LC 60 Produktbild
Gut (2,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Trek­kin­grad
Mehr Daten zum Produkt

Gudereit LC 60 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1-)

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten, „Empfehlung Top-Produkt“

    5 Produkte im Test

    „... Sehr ausgewogene Fahreigenschaften, Top-Gepäcktransport, viel Komfort dank Federgabel und -stütze sowie Wartungsarmut zeichnen das Rad aus ...“

  • „gut“

    21 Produkte im Test

    „... Das klassisch-schöne Rad überzeugt mit ausgewogenen Fahrleistungen, Fahrkomfort und einer Prise Sportlichkeit, die das Rad zu einem Favoriten 2006 machen. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Gudereit LC 60

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Gudereit LC 60

Basismerkmale
Typ Trekkingrad

Weiterführende Informationen zum Thema Gudereit LC60 können Sie direkt beim Hersteller unter gudereit.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Bikes für die Berge

ALPIN - Beide Fahrwerke arbeiten sehr feinfühlig, nutzen den Federweg optimal aus und sind manchem Allmountain-Modell mit mehr Federweg in der Fahrperformance sogar noch überlegen! Doch Mountainbiken ist weit mehr als reine Technik. Der Abenteuerfaktor spielt eine große Rolle. Und genau darauf besinnen sich viele Hersteller wieder mehr. …weiterlesen

Alles drin

RoadBIKE - Leider ist der Lenker mit 44 cm sehr breit, die günstigen Bremsen bieten einen eher schwammigen Druckpunkt, die Laufräder sind recht schwer. Auf der Straße funktioniert das Cayo dennoch gut. Ein Aero-Renner für unter 2000 Euro? Fuji macht's möglich - das neue Transsonic fällt in dieser Preisklasse sofort auf. Nur die Laufräder mit flachen Felgen passen nicht ins Aero-Konzept, das kann man für den Preis aber auch kaum erwarten. …weiterlesen

Klassenkämpfer

RADtouren - In der meistverkauften Trekkingradklasse zwischen 600 und 800 Euro bemühen sich die Hersteller ganz besonders um die Gunst der Kunden. RADtouren testete fünf der bezahlbaren Allrounder.Testumfeld:Im Test waren fünf Trekkingräder mit den Bewertungen 1 x „sehr gut minus“, 3 x „gut“ und 1 x „gut minus“. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Fahrleistungen, Komfort und Ausstattung. …weiterlesen