• Sehr gut 1,2
  • 10 Tests
  • 3 Meinungen
Sehr gut (1,2)
10 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 7.1
Anzahl der HDMI-Eingänge: 4
Mehr Daten zum Produkt

Denon AVR-3808 im Test der Fachmagazine

  • 1,0; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    „Es wird schwierig, an dem AVR-3808 vorbeizukommen! Sowohl für den ambitionierten Heimkinofan mit hohem Anspruch als auch für die Konkurrenz.“

    • Erschienen: Dezember 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (1,5)

    „Bärenstarker, spritziger Sound und eine praktische Ausstattung in einer sehr hochwertigen Verpackung und zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis machen den Denon-Receiver zu einer Top-Empfehlung.“

  • „gut - sehr gut“ (77 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    Platz 1 von 3

    „Wunderbarer Surroundreceiver, bei dem Denon trotz aller Vollausstattung besonderen Wert auf eine HiFi-freundliche, bewegt-charmante und leuchtend-feine Abstimmung legte. Brauchbares Phonoteil.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Plus: HD-Sound; DLNA; Vier HDMI-Eingänge, ...
    Minus: ... aber nur ein HDMI-Out.“

  • „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 3

    „Plus: LAN-Schnittstelle; neutraler, plastischer Klang; sehr flexibel konfigurierbar; Tonwiedergabe auch im Setup.
    Minus: leichtes Netztrafo-Brumen.“

    • Erschienen: September 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (91 von 100 Punkten)

    „Preistipp“

    „Der Denon AVR-3808 entpuppt sich als Technik-und Klangriese und ist ... ein Schnäppchen - genau wie der Onkyo. Für welchen man sich entscheidet, ist Geschmackssache, denn viel zu bieten haben beide.“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,27)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Der Neustart zeigt Wirkung: Der ‚Denon AVR-3808‘ ist technisch nahezu perfekt und trotz praller Ausstattung einfacher bedienbar als seine Vorgänger.“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (Spitzenklasse; 88 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Netzwerkfähig, perfekt ausgestattet, kräftiger Klang.
    Minus: Etwas unübersichtliche Fernbedienung.“

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    „exzellent“ (8,5 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: exzellente Verarbeitungsqualität; flexible Funktionen; beeindruckende Grafiken; automatisches Einmesssystem; integrierte Videobearbeitung; überzeugende Klangleistung.
    Was uns nicht gefällt: relativ hoher Preis; kleine Schwächen bei der Wiedergabe von Stereo-Soundtracks.“

    • Erschienen: September 2007
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Ein kleines Technik-Meisterwerk, von dem 99% aller Anwendungsfälle im Heimkino abgedeckt werden.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Denon AVR-S960H 7.2 Netzwerk-AV-Receiver 8K UHD Dolby Atmos AirPlay HEOS schwarz
  • Arcam Arcam AVR30 - schwarz

Kundenmeinungen (3) zu Denon AVR-3808

5,0 Sterne

3 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (67%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Gebraucht gekauft

    von Schumi1
    • Vorteile: genaue Bedienung, einfache Installation, attraktives Design, klarer Sound, gute Leistung
    • Geeignet für: Heimkino, Großer Raum
    • Ich bin: erfahrener Nutzer

    Habe dieses Gerät vor ca. 5 Monaten gebraucht gekauft und habe diese Entscheidung noch nicht bereut. Der denon läuft mit dem Boxensystem Jamo 628 zusammen. Selbst bei hoher Lautstärke hat man nicht einmal das Gefühl das er an seine Leistungsgrenzen kommen würde.

    Es wurde schon eine Menge über dieses Gerät geschrieben, kann nur jeden recht geben.

    Immer wieder zu empfehlen. Selbst gebraucht immer ein Kauf wert.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Denon AVR3808

Denon AVR-​3808: Upgrade ab Okto­ber 2009

Für den AVR-3808 steht ab dem 27. Oktober 2008 ein Upgrade zum Download bereit. Das Upgrade soll 100 Euro kosten und drei neue Funktionen mitbringen:

  • Audyssey DynamicEQ für klare, deutliche Stimmen, raumübergreifende Surround-Effekte und volle Bässe
  • Audyssey Dynamic Volume für optimale sofortige Pegelanpassung unterschiedlicher Materialien und Quellen.
  • Unterstützung für HDMI-CEC.
Wer Interesse am Upgrade hat, der sollte ab Ende Oktober einen Denon-Fachhändler aufsuchen und dort eine Upgrade Card erwerben. Der nächste Schritt besteht darin, die Firmware des Gerätes auf den neuesten Stand zu bringen. Ist das geschehen, dann berechtigt der Access Key, den man auf der Karte findet, zusammen mit der spezifischen Upgrade-ID des Receivers zur Registrierung und anschließenden Freischaltung. Nachdem der Receiver freigeschaltet wurde, kann schließlich das Upgrade via Internet erfolgen. Die Registrierung wird ab dem 27.Oktober 2008 auf dieser Seite möglich sein.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Denon AVR-3808

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.1
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
AirPlay fehlt
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Video
HDR10 fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling fehlt
3D-ready fehlt
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 4
Analog
Phono vorhanden
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video fehlt
Komponente vorhanden
S-Video vorhanden
Steuerung
IR vorhanden
RS232 vorhanden
Smartphonesteuerung fehlt
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Audio-Rückkanal (ARC) fehlt
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer fehlt
Mehrkanal-Vorverstärker vorhanden
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente vorhanden
S-Video vorhanden
Steuerung
12V-Trigger vorhanden
IR vorhanden
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 17,8 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Denon AVR-3808A können Sie direkt beim Hersteller unter denon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Technik-Riese

audiovision 10/2007 - Bis zur Oberkante füllt Denon den neuen AVR-3808 mit modernsten Heimkino-Features - und machte ihn zum starken Gegner für den ähnlich teuren Receiver von Onkyo. Tonqualität, HDMI-Bildauflösung, Lautsprecher-Konfiguration und Ausstattung wurden unter anderem bewertet. …weiterlesen

Neustart

Audio Video Foto Bild 10/2007 - Denons aktuelle AV-Receiver sind keine aufgehübschten Vorjahresmodelle, sondern echte Neuentwicklungen, verspricht der Hersteller. Der ‚AVR-3808‘ war zuerst im Test. Als Testkriterien dienten unter anderem Tonqualität (Hörtest, Klangfehler, Kanaltrennung zwischen den Lautsprecherkanälen ...), Bedienung (Bedienungsanleitung, Grundeinstellungen vornehmen, Einmesshilfe für die Lautsprecher ...) sowie Umwelt und Gesundheit (Stromkosten, Betriebsgeräusch, Betriebstemperatur ...). …weiterlesen