• Gut 2,3
  • 9 Tests
8 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 1,8"
Bau­form: Bar­ren-​Handy
Mehr Daten zum Produkt

BenQ / Siemens S68 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,4)

    Platz 1 von 4

    „Edel wirkendes, aber auch recht teures Handy herkömmlicher Bauart ohne Kamera. Mit 77 Gramm sehr leicht und klein. Gerade noch gute Gesamtleistung. Kein Headset mitgeliefert.“

  • „gut“ (64 von 100 Punkten)

    18 Produkte im Test

  • „befriedigend“ (348 von 500 Punkten)

    Platz 5 von 5

    „Dem ersten Auftritt einer neuen Marke gilt stets besondere Aufmerksamkeit, vor allem wenn es sich letztlich um einen alten Bekannten handelt. Siemens-Nachfolger BenQ Mobile schickt den Erstling los.“

    • Erschienen: Juni 2006
    • Details zum Test

    „gut“ (314 Punkte)

    „Plus: Sehr kontrastreiches Display; Gut bedienbar; Schickes Design; Gut dimensionierter Speicher; Lange Betriebszeiten.“

    • Erschienen: Mai 2006
    • Details zum Test

    „gut“ (2,1)

    „Edles Design und gelungene Verarbeitung zeichnen das BenQ-Siemens aus.“

    • Erschienen: April 2006
    • Details zum Test

    „gut“ (78%)

    „Plus: dünn und gebürstet; Business-tauglich; sehr günstig.
    Minus: völlig unmultimedial.“

    • Erschienen: April 2006
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen (470 von 700 Punkten)

    „Abgesehen von einer E-Netz-Schwäche ein absolut überzeugendes Einsteiger-Business-Handy.“

    • Erschienen: März 2006
    • Details zum Test

    „gut“ (7,0 von 10 Punkten)

    „...ein elegantes Mobiltelefon ohne Digitalkamera, das auch Organizer- und PIM-Funktion bietet. Daher eignet es sich sehr gut für Personen, die etwa wegen Unternehmensrichtlinien auf eine Kamera im Handy verzichten müssen. ...“

    • Erschienen: Februar 2006
    • Details zum Test

    Praxistest: 4 von 5 Punkten

    „Pro: edel anmutendes Handy ohne Kamera; extrem flaches Gehäuse; hochwertige Materialien; gute Verarbeitung, Bluetooth...
    Contra: grobes Display (132 x 176 Pixel), kein erweiterbarer Speicher.“

Kundenmeinungen (8) zu BenQ / Siemens S68

3,3 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (12%)
4 Sterne
3 (38%)
3 Sterne
3 (38%)
2 Sterne
1 (12%)
1 Stern
0 (0%)
  • Schlichtheit rulz

    von trendyhenry

    Positiv:Gewicht, Grösse, Super Design (Hauptgrund beim Kauf ;-), diese Schlichtheit ist gigantisch! Für mich überflüssiger Schnickschnack wie z.b. Kamera wurde weggelassen.
    Negativ:Gebrauchsanweisung sehr wirr. Sprachqualität (Akkustik oft richtig blechern), Akkuleistung ziemlich mässig!!! Bedienung für mich sehr gewöhnungsbedürftig (hatte noch nie n Siemens) und bis man die Simkarte da wieder rausgefummelt hat will man am liebsten das Handy in die Ecke pfeffern...

    Antworten
  • Schmales Handy in Metall

    von Benutzer

    Das S68 ist mit 13mm herrlich schmal, die Metallvorderseite klar und stylisch designt. Auch bei den Funktionen wurde aufs Wesentliche geachtet: überflüssigen Spielkram, wie Kamera, Spielchen, etc. gibt es nicht- dieses Handy ist zum Telefonieren gemacht. Die Sprachqualität ist dafür sehr gut, auch die Akkulaufzeit ist bei mir sehr ausreichend. Die umfangreiche Kontaktverwaltung und die Kalendersoftware empfinde ich als sehr praktisch und wer mag, kann noch 100min Diktierfunktion nutzen. Dieses Handy passt hervorragend zu mir und meinem Arbeitsalltag- sehr empfehlenswert!

    Antworten
  • Tolles Design, edle Oberfläche, aber: Akkulaufzeit mniserabel, dito MMS-Empfang

    von Benutzer

    Habe dieses Handy gekauft, weil es k e i n e Kamera hat. Dennoch will ich auf MMS und Email Funktionen nicht verzichten. Tatsächlich aber wurde ich enttäuscht: das Handy \"versuchte\" vergeblich eine MMS zu empfangen. Nach 3 Stunden war diese nachricht immer noch nicht abgerufen und anzuzeigen. Der Ladezustand des Akkus schrumpfte sichtbar und letztendlich war der Akku nach 3 Tagen leer (nicht einmal telefonniert, nur zwei SMS verschickt und 1MMS versucht zu empfangen -soll das alles sein Siemens?

    Antworten
  • Weitere 5 Meinungen zu BenQ / Siemens S68 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu BenQ / Siemens S68

Bedienung
Display
Displaygröße 1,8"
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy
Abmessungen
Gewicht 78.5 g

Weiterführende Informationen zum Thema BenQ / Siemens S68 können Sie direkt beim Hersteller unter benq.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Starker Absatzeinbruch bei Nokia-Handys

Nokia hat seine aktuellen Quartalszahlen vorgelegt – und die wollen dem finnischen Konzern so gar nicht schmecken. Denn der Konjunktureinbruch hat den Handy-Hersteller viel stärker erwischt als zuvor befürchtet. Das Unternehmen konnte im vergangenen, vierten Quartal 2008 nur noch 113 Millionen Geräte verkaufen, was einem Absatzeinbruch um 15 Prozent entspricht. Gleichsam schrumpfte der Umsatz im gleichen Quartal um 19,4 Prozent, der Gewinn gar um 68 Prozent.

In Treff

connect - Hochkaräter im connect-Testlabor: Das Kreditkarten-Handy von Samsung, die UMTS-Flunder von BenQ-Siemens, ein schicker Nokia-Klapper und zwei empfehlenswerte Musik-Handy lieferten sich ein packendes Rennen.Testumfeld:Im Test waren fünf Handys mit Bewertungen von „gut“ bis „befriedigend“. Es wurden unter anderem Kriterien wie Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messung Akustik getestet. …weiterlesen

Handy-WM

connect - Wer baut die besten Handys? connect hat sich die fünf großen Hersteller vorgeknöpft und analysiert, wer das Zeug zum Handy-Weltmeister 2006 hat.Testumfeld:Im Test waren fünf Handys mit den Bewertungen 3 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Ausdauer, Ausstattung und Handhabung. …weiterlesen

Designer Teile

connect - Motorola versucht sich in der nächsten Design-Ikone, Siemens und O2 bringen günstige Slider-Handys und Panasonic überrascht mit einem originellen Klapper. connect klärt, ob die vier neuen Schönlinge auch technisch eine gute Figur abgeben.Testumfeld:Im Test waren vier Handys mit Bewertungen von 276 bis 348 von jeweils 500 Punkten. …weiterlesen

HandyNews

Computer - Das Magazin für die Praxis - Die Palette an neuen Geräten, die uns die Hersteller präsentieren, ist nach dem flauen Sommerloch umso breiter. Vom klassischen Frauen-Handy in Pink bis zu einem neuen Modell des handfesten Business-Alleskönners BlackBerry ist alles vertreten. Auch das Segment zwischen Einsteiger-Modell und modischem Accessoire wird lückenlos geschlossen.Testumfeld:Im Test waren sieben Handys. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

BenQ-Siemens S68 - Schlicht, elegant, flach

Funky Handy - Das BenQ-Siemens S68 hat zwar keine Kamera an Bord, dafür überzeugt es durch edles Design, viel Komfort und einen attraktiven Preis. Was es taugt, zeigt unser Test. Testkriterien waren unter anderem Größe/Gewicht, Handling/Display und Betriebszeiten. …weiterlesen

Edel verpflichtet

mobile next - Gebürstetes Aluminium, perfekte Verarbeitung und ein E-Mail-Client machen das flache S68 zum Prestige-Objekt für Business-Nutzer. Testkriterien waren unter anderem Hardware, Ausstattung und Akustik. …weiterlesen

Schick herausgebürstet

mobile zeit - Debütant mit Heimvorteil: Mit dem flachen Metallhandy S68 kommt das erste Mobiltelefon aus der BenQ-Siemens-Ehe in den Handel. Im Test wurden unter anderem Kriterien wie Handhabung, Ausstattung und Verarbeitung getestet. …weiterlesen

„Laute(r) Musikspieler“ - ohne Kamera

Stiftung Warentest - Die billigsten Handytarife kommen meist ohne Handy daher. Wer ein neues Gerät braucht, muss sich das Handy extra kaufen. test zeigt die besten Modelle für Sparfüchse und Technikfreaks. Vom einfachen Billighandy für etwa 100 Euro bis zum Multimedia-Handy mit Kamera, Festplatte und MP3-Spieler für bis zu 700 Euro.Testumfeld:Im Test waren insgesamt 22 Handys, davon 18 mit Kamera und vier ohne. Die Bewertung der Mobiltelefone ohne Kamera lautet 1 x „gut“ und 3 x „befriedigend“. Es wurden unter anderem folgende Kritierien getestet: Telefonieren (Sprachqualität, Handhabung, Display ...), Textnachrichten, Akkubetrieb, Benutzerführung, Transport, Haltbarkeit und Vielseitigkeit. …weiterlesen