Die besten Varta Autobatterien

Top-Filter: Kapazität

  • 40 bis 60 Ah 40 bis 60 Ah
  • 60 bis 80 Ah 60 bis 80 Ah
  • 80 bis 110 Ah 80 bis 110 Ah
  • Varta Blue Dynamic 552 400 047

    • Sehr gut 1,3
    • 0 Tests
    • 220 Meinungen
    Autobatterie im Test: Blue Dynamic 552 400 047 von Varta, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    1

  • Varta Blue Dynamic 560 409 054

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 359 Meinungen
    Autobatterie im Test: Blue Dynamic 560 409 054 von Varta, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    2

  • Varta Silver Dynamic AGM 12 V 95 Ah

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 1088 Meinungen
    Autobatterie im Test: Silver Dynamic AGM 12 V 95 Ah von Varta, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    3

  • Varta Blue Dynamic 560 408 054

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 364 Meinungen
    Autobatterie im Test: Blue Dynamic 560 408 054 von Varta, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    4

  • Varta Blue Dynamic 544 402 044

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 390 Meinungen
    Autobatterie im Test: Blue Dynamic 544 402 044 von Varta, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    5

  • Varta Blue Dynamic 574 012 068

    • Gut 1,6
    • 1 Test
    • 642 Meinungen
    Autobatterie im Test: Blue Dynamic 574 012 068 von Varta, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    6

  • Varta Silver Dynamic 600 402 083

    • Gut 1,6
    • 0 Tests
    • 786 Meinungen
    Autobatterie im Test: Silver Dynamic 600 402 083 von Varta, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    7

  • Varta Silver Dynamic 563 400 061

    • Gut 1,6
    • 0 Tests
    • 785 Meinungen
    Autobatterie im Test: Silver Dynamic 563 400 061 von Varta, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    8

  • Varta Blue Dynamic 580 406 074

    • Gut 1,6
    • 0 Tests
    • 120 Meinungen
    Autobatterie im Test: Blue Dynamic 580 406 074 von Varta, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    9

  • Varta Blue Dynamic 572 409 068

    • Gut 1,6
    • 0 Tests
    • 129 Meinungen
    Autobatterie im Test: Blue Dynamic 572 409 068 von Varta, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    10

  • Varta Silver Dynamic E44

    • Gut 1,8
    • 0 Tests
    • 647 Meinungen
    Autobatterie im Test: Silver Dynamic E44 von Varta, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    11

  • Unter unseren Top 11 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Varta Autobatterien nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Varta Silver Dynamic AGM 570 901 076

    • Sehr gut 1,4
    • 3 Tests
    • 221 Meinungen
    Autobatterie im Test: Silver Dynamic AGM 570 901 076 von Varta, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • Varta Professional AGM Deep Cycle

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
  • Varta Start-Stop E45

    • Gut 1,7
    • 2 Tests
    • 2 Meinungen
    Autobatterie im Test: Start-Stop E45 von Varta, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Varta Silver Dynamic (63 Ah/640 A)

    • Befriedigend 3,1
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
  • Varta Silver Dynamic 88 Ah

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
  • Varta VW-Ersatzteil Autobatterie

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen

Ratgeber: Varta Starterbatterien

Gebün­delte Start­kraft

ratgeber-varta-autobatterien-drei-01Varta-Batterien werden für nahezu alle Fahrzeugtypen angeboten, doch der Trend geht eindeutig in Richtung der Stromspeicher, die sich speziell für Autos mit Start-Stopp-Technik eignen. Bei Varta geht man davon aus, dass 2015 rund 70 Prozent aller Neuwagen mit einem solchen Kraftstoff sparenden System ausgerüstet sind, das den Motor bei einem kurzen Zwischenhalt, etwa an einer roten Ampel, außer Betrieb nimmt. Herkömmliche Batterien älteren Typs, die mit einem flüssigen Bleisäure-Elektrolyt gefüllt sind, gelangen bei solchem Stress-Betrieb an die Grenzen ihrer Möglichkeiten. Doch auch sie zählen weiterhin zum Angebot der Traditionsmarke.

Enhanced Flooded Battery für einfache Start-Stopp-Technik

Die Start-Stopp-Batterien von Varta unterteilen sich in zwei Produktlinien: Die Start-Stop und die Start-Stop Plus. Die Start-Stop ist vornehmlich für Fahrzeuge etwa bis zur Kompaktklasse geeignet, deren Stromverbrauch sich aufgrund einer überschaubaren Anzahl von Verbrauchern in Grenzen hält. Bei solchen Batterien kommt bei Varta wie bei anderen Anbietern die so genannte EFB-Technik zum Einsatz. EFB steht für Enhanced Flooded Battery; solche Stromspeicher verfügen zwar über eine hohe Zyklenfestigkeit, überstehen also häufiges Anlassen und Ausschalten des Motors, kommen aber zum Beispiel bei Autos mit Energierückgewinnung nicht in Frage. Varta bietet die Start-Stop derzeit mit fünf Kapazitäten (60 Ah, 65 Ah, 70 Ah, 75 Ah, 80 Ah) an, das Gewicht reicht von 16 Kilogramm für das 24,2x17,5x19,0 Zentimeter große 60-Ah-Modell bis zu den 21 Kilogramm für das 31,5x17,5x19, Zentimeter große 80-Ah-Exemplar.

Start-Stop-Plus für Autos mit Energierückgewinnung

Die Start-Stop-Plus-Serie ist mit der momentan fortschrittlichsten Batterietechnik ausgerüstet. AGM heißt hierbei die entscheidende Buchstabenkombination, hinter der sich Absorbent Glass Matt verbirgt. Solche Batterien sind nach Angaben von Varta dreimal zyklenfester als normale Blei-Säure-Akkumulatoren. In ihrem Inneren befindet sich ein Glasfaser-Fließ, mit dem das Elektrolyt gebunden wird. AGM-Batterien sind damit nicht nur leistungsfähiger, sondern auch einfacher und sicherer zu handhaben. Es gibt die Start-Stop Plus mit 60 Ah, 70 Ah, 80 Ah und 95 Ah und 105 Ah. Das Modell mit 70 Ah und der Kurzbezeichnung E39 musste sich mehrmals dem Test von Fachzeitschriften stellen und konnte dabei gute Ergebnisse verbuchen. In der „ADAC Motorwelt“ (Heft 12/2012) reichte es sogar zum Testsieg.

Drei unterschiedliche Dynamic-Linien

Herkömmliche Blei-Säure-Akkus gehören weiterhin zur Produktpalette der Marke Varta, die im Jahre 2002 vom US-Konzern Johnson Controls übernommen wurde. Dieser Batterietyp wird in drei Produktlinien geführt. Die Silver Dynamic ist für Fahrzeuge der Oberklasse konzipiert, mit der Blue Dynamic können alle Fahrzeugklassen bestückt werden, und die Black Dynamic eignet sich für kleinere und ältere Autos mit geringem Stromverbrauch. Varta führt elf verschiedenen Varianten der Silver Dynamic und deckt mit ihr den Bereich von 52 Ah bis 110 Ah ab. Anfang 2013 veröffentlichte die „Auto Zeitung“ einen Batterietest, in dem die Silver Dynamic mit 77 Ah (Modell E44) die meisten Kaltstarts absolvieren konnte, aber wegen mangelnder Auslaufsicherheit nur den dritten Platz belegte. Die größte Auswahl herrscht bei der Blue Dynamic, von ihr existieren derzeit 26 Ausführungen zwischen 40 Ah und 95 Ah, während die Black Dynamic in elf unterschiedlichen Versionen zwischen 40 Ah und 90 Ah zur Verfügung steht.

Zur Varta Autobatterie Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Varta Starter-Batterien.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Varta Autobatterien Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Varta Autobatterien sind die besten?

Die besten Varta Autobatterien laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen