Asus M930 6 Tests

(WLAN-Smartphone)
  • Gut 2,5
  • 6 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 2,6"
Auflösung Hauptkamera: 3 MP
Akkukapazität: 1100 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Asus M930 im Test der Fachmagazine

    • connect

    • Ausgabe: 9/2008
    • Erschienen: 08/2008

    Praxistest-Urteil: 4 von 5 Punkten

    „Pro: Qwertz-Tastatur, 400 x 240 Pixel Displayauflösung; 256 MB Speicher, von denen über 150 verfügbar sind; UMTS, HSDPA, EDGE ...
    Contra: recht hohes Gewicht; große Bauhöhe; Tasten teils etwas schwergängig ...“  Mehr Details

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 03/2008
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: Smartphone mit Tastatur; 450 MHz Prozessor; Zugriff auf Internet und E-Mails.“  Mehr Details

    • Notebook Organizer & Handy

    • Ausgabe: 1-2/2009
    • Erschienen: 12/2008

    „befriedigend“

    „... insgesamt recht dick und schwer geraten. Die Arbeitsgeschwindigkeit lässt zu wünschen übrig. Enttäuschend finden wir die Software-Ausstattung - ein besserer Browser und richtige Office-Programme stünden dem M930 gut zu Gesicht.“  Mehr Details

    • mobile zeit

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008

    3 von 5 Sternen (455 von 700 Punkten)

    „Stärken: Flotte Datenübertragung; Gute Sprachqualität; Große Tasten.
    Schwächen: Winziges Display; Unübersichtliche Benutzeroberfläche; Fotos mit geringer Farbtreue.“  Mehr Details

    • Pocket PC Magazin

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 11/2008

    „befriedigend“

    „Das Asus M930 ist ein gut ausgestattetes Smartphone, mit dem es sich prima telefonieren und e-mailen lässt. Auf der alphabetischen Tastatur tippt es sich recht angenehm. ...“  Mehr Details

    • mobile next

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 08/2008

    „gut“ (2,3)

    „... noch zu viele Schwächen. Der Nutzer kann keine Office-Dokumente editieren, das Display ist viel zu klein und Schnellzugriffstasten fehlen. ... Das ist schade, denn die gute Tastatur und das Gerätedesign sind gelungen.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ASUS ROG Phone II 512GB, Handy Glossy Black,

    (Art # 1570131)

  • ALCATEL 1S 5024D Black (2019) 32GB+3GB RAM, Dual-Kamera (5,5 Zoll) BRANDNEU

    ALCATEL 1S 5024D Black (2019) 32GB + 3GB RAM, Dual - Kamera (5, 5 Zoll) BRANDNEU

Kundenmeinungen (2) zu Asus M930

2 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

M930

Business-Smartphone mit Tücken

Obwohl das Asus M930 mit wahrer Vollausstattung glänzen kann und sich daher perfekt für Geschäftskunden eignet, mindern einige Design-Probleme das Einsatzvergnügen. So haben die Redakteure von Golem im Test monieren müssen, dass das ungewöhnlich schmale Hauptdisplay und störende Spiegelreflexe die Arbeit mit dem Windows-Mobile-Smartphone unnötig erschweren. Auch die schlecht erreichbaren Steuerknöpfe hätten enttäuscht, wenngleich die QWERTZ-Tastatur ansonsten beim Tippen von Texten mit beiden Daumen gut bedienbar sei.

Moniert wird darüber hinaus ein fehlender ordentlicher Internet-Browser, nur ein sehr schlichtes Modell ist vorinstalliert. Das ist natürlich bei einem Gerät mit UMTS, HSDPA und WLAN etwas unglücklich, lädt das doch eigentlich gerade zum Surfen ein. Allerdings sollte einen die Selbstinstallation eines vernünftigen Browsers kaum vor unüberwindbare Probleme stellen, oder?

M930

Erfreulich niedriger SAR-Wert

Das Asus M930 weiß nicht nur durch seine Business-Fähigkeiten und seine hohe Konnektivität zu überzeugen, auch der SAR-Wert ist erfreulich niedrig. Mit angeblich nur 0,47 W/kg liegt er im GSM-Modus deutlich unter dem anderer moderner Smartphones. Eingebucht in die E-Netze sollen gar nur 0,403 W/kg anfallen.

Wer als geschäftlicher Viel-Telefonierer jetzt noch ein Argument für den Erwerb eines Asus M930 braucht, dem wird vermutlich derzeit kaum ein Smartphone genügen können. Denn abgesehen von den eher durchschnittlichen Multimedia-Fähigkeiten bietet das Asus M930 alles, was der Geschäftskunde braucht. Und wenn dann noch die Sorgen um zu hohe Handystrahlung entfallen... was will man mehr?

M930

Perfekt für Geschäftsleute

Mit dem Asus M930 erhalten Geschäftsleute ein äußerst leistungsfähiges Smartphone mit Vollausstattung. Das Mobiltelefon arbeitet mit Windows Mobile 6 und beherrscht alle gängigen Office-Formate wie Word, Excel, Powerpoint oder PDF. Eingebunden in Outlook-Infrastruktur können via Push-Service E-Mails direkt auf das Gerät geschickt werden, alternativ lassen sie sich dank ActivSync direkt mit dem Rechner synchronisieren. Dank WLAN 802.11 b/g, Bluetooth V2.0 + der und USB 2.0 dürften keine Verbindungsschwierigkeiten auftauchen. Darüber hinaus ist auch schneller Datentransfer über das Mobilfunknetz gesichert: Das M930 beherrscht GPRS, EDGE, UMTS und HSDPA mit bis zu 3,6 MBit/s.

Das Asus M930 ist das perfekte Arbeitspferd für Geschäftsleute, wenn es nicht gleich ein schwerer Nokia Communicator oder ein echter Mini-Computer sein soll. Es ermöglicht das Arbeiten mit allen wichtigen Dateiformaten und beherrscht alle gängigen Officefunktionen moderner Smartphones. Und dank HSDPA und WLAN ist man auch jederzeit mit Höchstgeschwindigkeit ans Netz angebunden.

M930

Außen Handy, Innen Mini-Computer

Das Asus M930 besitzt zwei Gesichter: Äußerlich sieht das Mobiltelefon nach einem normalen Handy aus, aufgeklappt offenbart sich ein Smartphone mit QWERTZ-Tastatur und WQVGA-Display im Querformat. Die Trennung wird konsequent durchgehalten: Ist das M930 aufgeklappt, funktioniert es als Mini-Computer zum Schreiben von Texten und E-Mails. Das quer gelegte Display ermöglicht dank großzügigen 400 x 240 Pixeln Auflösung relativ entspanntes Arbeiten ohne zusammengekniffene Augen. Zugeklappt hat man dagegen über den klassischen Ziffernblock Zugriff auf die Telefoniefunktionen, für die auch ein äußeres Display mit 240 x 320 Pixeln zur Verfügung steht.

Auch wenn das äußere Design etwas altbacken wirkt: Das Asus M930 ist ideal für all diejenigen, denen bei einem Smartphone die QWERTZ-Tastatur unverzichtbar ist. Zwar bietet ein Nokia E90 Communicator das gleiche Design mit noch weitaus größerem inneren Display – dafür wiegt der aber auch mit 210g deutlich mehr als das Asus M930 mit 158 Gramm. Und deutlich kleiner ist das Asus-Modell obendrein.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus M930

Farbe Schwarz
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Nachrichtenformate
  • MMS
  • SMS
Organizer-Funktionen
  • Kalender
  • Wecker
  • Taschenrechner
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen
  • Bluetooth
  • USB-Schnittstelle
Display
Displaygröße 2,6"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 3 MP
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Windows Mobile 6
Speicher
Interner Speicher 0,25 GB
Prozessor
Prozessor-Leistung 0,45 GHz
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1100 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Klapp-Handy
Gewicht 158 g
Ausstattung
Kamera vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Asus M930 können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Asus M930

connect 9/2008 - Außen Handy, innen Arbeitsgerät - so präsentiert sich das Asus M930. Testkriterien waren Ausstattung und Handhabung. …weiterlesen

Doppelt gemoppelt

Notebook Organizer & Handy 1-2/2009 - Mit doppeltem Boden: Das Asus M930 verwandelt sich vom normalen Handy in ein Mini-Notebook mit kompletter Tastatur. Es bietet sogar zwei verschiedene Displays. Kann dieses ungewöhnliche Konzept in der Praxis überzeugen? …weiterlesen

Der Doppeldecker

Pocket PC Magazin 1/2009 - Smartphone mit zwei Gesichtern: Das Asus M930 verwandelt sich vom normalen Handy in ein Mini-Notebook mit kompletter Tastatur. Es bietet sogar zwei verschiedene Displays. Kann das Smartphone im Test überzeugen? …weiterlesen

Der kleine Kommunikator

mobile zeit 1/2009 - Der Asus M930 mag zwar optisch an Nokias Communicator erinnern, das kleine Smartphone läuft jedoch unter Windows Mobile und unterscheidet sich auch sonst inhaltlich vom finnischen Vorbild. Testkriterien waren unter anderem Sprachqualität, Ausstattung und Leistung. …weiterlesen