• Gut

    2,3

  • 12 Tests

1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 5 MP
Mehr Daten zum Produkt

Canon Digital Ixus i7 Zoom im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,7)

    „Schick sieht sie schon aus, die leichte und dünne Canon Digital Ixus i7. Sie ist in vier Farben erhältlich und macht gute Videos. Ansonsten bietet sie für ihren vergleichsweise hohen Preis recht wenig Leistung und Ausstattung. ...“

  • „befriedigend“

    15 Produkte im Test

    „Bildqualität: ‚gut - sehr gut‘.
    Leistung: ‚befriedigend‘.“

  • „gut“ (62 von 100 Punkten)

    Platz 6 von 14

    „Sehr handlich und durchgestylt. Kein optischer Sucher. Hochwertiges, exaktes Display. Lange Akkulaufzeit. Niedrigster Zoomfaktor (2,4-fach) im Testfeld. Weißabgleich im Automatikmodus fehlerhaft ...“

  • 50,5 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Preis/Leistung)“

    Platz 5 von 10

    „Die Digital Ixus i7 Zoom fällt durch ihre extrem kompakte Bauform ins Auge. Sie ist die Kamera mit der geringsten Bauhöhe im Testfeld und dabei nur wenig länger als eine Scheckkarte. ...“

  • Note:2,2

    Preis/Leistung: 2,3

    Platz 5 von 5

    „... Bei dieser kleinen und kompakten Kamera steht das Design im Vordergrund. In Sachen Bildqualität und Ausstattung müssen Sie Abstriche in Kauf nehmen. ...“

  • „gut“ (1,7)

    Platz 3 von 10

    „Plus: Ultrakompaktes Design; Auslöseverzögerung; Gute Bildqualität.
    Minus: Kleines Display; Zu grob abgestufter Zoom; 2,4-fach-Zoom.“

    • Erschienen: Februar 2007
    • Details zum Test

    73,33%

    „In der Digital IXUS i7 zoom vereint Canon zeitgemäße Technik mit ultrakompakten Abmessungen und einem Auftritt, der Begehrlichkeiten weckt. Mit ihr sehen Bilder und Fotograf gleichermaßen gut aus.“

  • 3,5 von 5 Sternen

    7 Produkte im Test

    „Pro: Kompaktes Design; Auslöseverzögerung; Gute Bildqualität.
    Contra: Kleines Display; Zoom grob abgestuft; Nur 2,4fach -Zoom.“

    • Erschienen: April 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (6,8 von 10 Punkten)

    „Die kompakte Größe macht die Canon zu einer attraktiven Pocketkamera, hinsichtlich der Geschwindigkeit und der Bildqualität würde man sich aber bessere Resultate wünschen.“

  • „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 7 von 10

    „Kleine und sehr gut verarbeitete Digicam.“

  • 50,5 Punkte

    Platz 6 von 9

    „Das Design der 270 Euro teuren Digital Ixus i7 überzeugt, doch könnte das Display größer sein - eine prima Zweitkamera für unterwegs. Wie so häufig stört das deutliche Rauschen bei hohen Empfindlichkeiten.“

    • Erschienen: November 2006
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    „Die Digital IXUS i7 kann als ein winziges, stabil gebautes Multitalent im Handyformat bezeichnet werden - stilistisch gleichermaßen Kleinod für Ladies und Gentlemen.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Canon Digital Ixus i7 Zoom

Kundenmeinung (1) zu Canon Digital Ixus i7 Zoom

3,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (100%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • 7 Megapixel im Handyformat

    von Benutzer

    Eine ungewöhnliche Idee hat Canon mit dem Format der Ixus i7zoom umgesetzt. Sie hat nämlich gerade mal die Ausmaße eines Handies und sieht auf den ersten Blick auch wie eines aus. Als ideale Zielgruppe sehe ich eigentlich Frauen, da das Design und der Funktionsumfang wenig "männlich" sind.
    Bei Kameras ist mir immer die Bildqualität sehr wichtig. Ich habe die Kamera im Mediamarkt getestet und 2 Fotos auf DIN A4 am Terminal ausdrucken lassen. Mir ist bei beiden Bildern das unerträglich hohe Rauschen aufgefallen. Klar sind die Bilder immernoch besser als bei jedem Handy. Und man muss natürlich bei der Kritik an den Bildern bedenken, dass die Kamera an sich wirklich ultrakompakt ist. So gesehen ist es schon eine Leistung, dass die Kamera sage und schreibe 7 Megapixel zustande bringt. Mir reicht die Qualität jedoch nicht ganz.
    Wenn es um cooles Design geht, kann man auch zum Beispiel eine Olympus mju oder mju-mini in Erwägung ziehen. Die machen meiner Erfahrung nach bessere Bilder und haben ein noch schöneres Design. Ich stelle mir schon seit längerem die Frage, wann es Digitalkameras gibt, die telefonieren und MMS verschicken können. Mit der Ixus i7 ist Canon wohl kurz davor. ;)

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Canon Digital Ixus i7 Zoom

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 96.1 x 23.9 x 45.1
Art des Objektives 4 elements @ 4 groups
Sensor
Auflösung 5 MP
ISO-Empfindlichkeit Auto, 50, 100, 200, 400
Objektiv
Optischer Zoom 2.4x
Digitaler Zoom 5x
Display & Sucher
Displaygröße 1,8"
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • MultiMedia Card (MMC)
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 105 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1278B008

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: