1200 Sport (70 kW) Produktbild
Befriedigend (3,1)
11 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Super­sport­ler
Hub­raum: 1151 cm³
Zylin­deran­zahl: 2
Mehr Daten zum Produkt

Moto Guzzi 1200 Sport (70 kW) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Windschutz hinter der kleinen Verkleidung ist nämlich überraschen gut ... Das Licht ist sehr gut und der Verbrauch mit rund fünf Litern im flotten Landstraßenbetrieb angenehm niedrig. Die Verarbeitung stimmt ...“

  • 601 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,8

    Platz 2 von 2

    „Sinnlich, klang- und charakterstark, glänzt die Guzzi mit einem ausgewogenen Fahrwerk und prima Allround-Eigenschaften. Nur der V2-Motor dürfte etwas mehr Schmackes haben.“

    • Erschienen: Oktober 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... wenn es um den reinen Erlebniswert geht, kann die querköpfige Guzzi trotz einiger Macken überzeugen. Vielleicht auch gerade deshalb.“

  • 11 von 20 Punkten

    Platz 2 von 2

    „Wie wäre es mit Moto Guzzi 1200 Starship? Sie ist nicht das, was sie von sich behauptet. So was kann man ‚Blender‘ nennen, dem Guzzi-Fan ist es egal.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Bloß nicht vom ‚Sport‘ im Namen schrecken lassen. Der Guzzi-Ballermann ist ein exzellenter Reisebegleiter, dessen Motor und Fahrwerk mit denen des großen Tourers Norge identisch sind. ...“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Plus: beruhigender Motorpuls; Kardan-Antrieb.
    Minus: relativ geringe Leistung; relativ hohes Gewicht; miese Sitzposition; Traktor-Feeling.“

    • Erschienen: Juli 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Schön, dass die sportlose Guzzi-Zeit vorbei ist. Allerdings bedarf die Ergonomie noch einer Nachbesserung ...“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Plus: Bulliger V2; Bollersound; komfortabel; ordentliches Fahrwerk.
    Minus: Zu moderner Look; schwer; Getriebe und Kardan bockig; teuer.“

    • Erschienen: Januar 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Ein dezent sportlicher italienischer Zweizylinder muss nicht unbedingt Ducati auf dem Tank stehen haben. Aber auf der Rennstrecke ist die Sport wirklich schnell: und zwar an ihren Grenzen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Mopped in Ausgabe 4/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: November 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Schweineofen trifft modernen Motorradbau. Ein echtes Bike, das trotz Euro 3 lebt, wie man es heute kaum noch kennt. Will gebändigt werden.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MO Motorrad Magazin in Ausgabe 9/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Oktober 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die winzige Verkleidung müht sich um Windschutz, der Rest passt. Das Cockpit ist informativ, der Tacho mit der für Italiener typischen, groben 30er-Skalierung versehen. ...“

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Moto Guzzi 1200 Sport (70 kW)

Typ Supersportler
Hubraum 1151 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Höchstgeschwindigkeit 215 km/h
Zylinderanzahl 2

Weitere Tests & Produktwissen

Schönheitssalon

Motorrad News - Neue Sondermodelle von Moto Guzzi: Insbesondere die Edel-Version Griso 8V SE ist ein echter Hingucker geworden. Aber auch die deutlich billigere V7 Café Classic und die 750 Nevada Classic standen für einen Proberitt in Rom bereit.Testumfeld:Im Test waren drei Motorräder, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

„Start me up!“ - Motorräder bis 34 PS

2Räder - Testumfeld:Getestet wurden 15 Motorräder. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Triumph Daytona 955i

MO Motorrad Magazin - Sie ist ein echter Geheimtipp für Leute, die ein besonderes Motorrad möchten, aber nicht gleich zum Super-Exoten greifen wollen. Die beiden hier vorgestellten Daytonas können viel und sind dabei unkompliziert wie Japaner.Testumfeld:Im Test waren zwei Gebrauchtmotorräder, die keine Endnote erhielten. …weiterlesen

Drücker-Kolonne

Tourenfahrer - Viel Druck von ganz tief unten, den haben sie alle drei - ob bayerischer Boxer, L-Twin aus Bologna oder V2 aus Mandello del Lario. Aber manchmal braucht man mehr im Leben. Auf Reisen zum Beispiel.Testumfeld:Im Test waren drei Zweizylinder-Motorräder. Sie erhielten keine Endnoten. …weiterlesen

Zurück zum Sport

Motorradfahrer - Nach dem sang- und klanglosen Ableben der Le Mans klaffte eine schmerzliche Lücke im Guzzi-Modellprogramm. Sport ist die Seele des italienischen Herstellers, das mussten auch die Herren Manager erkennen. Mit der 1200er kehrt sie zurück. …weiterlesen

Rüstig statt rostig

Mopped - Sie sind nicht alt, sie sehen nur so aus. Vier brandneue Bikes im klassischen Look, die weder rosten noch rasten.Testumfeld:Im Test waren vier Retro-Klassiker-Motorräder. Getestet wurden unter anderem Kriterien wie Fahrleistungen, Motorcharakteristik und Alltagstauglichkeit, jedoch wurden keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

Moto Guzzi Sport 1200

MO Motorrad Magazin - Billard, Dart und Poker sind Sportarten. Da darf Moto Guzzi selbstverständlich auch eine 250-Kilogramm-Kiste mit dem Prädikat Sport deklarieren. Vor allem, wenn es beim Sport um Spaß geht. …weiterlesen

Vaustkampf

Mopped - Die Loser-Zeiten sollen für Moto Guzzi hiermit vorbei sein. Mit der 1200 Sport will sich Guzzi wieder dort messen, wo es gilt: auf dem Ring. …weiterlesen

Es lebe die Sport

MOTORRAD - Seit Moto Guzzi unter den Fittichen von Aprilia und damit letztlich Piaggio steht, starten die Traditionalisten aus Mandello del Lario durch. Ihr jüngster Coup: die 1200 Sport. …weiterlesen

Ringkampf

Motorrad News - Moto Guzzi spielt mit seinem Baukasten - und heraus purzeln immer neue Modelle. Jetzt bekommt die Breva 1100 einen modifizierten Norge-Motor, ein paar Sport-Accesoires und fertig ist die 1200 Sport. …weiterlesen

Charakterköpfe

MOTORRAD - Die Gesichter von BMW R 1200 S und Moto Guzzi 1200 Sport prägen vor allem ihre Zylinder im Wind. Echte Charakterköpfe sind das, unverwechselbar und kernig. Doch wo liegen bei den zahlreichen Gemeinsamkeiten der beiden luftgekühlten Eurosportler mit Kardan ihre entscheidenden Unterschiede?Testumfeld:Im Test waren zwei Motorräder mit Bewertungen von 601 bis 626 von jeweils 1000 Punkten. Getestet wurden unter anderem Kriterien wie Fahrwerk, Alltag und Sicherheit. …weiterlesen