zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

TRAIL prüft Laufschuhe (12/2019): „Winterfest“

TRAIL: Winterfest (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 7 weiter
  • Adidas Terrex Speed GTX

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 5 mm;
    • Gewicht: 215 g

    ohne Endnote

    „... der Speed hat es geschafft, die Gore-Tex-Membran enorm flexibel in sich zu tragen. Der Schuh verliert durch GTX nie an seiner Lauffreude und gibt dem Vorfuß, den Zehen viel Raum ... nix fürs grobe Wintergelände, nichts für weichen und nassen Schnee, aber ganz sicher ein super Modell für die schnelle Winterlaufserie auf hartgefrorenen Forstwegen und für Trainingsläufe auf verspielten, schneefreien Waldwegen. ...“

    Terrex Speed GTX
  • Asics Gel-Fuji Setsu 2 GTX

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 320 g;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „12 Spikes machen aus dem Schuh mit Straßenlaufgenen einen bissigen Trailschuh für echt eisige Verhältnisse. ... Während andere Winterschuhe klobig und steif daherkommen, bewahrt sich der Asics seine Lauffreude. Der Grip ist dank der Spikes und dem grobstolligen Profil für Schnee und Eis ausgelegt. Einzig die Anzahl der Spikes könnte reduziert werden, um auch kurze Asphaltpassagen eleganter meistern zu können.“

    Gel-Fuji Setsu 2 GTX
  • Asics GEL-FujiTrabuco 7 G-TX

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Überpronierer;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 305 g;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... ein stabiler und hochwertiger Schuh, der im Winter die Füße warm und trocken hält, aber wenig echte ‚Laufeigenschaften‘ mit sich bringt, denn er hat ... nur wenig Abrollfähigkeiten und man hat das Gefühl mit einem Mal auf der gesamten Sohle zu landen. Das macht das Laufen mühsam und wenig leichtfüßig. Im Gelände, auf weichen und nassen Wegen, hält die griffige Außensohle gut und gibt Sicherheit. ...“

    GEL-FujiTrabuco 7 G-TX
  • Columbia Caldorado III

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Mehrere Weiten: Nein

    ohne Endnote

    „... Wer einen Wintertrailschuh sucht, der souverän Meile um Meile frisst, viel Komfort im Vorfuß-Bereich bietet und am Mittelfuß bewusst und gekonnt zupackt, findet im CALDORADO einen gut und homogen gedämpften Schuh, der dank cleverem Außenprofil sogar im groben Untergrund ganz gut hält. ... eine graue Maus aus den Staaten, die auch in unseren Bergen laufen mag und mit unserem Gelände nun auch klarkommt. ...“

    Caldorado III
  • Dynafit Trailbreaker Evo GTX

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 10 mm;
    • Gewicht: 300 g;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Der Grip des Trailbreaker EVO GTX ist gut und führt ... sicher über Fels- und Waldboden. Die Sohle mit dem charakteristischen Skelettmuster weist allerdings so gut wie keine Profiltiefe auf. Tiefes Matsch- oder Schneegelände mag der Schuh daher nicht. Die Dämpfung des Schuhs ist angenehm straff und empfiehlt sich für alpines Gelände. ...“

    Trailbreaker Evo GTX
  • Hoka One One Speedgoat Mid Wp

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Gewicht: 297 g;
    • Eigenschaften: Wasserdicht;
    • Mehrere Weiten: Nein

    ohne Endnote

    „Aus dem Erfolgsschuh ‚Speedgoat‘ einen Winterstiefel zu machen ist Hoka One One trefflich gelungen. Die Außensohle war ja ohnehin schon so ausgeprägt, dass man damit im Winter hätte auftrumpfen können. ... Einziger Kritikpunkt ist der hohe Aufbau, der die Knöchel zwar wärmt und durch viel Polsterung schützt, aber eben nicht dicht abschließt (wie der Blizzard GTX). Die Chance, dass Schnee eindringt, ist leider hoch.“

    Speedgoat Mid Wp
  • Icebug Oribi5 BUGrip

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 7 mm;
    • Gewicht: 295 g;
    • Eigenschaften: Schnelltrocknend, Wasserabweisend

    ohne Endnote – Kauftipp 2020

    „... Hammer-Grip, ausgewogenes, dynamisches Laufgefühl - und mit dem jüngsten, zarten Update wurde dieser Schwede zudem zu einem richtig schönen Schuh. Toller Winterallrounder. ...“

    Oribi5 BUGrip
  • Inov-8 ROCLite 315 GTX

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 315 g;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Mehrere Weiten: Nein

    ohne Endnote

    „... Dass die Dauerregen gewohnten Briten diesem Allrounder eine verhältnismäßig stollige Sohle spendiert haben, macht spätestens zu dieser Jahreszeit Sinn. Ob Schneematsch oder aufgeweichter Waldboden, dieser Nachfahre des urtypischsten aller Inov-8 Modelle nimmt es stoisch. ...“

    ROCLite 315 GTX
  • La Sportiva Blizzard GTX

    • Geeignet für: Herren;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 6 mm;
    • Gewicht: 370 g;
    • Eigenschaften: Reflektierend, Wasserdicht, Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Kauftipp 2020

    „... Das grobstollige Profil inklusive 9 Spikes lässt in Sachen Grip keine Fragen offen und meistert sogar Asphaltpassagen souverän. Die Dämpfung ist komfortabel üppig und gleichzeitig so direkt wie möglich. Das Upper ist ein Meisterwerk. An den richtigen Stellen verstärkt sowie mit GTX-Membran und wasserabweisender super-bequemer Gamasche ausgestattet, ist dieser Schuh robust und warm genug für lange alpine Winterläufe. ...“

    Blizzard GTX
  • La Sportiva Kaptiva GTX

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 6 mm;
    • Gewicht: 305 g;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... einer der gedämpften Trailschuhe, die für fast alle Einsätze infrage kommen ... In ihm steht man bequem, konkret, ohne dabei jemals das Gefühl zu haben er wäre unangenehm oder würde drücken. Nein, er ist stabil, souverän in technischem Gelände mit viel Bodenkontakt und dabei ein echter ‚Roller‘ und ‚Läufer‘ auf flachen Passagen. Für Leute die einen Door-to-trail-Schuh suchen, wäre er sicher in der engeren Auswahl. ...“

    Kaptiva GTX
  • Nike Zoom Pegasus 36 Trail Gore-Tex

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 10 mm;
    • Gewicht: 230 g

    ohne Endnote

    „... Der Zoom-Dämpfung gelingt das Kunststück, aus einer relativ weichen Landung einen impulsiven Vortrieb zu entwickeln. Wobei sich die Trail-Variante – vielleicht aufgrund der etwas steiferen, festeren Außensohle – noch einmal dynamischer läuft als der ‚normale‘ Pegasus. Was dieser Schuh nicht mag: allzu technisches, gar alpines Gelände. ... Auf Nässe hingegen schlägt er sich gut. ...“

    Zoom Pegasus 36 Trail Gore-Tex
  • On Cloudventure Waterproof

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Sprengung: 6 mm;
    • Gewicht: 295 g;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Solider Winterlaufschuh und zupackendes Trail-Biest: Wer auf ein wenig Dynamik verzichten kann und nicht jedes Gramm zählt, findet mit diesem Stück Schweizer Wertarbeit ein ziemlich komplettes Angebot. ... Was man dabei nicht erwarten darf ist das von den Schweizern eigentlich gewohnte wolkenartige Laufgefühl. Tatsächlich läuft sich der Cloudventure ziemlich kompakt ...“

    Cloudventure Waterproof
  • Salomon Snowspike CSWP

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 10 mm;
    • Gewicht: 370 g;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Auf Basis des Speedcross baut sich der Snowspike auf. Ihn umhüllt ein winterfähiges Update: eine hochgeschlossene Gamasche aus ClimaSalomon Waterproof Material, die quasi alles von Kälte über Schnee und Wasser vom Fuß fernhält. ... Der Abschluss der Gamasche am Fußknöchel könnte sockenartiger sein – hier dringt in tiefem Schnee schnell Feuchtigkeit in den Schuh. ...“

    Snowspike CSWP
  • Salomon Speedcross 5 GTX

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Sprengung: 10 mm;
    • Gewicht: 290 g;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Kauftipp 2020

    „... ein Allrounder für fast jedes Gelände – grob soll es sein, denn sein Außenprofil ist grob genug, um für flache Wege und Asphalt vollkommen ungeeignet zu sein. Der Speedcross, auch in dieser GTX-Fassung, ist ein Schuh, der Matsch, weiche Böden und Schnee braucht. ... ein toller Winterlaufschuh, wenn man schmale Füße hat und mit der dominanten Ferse klarkommt. ...“

    Speedcross 5 GTX
  • Scott Supertrac RC 2.0 GTX

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 360 g;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Kauftipp 2020

    „Wer einen Schuh - wasserdicht, robust, stabil und dennoch lauffreudig - sucht, findet in diesem Scott einen echten Allrounder für den Winter. Seine Membran ist elegant verarbeitet und er greift beherzt in weiche Untergründe. ... Über die Mittelsohle bewegt man sich sicher in technischem Gelände, und eine feste Ferse sorgt für ausreichend Kontrolle bei Richtungswechseln und ruppigen Downhills. ...“

    Supertrac RC 2.0 GTX

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe