Ø Sehr gut (1,0)

Test (1)

Ø Teilnote 1,0

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Lapierre X-Race 500 im Test der Fachmagazine

    • bikesport E-MTB

    • Ausgabe: 1-2/2008
    • Erschienen: 12/2007
    • 24 Produkte im Test
    • Seiten: 34

    „sehr gut“

    „Mit dem X-Race 500 liefert Lapierre ein verspieltes, unkompliziertes Fullsuspension für den harten Marathon- und XC-Einsatz.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (2) zu Lapierre X-Race 500

2 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
  • Lapierre - super Marathon Bike

    von Rockytom
    (Sehr gut)
    • Vorteile: fährt sich gut, ausgereifte Qualität, günstig
    • Geeignet für: Mountain Biking
    • Ich bin: Wettbewerbs-Radfahrer

    keine Ahnung wie der Vorschreiber zu solch einer Meinung kommt....scheinbar hat er keine Ahnung!
    Das Bike ist absolut super - ich bin damit bereits ca. 20 Marathons gefahren und hab es richtig hart rangenommen...
    Auch die Reifen halten absolut dicht - vom Fahrspass ganz zu schweigen.
    Also einfach mal selber fahren und staunen!

    Antworten

  • Lapierre

    von DjRonny
    (Mangelhaft)

    Mein,am 3.6.08 gekauftes Lapierre X-Race 500 ist gestern Kaputt gegangen!! RAHMENBRUCH!!!AM OBERROHR!! Bin damit nur auf langen einfachen Schotterpisten unterwegs gewesen.Insgesamt 1670km,Folgende Teile mussten schon gewechselt werden,Sram-Kassette,Bremsscheiben und Beläge.Und die Michellin-Tubelessreifen hats schon nach 450km zerrissen. Sehr schlechtes BIKE!!!Gruss von Ronny aus Garmisch-P.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Lapierre X-Race 500

Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für Herren
Rahmen
Erhältliche Rahmengrößen 51
Federung Fully

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Focus Bikes Killer Bee DiscRadon ZR Race8.0 TeamHaibike ChallengeKoga Signature KSTR28Corratec X-Vert S 0.3Haibike Edition RCUMF-Bikes Brad Race BMXFocus Bikes Raven RookieKTM Wild ThingKoga Lightdeluxe