

    Platz 4 von 15

    „Nikons P5100 überzeugt durch hohe Auflösung und ordentliche Bildqualität. Menü- und Funktionstaste ‚FN‘ sitzen links vom Monitor, der Auslöser und die Zoomwippe rechts.“


    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 5/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Dezember 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Äußerst handliche Abmessungen, ein Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung, zahlreiche Einstelloptionen und eine gute Bildqualität machen die Coolpix P5100 zu einem Modell mit Ambitionen.“

  • „sehr gut“ (67%)

    Platz 2 von 2

    „Die Nikon Coolpix P5100 ist eine sehr handliche, hochwertige Kompaktkamera. Die Belichtungsmessung ist zuverlässig, die Fotos besitzen eine angenehme Farbcharakteristik und bedürfen kaum der Nachbearbeitung.“


    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 7/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Datenblatt zu Nikon Coolpix P5100

Typ Bridgekamera
Interner Speicher 52 MB
Sensor
Auflösung 12,1 MP
ISO-Empfindlichkeit 64, 100, 200, 400, 800, 1600, 2000, 3200, Auto
Objektiv
Optischer Zoom 3.5x
Digitaler Zoom 4x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Blitz
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
Display & Sucher
Displaygröße 2,5"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten SD Card
Bildformate JPEG
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 200 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: