Hargassner Pelletsheizung HSV14 3 Tests

Befriedigend (2,9)
Befriedigend (2,7)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Brenn­stoffe Holz­pel­lets
  • Mehr Daten zum Produkt

Hargassner Pelletsheizung HSV14 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 5 von 10

    „Der Kessel ermöglicht die effiziente Nutzung von Holzenergie. Der Heizleistungsbereich des Kessels ist besonders groß. Die gemessenen Kohlenmonoxidemissionen sind sehr gering. Saubere Verarbeitung. Bedienung mit praktischem Drehknopf. Aber verbesserungsbedürftige Montageanleitung.“

  • „durchschnittlich“ (53%)

    Platz 7 von 10

    „Mit ungenügender Montageanleitung, aber einfach zu bedienen. Niedrige Kesseltemperaturen möglich, die Energieausnutzung ist relativ gut. Hoher Stand-by-Verbrauch. Schlecht erreichbarer Aschekasten.“

  • „befriedigend“ (2,9)

    Platz 6 von 10

    „Unzureichende Montageanleitungen, einfach zu bedienen. Niedrige Kesseltemperaturen möglich. Relativ hohe Energieausnutzung. Aschekasten umständlich zu erreichen. Hoher Stand-by-Verbrauch.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Hargassner Pelletsheizung HSV14

Kundenmeinungen (19) zu Hargassner Pelletsheizung HSV14

3,3 Sterne

19 Meinungen (5 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
6 (32%)
4 Sterne
3 (16%)
3 Sterne
1 (5%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (21%)
  • 28.11.2021 von matze99

    Auch nach 1 Jahr Betrieb und zahleichen Kundendienstterminen weiterhin Probleme

    • Vorteile: Relativ schnelle Termine durch Servicetechniker bekommen
    • Nachteile: Ausfallrate zu hoch, Mangerlnde Kompetenz der Servicetechniker ???
    • Geeignet für: technisch Versierte
    • Ich bin: Privatanwender
    Meine Mutter hat seit nun etwas über einem Jahr eine Hargassner Nano PK6.
    Die Installation durch den Heizungsmonteur lief problemlos. Dann aber fingen die Probleme an.
    Bei der Fernabfrage über das Internet gab es immer wieder mal die Warnmeldung, dass die Verbindung zur Fernbedienungseinheit gestört wäre. Nach inzwischen 5 oder 6 Kontakten zum Kundendienst, teilweise mit telefonischem Debugging aber auch inzwischen 3-4 Technikerbesuchen (ich habe inzwischen die Übersicht verloren...) konnte das Problem immer noch nicht behoben werden.

    Außerdem war inzwischen zwei mal die Aschelade total überfüllt, ohne dass es eine Warnung oder Info auf dem Display bzw über das Internet gegeben hätte. Auch der Austausch der Aschelade brachte keine Verbesserung.

    Und seit dem letzten Besuch hat die Anlage gar keine Verbindung mehr zum Internet! Auf diese Weise bekomme ich die Warnmeldungen wenigstens nicht mehr mit..... ;-(

    Zusammenfassend bin ich doch sehr enttäuscht von der Anlage. Hargassner wurde mir als einer der führenden Anlagenhersteller angepriesen und da hätte ich weniger Probleme erwartet. Es kam zwar immer relativ zeitnah ein Servicetechniker vorbei, aber am Ende zählt doch dann das Ergebniss.

    Antworten
  • von ZORRO II

    Basis ist die Montage und der Service

    • Vorteile: gute Verarbeitung
    • Geeignet für: Privatgebrauch, Einfamilienhaus
    • Ich bin: Privatanwender
    Ich bin seit 10 Jahren Eigentümer einer Hargassner Pelletheizung HSV12.
    Montage durch Fachbetrieb Dreyer in Erlangen. Seit IBS keine Probleme. Topp Technik wenig Verbrauch und einwandfreier Service durch Fa. Dreyer in Erlangen. Noch kein Ersatzteil benötigt. Kosten Nutzverhältnis entsprach den Erwartungen. Sicher benötigt eine derartige Heizung einen Montage bzw. Servicepartner der Entsprechens Niveau bzw. Erfahrung hat. Das gleiche gilt für den Brennstoff, gute Pellets, keine Probleme.
    Wenn ich an der Qualität bei Montage, Service bzw. Brennstoff spare bekomme möglicherweise eben Probleme.
    Antworten
  • von Matthias Jahn

    Nie mehr Hargassner

    • Nachteile: Ausfallrate zu hoch
    • Geeignet für: Einfamilienhaus
    • Ich bin: Privatanwender
    Ich hatte bis letzte Woche einen HSV14, leider ist mein kompletter Heizraum in Flammen aufgegangen, ausgehend vom Kessel, kein Rückbrand der Schnecke. Die graue Kunststoffabdeckung oben hat dann den Rest dazu gegeben. 50.000€ Schaden. Ich bin froh das mein Haus noch steht, Gott sei Dank habe ich damals die alte Feuerschutztüre im Heizraum gelassen. Des weiteren hat die Anzeige Pelletsverbrauch hinten und vorne nicht gestimmt. In den letzten 4 Jahren 3x Heizungsausfall, ohne erkennbaren Grund. Nie mehr Hargassner.
    Antworten
  • Weitere 16 Meinungen zu Hargassner Pelletsheizung HSV14 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Heizkessel

Datenblatt zu Hargassner Pelletsheizung HSV14

Brennstoffe Holzpellets

Weiterführende Informationen zum Thema Hargassner Pelletsheizung HSV 14 können Sie direkt beim Hersteller unter hargassner.at finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Die neueste Meinung erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf