Universum Fernseher

38
  • Universum FT-LCD 8184 DVD

    19"; Kein DVB-T2-HD

  • Universum FT-LCD 8185

    32"; Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: FT-LCD 8158 von Universum, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    Universum FT-LCD 8158

    Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: FT-LCD 8165 von Universum, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    Universum FT-LCD 8165

    Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: FT-LCD 9171 von Universum, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    Universum FT-LCD 9171

    Kein DVB-T2-HD

  • Universum FT-PT 9161

    Kein DVB-T2-HD

  • Universum FT-LCD 8146

    Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: FT-LCD 8155 DVB-T von Universum, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Universum FT-LCD 8154

    Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: FT-LCD 8159 CR von Universum, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    Universum FT-LCD 8159 CR

    Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: Best.-Nr.: 8856296 von Universum, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
  • Universum FT-LCD 8168

    Kein DVB-T2-HD

  • Universum FT-LCD 8145

    Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: FT-LCD 8167 von Universum, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    Universum FT-LCD 8167

    Kein DVB-T2-HD

  • Fernseher im Test: FT-HDD 8123 von Universum, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    Universum FT-HDD 8123

    Kein DVB-T2-HD

  • Universum FT-HDD 8128

    Kein DVB-T2-HD

  • Universum 6310981

    Kein DVB-T2-HD

  • Universum 0395767

    Kein DVB-T2-HD

  • Universum 7836169

    Kein DVB-T2-HD

  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Universum-Fernseher Testsieger

Tests

    • Ausgabe: 8
      Erschienen: 07/2009
      Seiten: 9

      „TV to go“ - Tragbare TV-Geräte mit DVB-T-Empfang

      Testbericht über 6 Universum-Fernseher

      Wollen Sie immer auf dem Laufenden sein? Mit den tragbaren Fernsehern können Sie überall die neuesten Nachrichten oder Sportergebnisse sehen. Testumfeld: Im Test waren sechs Fernseher mit DVB-T-Empfang. Sie wurden mit 2 x „gut“ und 4 x „befriedigend“ bewertet. Testkriterien waren unter anderem Bildqualität (Bildschirmqualität, Sichttest am eingebauten Bildschirm,  weiterlesen

    • Ausgabe: 11
      Erschienen: 10/2008
      Seiten: 3

      Tageslichttauglich

      Testbericht über 1 Universum-Fernseher

      Universums neue Design-Linie ist da - die Geräte können sich selbst neben wesentlich teureren Geräten anderer Marken sehen lassen und glänzen im modischen Klavierlackdesign. Testumfeld: Einzeltest. Die Testkriterien waren unter anderem Bild (Schärfe, Farbtreue, Kontrastumfang, Artefakte ...), Ton, Ausstattung (Hardware, Software) und Bedienung (Inbetriebnahme,  weiterlesen

    • Ausgabe: 7
      Erschienen: 06/2008
      Seiten: 2

      Einer für alle!

      Testbericht über 1 Universum-Fernseher

      Fußball-EM, Formel 1, Tour de France, Olympia ... die großen Sportereignisse anzuschauen macht gleich doppelt soviel Spaß, wenn man ein paar Freunde dazu einlädt. Umso besser, wenn es einen großen Flachbildschirm mit vielen Extras gibt, der gar nicht mal so viel kostet. Testumfeld: Einzeltest. Testkriterien waren unter anderem Bild (Schärfe, Farbtreue,  weiterlesen

Produktwissen und weitere Tests zu Universum TVs

  • Audio Video Foto Bild 2/2008 Die Lautsprecher klangen etwas zu dünn und zischelten minimal. Die wichtigsten Knöpfe der Fernbedienung sind angenehm groß. In der empfehlenswerten Bildeinstellung „natürlich“ summt das Gerät leise – das nervte in leisen Filmstellen. Im etwas künstlichen „Dynamik“-Modus herrschte Ruhe. JVC LT-26A80SU Fernsehen per Kabel-Analog zeigte der JVC ganz leicht unscharf, bewegte Kanten etwas zerfranst. Mit Film-DVDs gelangen Bewegungen besser, das Bild blieb aber ein wenig unscharf.
  • Kabelnetzer und ARD/ZDF zoffen um HD-Einspeisung
    SAT+KABEL 9-10/2012 Öffentlich-Rechtliche kündigen Verträge mit Kabelnetzbetreibern. Wütende Leser beklagen fehlende Einspeisung der neuen HD-Sender im digitalen Kabel.Um was es bei diesem Thema genau geht, erfährt man in diesem 4-seitigen Artikel der SAT+KABEL. Man erhält Einblicke in die Verteilungspolitik der Lizenzen und wer wem „Einspeiseentgelte“ zahlt, damit man als Kabelnutzer HD-Programme empfangen kann. Außerdem wird geklärt, ob man als Kabelnutzer Anspruch auf die volle HD-Versorgung mit den Öffentlich-Rechtlichen Sendern hat.
  • 3D in der Praxis
    audiovision 5/2010 Die ersten 3D-Fernseher sind da – aber wo die Inhalte? Wie kommen sie auf die Mattscheibe? Und wie klappt der 3D-Betrieb in der Praxis? Wir geben die Antworten.Auf diesen 4 Seiten setzt sich Audiovision (5/2010) mit der Thematik 3D-Fernsehen auseinander. Man erfährt, welche Möglichkeiten diese neue Technologie bietet und wann sie für jeden verfügbar sein wird, wenn überhaupt. Zudem wurden Plasma und LCD-Fernsehgeräte auf ihre 3D-Tauglichkeit hin untersucht.
  • Bild und Ton Lippensynchron
    audiovision 7-8/2009 Digitaltechnik hat zur Folge, dass sich Bild und Ton während der Verarbeitung verzögern. Passiert das in unterschiedlichen Geräten, geraten sie aus dem Takt. Das lässt sich ändern.Auf zwei Seiten erklärt die Zeitschrift Audiovision (7-8/2009), was man machen kann, wenn Ton und Bild nicht lippensynchron sind.
  • Boses Versteckspiel
    Inside PS3 11/2010 WAS AUF den ersten Blick wie ein normaler Flachbildfernseher aussieht, stellt eine Revolution im Home-Entertainment-Bereich dar. Nicht, weil er der erste TV aus dem Hause des Audio-Veteranen Bose ist, sondern weil dieser Fernseher ein überzeugendes Surround-Klangerlebnis quasi aus dem Nichts zaubert. ...
  • Vor gut zwölf Jahren musste man für den ersten großen Flachbildfernseher von Philips, der bei einer Bilddiagonale von 106 Zentimetern VGA-Auflösung bot, noch stolze 30.000 Mark berappen. Mittlerweile werden Geräte mit Bilddiagonalen von 132 Zentimetern und Full-HD-Unterstützung schon für unter 2000 Euro angeboten. Die Zeitschrift „Audiovision“ hat sieben Geräte mit bis zu 52 Zoll verglichen und lobt vor allem den Kandidaten von Sony.
  • Bildfehler beseitigen
    Audio Video Foto Bild 2/2010 Gelbe Gesichter und grelle Farben müssen nicht sein. Dank AUDIO VIDEO FOTO BILD zeigt Ihr Fernseher natürliche Bilder.
  • Einer für alle!
    Heimkino 7/2008 Fußball-EM, Formel 1, Tour de France, Olympia ... die großen Sportereignisse anzuschauen macht gleich doppelt soviel Spaß, wenn man ein paar Freunde dazu einlädt. Umso besser, wenn es einen großen Flachbildschirm mit vielen Extras gibt, der gar nicht mal so viel kostet. Testkriterien waren unter anderem Bild (Schärfe, Farbtreue, Kontrastumfang ...) und Ausstattung (Hardware, Software).
  • Alles drin, alles dran
    digital home 2/2008 Sommerzeit ist Reisezeit - und kein Grund, auf geliebte Gewohnheiten wie fernsehen oder Filme gucken zu verzichten. Mit den kompakten LCD.TVs von Universum inklusive DVB-T und integriertem DVD-Player ist das gar kein Problem, Sie passen locker in jeden Kofferraum. Gestestet wurden die Kriterien Nutzwert, Qualität und Bedienung.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Universum Flatscreen-TVs.

Universum Flachbildfernseher

Universum ist kein eigentlicher Hersteller, sondern eine Handelsmarke der Arcandor AG, die ihre Geräte im Quelle-Versand vertreibt. Die Fernseher dieser Marke waren bis 2009 am Markt erhältlich. Welcher wahre Hersteller sich hinter einem Röhren- beziehungsweise Flachbildfernseher der Handelsmarke Universum verbirgt, erfährt der Kunde nicht.