Dell Inspiron 510m Test

(Notebook)
Inspiron 510m Produktbild
  • Gut (2,1)
  • 7 Tests
3 Meinungen

Tests (7) zu Dell Inspiron 510m

    • Konsument

    • Ausgabe: 4/2005
    • Erschienen: 04/2005
    • Produkt: Platz 5 von 14
    • Mehr Details

    „durchschnittlich“ (59%)

    • connect

    • Ausgabe: 8/2004
    • Erschienen: 07/2004
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (410 von 500 Punkten)

    „Testsieger“

    „Mit vier mal gut in vier Disziplinen liefert das Inspirion 510m Handfeste Argumente, im Internet bei Dell zuzugreifen.“

    • com! professional

    • Ausgabe: 6/2004
    • Erschienen: 05/2004
    • Produkt: Platz 3 von 9
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (71 von 100 Punkten)

    „Sehr leistungsfähiges Notebook für Profi-User.“

    • PCgo

    • Ausgabe: 4/2004
    • Erschienen: 03/2004
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    „Das 510m ist gut gelungen und zeigt keine gravierenden Schwächen ...“

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 11/2004
    • Erschienen: 10/2004
    • 14 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „gut“

    „Notebook mit Stärken im Office-Einsatz.“

    • Notebook Organizer & Handy

    • Ausgabe: 11/2004
    • Erschienen: 10/2004
    • 5 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Gutes 15-Zoll-Display; Günstiger Einstiegspreis; Combo-Laufwerk im Modulschacht; Viele Anschlüsse.
    Minus: Shared-Memory-Grafikelektronik.“

    • Tomorrow

    • Ausgabe: 4/2004
    • Erschienen: 03/2004
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Mehr Details

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Dell punktet mit einem soliden Gerät inkl. DVD-Brenner und sehr guten Leistungswerten. Wegen schwacher Grafik aber nichts für Gamer.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Dell Inspiron 510m

  • DELL XPS 13 9380 GCHCN 13,3" UHD i5-8265U 8GB/256GB SSD Touch Win10

    • Intel® Core™ i5 - 8265U Prozessor (bis zu 3, 9 GHz) , Quad - Core • 33, 8 cm (13, 3") Ultra - HD 16: ,...

Kundenmeinungen (3) zu Dell Inspiron 510m

3 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
  • Ganz ordentlich

    von Benutzer
    (Gut)

    Habe das Gerät nun etwas mehr als zwei Jahre oft auch auf schmutzigen Baustellen. Hinter das Display haben sich bereits sichtbar Partikel reingedrängt.
    Der Akku läuft auch heute noch locker 2-2,5 Stunden.
    Ich habe Speicher und eine größere Platte ohne Probleme nachgerüstet. Bin ganz zufrieden mit dem Gerät.

    Antworten

  • Absoluter Kraftprotz

    von Den
    (Sehr gut)

    Das Inspiron 510m dienst mit seit mehr als 2 Jahren als Desktopersatz. Ich habe sowohl Server als große Entwicklungsumgebungen darauf laufen und bin von der Leistung sehr beeindruckt.
    Der Service von Dell ist tadellos, was auch unabhängige Studien belegen.
    Einzig die schwache Grafikkarte (64mb shared memory) sind etwas wenig, aber da ich nicht spiele dennoch ausreichend.

    Antworten

  • Akku nach wenigen Monaten defekt

    von Benutzer
    (Mangelhaft)

    Es ist ein Notebook und ohne Akku wertlos. Bereits nach Monaten war dieser defekt. Dell meint es ist ein Verbrauchsartikel und von der Garantie ausgeschlossen. Deshalb nie wieder DELL!!!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Dell Inspiron 510m

Displaygröße 15"

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Ist Geiz geil? connect 8/2004 - DELL INSPIRON 510M MIT VIER MAL GUT IN VIER DISZIPLINEN LIEFERT DAS INSPIRON 510M HANDFESTE ARGUMENTE, IM INTERNET BEI DELL ZUZUGREIFEN. Für 1000 Euro gibt’ s fast an jeder Straßenecke Notebooks – doch was Dell hier für rund 250 Euro mehr auf die Beine stellt, ist eine kleine Sensation: Das Inspiron 510m bringt in der zum Test georderten Ausstattung einen Pentium M 1,5 GHz, den i855-Chipsatz und ein Intel-WLAN-Interface mit, ist also ein echtes Centrino-Notebook. …weiterlesen