trekking-Magazin prüft Isolationsjacken (1/2021): „Keine Federn lassen“

trekking-Magazin

Inhalt

Dünne Isolationsjacken sind sehr vielseitig: dank minimalem Packmaß finden sie stets einen Platz im Rucksack und sind das perfekte Wärmebackup für kalte Sommer- oder Herbstabende. In der Übergangszeit machen sie bei trockener Witterung als eigenständige Jacke eine gute Figur und im knackig-kalten Winter spenden sie wohlige Wärme unter einer Hardshell. Wir stellen alternative Isolationsmaterialien und eine Auswahl interessanter Kunstfaserjacken vor.

Was wurde getestet?

In Ausgabe 1/2021 nehmen die Experten vom trekking-Magazin 12 Isolationsjacken mit synthetischer Fütterung als Alternativen zu Daunenjacken unter die Lupe. Im Test gehen die Fachleute vor allem auf die Nachhaltigkeit und die Wärmeisolation der Jacken ein. Außerdem werden die Vorteile von Thermojacken im Vergleich zu Daunenjacken beleuchtet. Es wurden keine Noten vergeben.

  • Arc'teryx Atom LT Hoody

    • Sportart: Snowboard, Ski, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke, Softshell-Jacke;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Schnelltrocknend, Windabweisend, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote

    „Der Atom LT Hoody ist seit vielen Jahren ein Klassiker im Arc‘teriyx-Sortiment und bekommt für den Herbst 2020 eine Verjüngungskur mit optimiertem Schnitt und vielen Detailverbesserungen sowie neuen Materialien, die sowohl Wärmeleistung als auch Nachhaltigkeit verbessern sollen. Als wärmendes Futter kommen 60 g/m² der hauseigenen Coreloft Compact Hohlfaserfüllung zum Einsatz.“

    Atom LT Hoody
  • Fjällräven Keb Padded Hoodie

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Material: Polyester, Kunstfaser

    ohne Endnote

    „Mit seiner 60 g/m² G-Loft Supreme-Füllung und einer angeschnittenen, eng anliegenden Kapuze, die mit einer Hand bedient werden kann, empfiehlt sich der Fjällräven Keb Padded Hoodie als warme, schnörkellose Übergangsjacke für die kalte Jahreszeit. Zur weiteren Ausstattung zählen ein Zwei-Wege-Frontreißverschluss, zwei offene Front- und eine Brusttasche mit Reißverschluss sowie eine Netztasche auf der Innenseite.“

    Keb Padded Hoodie
  • Haglöfs L.I.M Barrier Jacket

    • Sportart: Ski, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Gefüttert, Windabweisend, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyamid (Nylon), Polyester

    ohne Endnote

    „... der perfekte Wärmeschutz für alle Ultraleicht-Trekker, die auf jedes unnütze Gramm achten. Zugunsten des Gewichts verzichten die Schweden auf jegliches Brimborium und statten den leichtgewichtigen Wärmespender nur mit dem aus, was draußen wirklich zählt. Als Schutz vor Zugluft ist der Kragen hoch ausgeführt, die engsitzende Kapuze hält im Ernstfall die Ohren warm ... schützt ... zuverlässig vor Regen und Wind.“

    L.I.M Barrier Jacket
  • Jack Wolfskin Crossing Peak JKT

    • Sportart: Wandern, Laufen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Gefüttert, Feuchtigkeitsregulierend, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Merinowolle, Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote

    „Das Crossing Peak Jacket von Jack Wolfskin verzichtet zwar auf Daunen, ist aber nicht vegan. Die leichte, winddichte Hybridjacke für schweißtreibende Aktivitäten bei kalten Temperaturen ist keine reine Kunstfaserjacke, sondern setzt für eine besonders hohe Wärmeleistung bei hoher Atmungsaktivität auf einen Materialmix aus wiederverwerteter Merinowolle und Kunstfasern. ...“

    Crossing Peak JKT
  • Klättermusen Alv Jacket

    • Sportart: Ski, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Packaway, Gefüttert, Reflektierend, Schnelltrocknend, Elastisch, Wasserabweisend;
    • Material: Polyester

    ohne Endnote

    „... Für eine optimale Wärmeleistung haben die Skandinavier die Steppnähte auf ein Minimum reduziert und durch den körperbetonten Schnitt lässt sich die Alv auch gut unter einer Hardshell tragen. Die beiden großen Fronttaschen sind extra hoch platziert und somit auch mit einem Rucksack auf dem Rücken gut zugänglich. ...“

    Alv Jacket
  • Marmot WarmCube Featherless Hoody

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Gefüttert, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    ohne Endnote

    „... Die Bezeichnung ‚WarmCube‘ steht für die von Marmot eigens entwickelte Konstruktion in Form von kleinen, würfelförmigen Taschen, damit die wärmende Synthetik-Füllung stets an genau der richtigen Stelle sitzt und nicht verrutschen kann. Für eine möglichst hohe Wärmeleistung kommt 3M Featherless recycled innen am Körper und Primaloft Silver HiLoft außen zum Einsatz. Zusätzlich schützt die robuste Außenhaut ... gegen Wind und Regen.“

    WarmCube Featherless Hoody
  • Millet Elevation Airloft Hoodie

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Gefüttert, Windabweisend, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Polyester

    ohne Endnote

    „Geringes Gewicht, volle Funktion: Die Elevation Airloft des französischen Bergsport-Ausrüsters Millet ist eine sportliche Hybridjacke für Bergsportaktivitäten, gefüllt mit Power Fill-Wattierung aus dem Hause Polartec, das zu 80% aus wiederverwertetem Kunststoff produziert wird. Um das Gewicht gering und die Atmungsaktivität hoch zu halten, sind Isolierung und Obermaterial passgenau auf den Körper abgestimmt. ...“

    Elevation Airloft Hoodie
  • Montane Women's Phoenix Jacket

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Gefüttert, Windabweisend, Wasserabweisend

    ohne Endnote

    „... Die flockenförmigen Kunstfasern sind ähnlich fluffig wie Daunen (laut Hersteller ist die Füllung vergleichbar mit einer Daunenfüllung der Bauschkraft 550 cuin), aber wasserunempfindlich und atmungsaktiver als die klassische PrimaLoft-Isolierung. Abgerundet wird die gute Ausstattung durch zwei seitliche Taschen, die auch mit aufgesetztem Rucksack gut zugänglich sind ...“

    Women's Phoenix Jacket
  • Mountain Equipment Superflux

    • Sportart: Bergsteigen;
    • Typ: Daunenjacke;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Daune, Polyamid (Nylon)

    ohne Endnote

    „Starke Leistung, klein verpackt: Für den Transport verschwindet das Superflux Jacket von Mountain Equipment in einer kleinen Tasche, die per Karabiner am Rucksack oder Hosenbund befestigt werden kann. Für die Isolierung sorgt eine Wattierung aus Polarloft Featherless von 3M. Als Außenmaterial kommt das sehr winddichte und wasserabweisende Drilite Loft 20D zum Einsatz. ...“

    Superflux
  • Patagonia Puff Micro Jacket

    ohne Endnote

    „Bei der ... verwendeten PlumaFill-Füllung handelt es sich um eine synthetische Endlosfaser, die in Sachen Wärme-zu-Gewicht-Verhältnis praktisch in einer Liga mit Daunen spielt, zusätzlich aber unempfindlich gegenüber Nässe ist. Auch in Sachen Ausstattung zeigt sich das Micro Puff Jacket gut aufgestellt. Einer der beiden großen Innentaschen dient als praktischer Packbeutel ...“

    Puff Micro Jacket
  • Schöffel Thermo Jacket Piemont

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Gefüttert, Elastisch, Atmungsaktiv;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    ohne Endnote

    „... ein 2-Wege-Stretchmaterial sorgt für ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit. Verbessert wird die Wärmeleistung durch eine verstellbare Kapuze und elastische Bündchen, so dass möglichst wenig Körperwärme entweichen kann. Dabei unterbindet die hohe Atmungsaktivität das Anstauen von Feuchtigkeit im Jackeninneren, falls man bei stärkerer Belastung ins Schwittzen gerät. ... guter Wetterschutz zum Immer-dabei-Haben.“

    Thermo Jacket Piemont
  • Vaude Freney Jacket V

    • Sportart: Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Gefüttert, Schnelltrocknend, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    ohne Endnote

    „... eine warme und zudem atmungsaktive Isolationsjacke für kühles und wechselhaftes Wetter. Als Füllung dient PrimaLoft Silver Eco aus recyceltem Polyester und passend zum firmentypischen Nachhaltigkeitsanspruch kommt die Imprägnierung des Außenmaterials ohne Fluorcarbone (PFC) aus. Dank des schmalen, körpernahen Schnitts lässt sich die leichte Jacke auch gut als Midlayer unter der Hardshell tragen. ...“

    Freney Jacket V

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken