KD-G 721 Produktbild
Sehr gut (1,3)
2 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Fea­tu­res: CD-​Lauf­werk, RDS
Mehr Daten zum Produkt

JVC KD-G 721 im Test der Fachmagazine

  • 1,3; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    „USB-Eingang in der Front, sechs Vorverstärkerausgänge auf der Rückseite und dazu noch toller Klang und Empfang - das ist für gerade einmal 200 Euro eine echte Ansage.“

    • Erschienen: März 2006
    • Details zum Test

    „Spitzenklasse“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    „Plus: USB-Anschluss; sehr gute Erweiterbarkeit; guter CD-Klang; Radio-Empfang und -Klang.“

Kundenmeinungen (4) zu JVC KD-G 721

4,8 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (75%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Hammer Sound

    von silencio
    • Vorteile: attraktives Design, einfache Installation, Fernbedienung inklusive, einfache Bedienung, einfache Programmierung, ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis
    • Geeignet für: Große Autos, Sport-Autos, Kleine Autos, Luxus-Autos, laute Autos, schwerhörige Fahrer

    Das Radio hat einen Hervorragenden Klang .
    Nachteilig ist das etwas zuhelle Display . Selbst in der dimm stufe wünscht man sich mehr Dunkelheit . Aber das is sicher Geschmacksache .
    Nervig ist auch das USB ständig von vorne anfängt, wenn radio aus geschaltet ist und sich nichts merken kann.
    Der Lautstärke ring ist Rot hinterleuchtet .

    Antworten
  • Gute Ausstattung, guter Klang unübersichtliche Bedienung

    von Krautrocker

    Der Klang und die Ausstattung ist zweifellos gut. Negativ fällt auf, daß sich der Player nicht die Position vom USB-Stick merken kann -- der startet nach dem Ausschalten wieder neu. Außerdem brauchte ich das Handbuch nicht nur zum Anpassen von dem grausamen animierten Farbverlauf, der im Auslieferungszustand erscheint. Insgesamt jedoch macht es einen soliden Eindruck -- ich besitze es seit etwa einem Jahr.

    Antworten
  • TOPGERÄT - TOPOPTIK - TOPKLANG - GENIAL -

    von ginger-bulldog

    ein Spitzengerät....der Preis ist unschlagbar...die Konkurenz muss vor Neid erblassen...volle 5 Sterne und noch ein plus dazu...Bravo JVC..

    Antworten
  • Antwort

    von silencio

    ja , das stimmt :-)

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu JVC KD-G 721

Wiedergabeformate MP3
Features
  • RDS
  • CD-Laufwerk
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: KD-G721

Weiterführende Informationen zum Thema JVC KDG 721 können Sie direkt beim Hersteller unter jvc.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Get connected

CAR & HIFI 4/2006 - Über den Datenbus lassen sich zahlreiche Zusatzgeräte von der Original-Lenkrad-Fernbedienung bis hin zum Interface für den iPod anschließen. Auf einen klassischen Aux-in in Cinchausführung wurde zugunsten des USB-Ports verzichtet. Zur Klangeinstellung bietet das JVC Bass-, Höhenregler und Loudness. Im integrierten Equalizer sind für diese Parameter sechs Voreinstellungen abrufbar. Im Messlabor glänzen sowohl Laufwerk als auch Tuner mit Bestwerten. …weiterlesen

JVC KD-G 721

autohifi 3/2006 - Das JVC KD-G 721 (200 Euro) ist eines dieser neuen Radios, die USB-Sticks mit darauf gespeicherten MP3s und WMAs annehmen können. Externe Festplatten kann der neueste JVC-Sprössling zwar nicht auslesen, steuert mithilfe von Adaptern aber CD-Wechsler, den iPod, den hauseigenen MP3-Porti XA-HD 500 und auch DAB-Tuner. Die Signale verlassen den KD-G 721 über drei Vorverstärker-Ausgänge. Frei einstellbares Equalizing ist leider nicht an Bord, dafür feste Presets. …weiterlesen