W180 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 1 Test

10 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Kamera: Ja
Bau­form: Bar­ren-​Handy
Mehr Daten zum Produkt

Motorola W180 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Das neue Motorola W180 ist ein einfaches Handy in klassischer Bauweise. Es ist nur 14 Millimeter dick und wiegt 85 Gramm. Mit 465 Stunden Standby- und 9,8 Stunden Sprechzeit hat es einen sehr ausdauernden Akku. ...“

zu Motorola W180

  • Motorola w180-Schwarz (entsperrt) Handy
  • Motorola W180 Handy Old Lager Selten Collectors Handy Zelle
  • MOTOROLA W180 BLACK NEUW.+OVP+VIELE EXTRAS+RECHNUNG+DHL VERSAND

Kundenmeinungen (10) zu Motorola W180

4,0 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (60%)
4 Sterne
2 (20%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (20%)

4,0 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

W180

Für SMS-​Viel­schrei­ber unge­eig­net?

Dass das Motorola W180 für ein Nur-Telefonie-Handy überraschend komfortabel ist, scheint weitgehend unbestreitbar. Für SMS-Vielschreiber dagegen könnte das Einfach-Handy eher ungeeignet sein. Zumindest aber sind die Reaktionen der Nutzer hier sehr zwiegespalten: Denn das W180 besitzt vollkommen eben ins Gehäuse eingelassene Tasten, wobei die einzelnen Reihen nur durch eine zart erhobene Linie voneinander getrennt sind. Dadurch scheint es vielen Nutzern des Handys schwer zu fallen, blind die richtigen Buchstaben zu treffen.

Eine Alternative kann für jene Nutzer das LG Electronics KP100 sein. Bei diesem Handy sind die Tasten sehr deutlich voneinander abgegrenzt und verfügen über einen guten Druckpunkt. Dafür muss man beim KP100 auf das integrierte FM-Radio des Motorola W180 verzichten. Ansonsten sind sich die beiden Handys erstaunlich ähnlich, weshalb man definitiv beide Modelle ausprobieren sollte!

W180

Aus­dau­ern­des Handy ohne Kamera

Das Motorola W180 ist ein einfaches Handy ohne Kamera oder sonstigen Schnickschnack, bei dem der Anwender trotzdem nicht auf einen gewissen Komfort verzichten muss. In dieser Preisklasse sicherlich nicht üblich ist zum Beispiel das Farbdisplay, das zwar nicht allzu groß, dafür aber laut Anwenderkommentaren gut ablesbar ist. Ebenso verfügt das W180 über eine Freisprecheinrichtung, ein FM-Radio und Vibrationsalarm. Und wer die angeblich etwas gewöhnungsbedürftigen, polyphonen Klingeltöne ersetzen möchte, kann per USB-Verbindung neue Klingeltöne auf das Handy kopieren. Dazu kommen ein Kalender, eine Notizzettelfunktion und ein einfacher Taschenrechner.

Bemerkenswert ist die Ausdauer des Handys: Mit knapp zehn Stunden dürften auch ausgedehnte Dauergespräche kein Problem darstellen. Mit dem Motorola W180 bekommt man ein Handy, das zwar auf die pure Telefonie ausgerichtet ist, diese aber durchaus komfortabel darbietet. Dafür muss man auf Kamera, MP3-Player oder gar mobiles Internet verzichten – Telefonie-Puristen wird das aber sicherlich nicht stören. Unabhängig davon, dass es zum Beispiel Firmengelände gibt, auf denen Foto-Handys verboten sind. Mit dem Motorola W180 bleibt man auch dort stets erreichbar.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Motorola W180

Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 0 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy
Abmessungen
Gewicht 80 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SE8789AE7N1

Weiterführende Informationen zum Thema Motorola W180 können Sie direkt beim Hersteller unter motorolasolutions.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Die Fotorolas

connect - Testumfeld:Es waren zwei Handys im Vergleich, mit den Endnoten: 2 x „gut“. …weiterlesen

Starke Winzlinge

com! professional - Testumfeld:Die 2 WAP-Handys Motorola V66 und Trium Cosmo@ (mit GPRS) im Vergleich. …weiterlesen