SportIntegral Produktbild
Gut (2,2)
7 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Inte­gral­helm
Mehr Daten zum Produkt

BMW Motorrad SportIntegral im Test der Fachmagazine

  • 19 von 20 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten, „Tipp“

    Platz 2 von 9

    „...es ist seinen Preis auf jeden Fall wert: Die ausgezeichnete optische Qualität sowie die überragende Kratzfestigkeit verhelfen dem BMW-Visier zum NEWS-Tipp.“

  • „gut“ (699 von 1000 Punkten)

    Platz 3 von 20

    „Gut verarbeitet; prima Stoßdämpfung; beste Aerodynamik/-Akustik; sehr gute Belüftung; bis auf den extrem engen Ein-/Ausstieg hohe Praxistauglichkeit.“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 3 von 13

    „Der beste Helm in Handhabung, Komfort und bei Regenfahrten. Besonders leise. Aber sehr hoher Preis und ungenaue Größenangaben.“

  • 17 von 25 Punkten

    10 Produkte im Test

    „Der BMW SportIntegral Carbon ist zweifellos ein sehr guter und vor allem leichter Helm...“

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „Viele Stärken, keine wirklichen Schwächen und ein relativ günstiger Preis machen den BMW SportIntegral zur NEWS-Empfehlung.“

  • „befriedigend“ (Windows 98); „befriedigend“ (Windows 2000)

    11 Produkte im Test

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu BMW Motorrad SportIntegral

Kundenmeinungen (3) zu BMW Motorrad SportIntegral

2,7 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
1 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (33%)

2,7 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Ganz in Ordnung

    von Varastar
    • Vorteile: Tragekomfort, Preis
    • Nachteile: Lüftung, Visier
    • Geeignet für: Touren- und Sportfahrer

    Habe mir nach den ganz überzeugenden Testberichten bei einem Onlinehändler den Sportintegral gegönnt. Von der Lautstärke her ein ganz klarer Sprung nach vorne für mich, habe vorher den Shark RS2 Race gefahren, da pfiff es doch ganz ansehnlich. Ansonsten war die Passform nicht gleich optimal, die Helme fallen scheinbar kleiner aus als Schuberth und co. Durch zurechtdrücken des Schaumstoffs ging es aber dann doch. Jedoch gibt es 2 Kritikpunkte am Helm: 1, die Belüftung gehts direkt auf die Augen, Tränen sind nicht auszuschließen. 2, Die Beschichtung am Visier fängt direkt am Anfang an sich durch die Atmung aufzulösen. Pinlock ist nicht erhältlich beim BMW, allerdings Atemabweiser, falls noch vorrätig. Ansonsten bin ich mit dem Helm zufrieden.

    Antworten
  • Eigentlich schade

    von Gruselwolf

    Im Gegensatz zu meinem Vorredner kann ich dem Helm nur die Note 1, Summa cum laude geben, was die Geräuschentwicklung angeht. Selbst der neue Schuberth S 1 Pro ist noch um Klassen lauter. Der Ssprtintegral liegt auch bei hohen Geschwindigkeiten udn beim Kopfdrehen störungsfrei im Wind.

    Aber, Aber:

    Die Belüftung zieht direkt auf die Augen un die Anti-beschlag.Wirkung de s Visiers ist praktisch nicht vorhanden, da sich dei Beschichtugn in nullkkommanichts in Wohlgefallen auflöst, das nervt.

    Fazit: für Sportfahrer. die nur bei schönen Wetter, mit abgedunkelten Visier fahren (keine Sonnenblende) eine echte Kaufüberlegung, auch gebraucht aufgrund der beschriebenen Mängel wahrscheinlich billig zu kriegen.

    Antworten
  • Krawallhut

    von Pose Muckel

    Ich habe mir den SportIntegral zugelegt. Klapperndes Visier, klappernde Visierbelüftung. Wiederholt beanstandet, keine Besserung. BMW hat nur vertröstet. Liegt nach nur zwei Jahren auf der Müllkippe.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Motorradhelme

Datenblatt zu BMW Motorrad SportIntegral

Allgemeines
Typ Integralhelm

Weiterführende Informationen zum Thema BMW Motorrad Sport Integral können Sie direkt beim Hersteller unter bmw-motorrad.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: