ohne Note
2 Tests
Gut (1,6)
38 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Sport­art: Klet­tern, Wan­dern, Berg­stei­gen
Typ: Ther­mo­ja­cke
Geeig­net für: Damen
Ein­satz­be­reich: Win­ter
Eigen­schaf­ten: Gefüt­tert, Wind­ab­wei­send, Was­ser­ab­wei­send
Mehr Daten zum Produkt

Montane Women's Phoenix Jacket im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Tatsächlich habe ich in Sachen Wärme keinen Unterschied zu Daune gespürt, als ich die Jacke auf diversen Skitouren bei der Gipfelpause und zur Abfahrt getragen habe. Einzig das Volumen kommt mir geringfügig mehr vor als bei einer vergleichbaren Daunenjacke. Der Schnitt ist körpernah, Kapuze und Ärmelbündchen schließen dank elastischem Lycra perfekt ab. ...“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „... Die flockenförmigen Kunstfasern sind ähnlich fluffig wie Daunen (laut Hersteller ist die Füllung vergleichbar mit einer Daunenfüllung der Bauschkraft 550 cuin), aber wasserunempfindlich und atmungsaktiver als die klassische PrimaLoft-Isolierung. Abgerundet wird die gute Ausstattung durch zwei seitliche Taschen, die auch mit aufgesetztem Rucksack gut zugänglich sind ...“

Kundenmeinungen (38) zu Montane Women's Phoenix Jacket

4,4 Sterne

38 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
27 (71%)
4 Sterne
4 (11%)
3 Sterne
3 (8%)
2 Sterne
2 (5%)
1 Stern
2 (5%)

4,4 Sterne

38 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Women's Phoenix Jacket

Warme Damen­ja­cke für alpine Sport­ar­ten, All­tag und Frei­zeit

Stärken
  1. für Veganer geeignet
  2. warme Füllung
  3. robustes Außenmaterial
  4. geringes Gewicht
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Wenn Sie auf tierische Produkte gänzlich verzichten möchten, müssen Sie dennoch nicht kuschlige Wärme bei einer Jackenfüllung entbehren. Das Women's Phoenix Jacket von Montane ist nämlich mit einer Primaloft-Füllung versehen. Diese besteht zwar aus Mikrofasern, soll aber eine ähnlich hohe Wärmeleistung und Atmungsaktivität wie Daunen aufweisen. Um die Füllung sicher an ihrem Platz zu halten, damit an keinen Stellen Wärmeverluste auftreten, ist die Jacke mit Steppnähten versehen. Das Obermaterial ist das abriebfeste und robuste Pertex Quantum in der Eco-Version. Das bedeutet, dass das Material aus recycelten Rohstoffen hergestellt wird. Die Jacke verfügt über mehrere Taschen und für gute Bewegungsfreiheit über vorgeformte Ärmel. Sie kann zum Verstauen sehr klein zusammengefaltet werden und wiegt nur wenig mehr als 400 Gramm.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Funktionsjacken

Datenblatt zu Montane Women's Phoenix Jacket

Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
  • Klettern
Typ Thermojacke
Geeignet für Damen
Einsatzbereich Winter
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Windabweisend
  • Gefüttert

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .