Gut (1,7)
10 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 22"
Mehr Daten zum Produkt

BenQ X2200W im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Kennzeichen positiv: großer Farbraum, sehr hoher Kontrast, Black-Data-Insertion, keine Latenz.
    Kennzeichen negativ: grünstichige Anzeige.“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Der X2200W liefert eine sehr gute Bildqualität zusammen mit einer gleichmäßigen Helligkeitsverteilung - nur bei der Ausstattung hapert es etwas.“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    Note:1,87

    Preis/Leistung: „gut“, „Top-Produkt“

    „Plus: Reaktionszeit; Bildqualität; Helligkeitsverteilung.
    Minus: Ausstattung.“

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    „Plus: Astreines Bild; Sehr gute Reaktionszeit.
    Minus: Im Perfect-Motion-Modus recht dunkel.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Was gibt es unterm Strich zu diesem außergewöhnlichen Monitor zu sagen? Aus Gamer-Sicht ist er klasse. Der AMA-Modus erweist sich als wirklich leistungsstark und liefert Ergebnisse, die an den 24-Zoll-Referenzmonitor von Iiyama locker herankommen. Damit ist der X2200W ganz eindeutig der derzeit beste 22-Zöller. Außerdem hat BenQ auch an die Leute gedacht, die ihren Computer nicht nur zum Spielen verwenden (irgendwie muss jeder seine Brötchen verdienen, nicht alle können bei Eurogamer arbeiten), und das Farbergebnis ist absolut befriedigend. Aber irgendwie hat man den Eindruck, dass BenQ mit seinem auf PerfectMotion getauften 100-Hz-Modus danebengegriffen hat. ...“

  • 84 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 4 von 8

    „Mit Webcam und Mikrofon ausgestatteter Monitor mit hoher Helligkeit und satten Farben, aber minimaler Kantenunschärfe in sehr schnellen Titeln.“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „excellent hardware“

    „BenQ ist es mit dem X2200 gelungen, in die Riege der Platzhirsche einzudringen. So erhält dr 22-Zöller aufgrund seiner enormen Reaktionsschnelle, gepaart mit guten Farben und einem erstklassigen Gehäuse unseren Excellent-Hardware-Award. Schade nur, dass er leider etwas teuer ist ...“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... der ganz klar für Spieler konzipiert ist. Der 22-Zöller hat in unserem Test in diesem Bereich auch überzeugt und ist mit der PerfectMotion-Technologie eine sehr interessante Alternative zu Konkurrenten ...“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    Note:1,87

    „Gold Award“

    „Die Ausstattung des 22-Zoll-TFTs fällt mit drei Schnittstellen (D-Sub, DVI, HDMI) sowie einem Audioausgang spartanisch aus. Dafür überzeugt der spieletaugliche 16:10-Monitor ...“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    Note:1,87

    Preis/Leistung: „gut“, „Gold“

    „... überzeugt der für Spieler gut geeignete Monitor in der Praxis mit einem Helligkeitsbereich von 88 bis 297 Candela, einem erweiterten Farbraum, einer sehr guten Bildqualität ...“

Kundenmeinungen (3) zu BenQ X2200W

4,5 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
2 (67%)
3 Sterne
2 (67%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu BenQ X2200W

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 22"
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Bildseitenverhältnis 16:9
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 9.H.0FHLL.LBE

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: