„TV to go“ - Tragbare TV-Geräte mit DVB-T-Empfang

Audio Video Foto Bild: „TV to go“ - Tragbare TV-Geräte mit DVB-T-Empfang (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Wollen Sie immer auf dem Laufenden sein? Mit den tragbaren Fernsehern können Sie überall die neuesten Nachrichten oder Sportergebnisse sehen.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Fernseher mit DVB-T-Empfang. Sie wurden mit 2 x „gut“ und 4 x „befriedigend“ bewertet. Testkriterien waren unter anderem Bildqualität (Bildschirmqualität, Sichttest am eingebauten Bildschirm, maximaler seitlicher Betrachtungswinkel), Tonqualität (Hörtest mit mitgeliefertem Kopfhörer/Referenz-Kopfhörern, Hörtest mit eingebauten Lautsprechern, Sprachverständlichkeit über eingebaute Lautsprecher ...) sowie Empfangsqualität (Empfangsempfindlichkeit, Bildfehler bei Signalüberlagerungen).

  • Odys Multi TV700-Move

    • Bildschirmgröße: 7";
    • Smart-TV: Nein;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja;
    • Weitere Schnittstellen: Composite Video, Stereo Audio, Antennenanschluss, DVB-T

    „gut“ (2,32) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    Das transportable Fernsehgerät Multi TV700-Move von Odys kann mit einer guten Bildqualität aufwarten. Die Darstellung der über DVB-T oder DVB-C empfangbaren Sendungen kann sich sehen lassen. Zudem erlaubt das Gerät auch das Aufzeichnen eines Formats. Mit dem integrierten Kartenleser können auch Medien via Speicherkarte wiedergeben werden. Testsieger der Audio Video Foto Bild (8/2009). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Multi TV700-Move

    1

  • Pearl Auvisio Portally-TV 7''

    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja;
    • Weitere Schnittstellen: Video-Ausgang, Kopfhöreranschluss

    „gut“ (2,40)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: Speicherkartenleser für SD-, SDHC- und MMC-Karten; TV-Aufnahmen möglich.
    Schwächen: keine manuelle Sendersortierung; keine Garantie.“

    Auvisio Portally-TV 7''

    2

  • Odys Multi Pocket TV 430

    • Bildschirmgröße: 4,3";
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja;
    • Weitere Schnittstellen: Composite AV, USB, Kopfhörerausgang, externer Antennenanschluss

    „befriedigend“ (2,80) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: Speicherkartenleser für SD-Karten.
    Schwächen: stark spiegelndes Display; keine manuelle Sendersortierung; keine Fernbedienung.“

    Multi Pocket TV 430

    3

  • Philips PVD1079

    • Bildschirmgröße: 10,2";
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-T: Ja;
    • Kontrastverhältnis: 250:1

    „befriedigend“ (2,82)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Stärken: Speicherkartenleser für SD-Karten; analoges TV-Empfangsteil.
    Schwächen: kurze Akkulaufzeit.“

    PVD1079

    4

  • Universum PTV3091

    • Bildschirmgröße: 3,4";
    • Bildformat: 4:3;
    • DVB-T: Ja

    „befriedigend“ (2,92)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: zusätzliches Batteriefach für Mignonzellen mitgeliefert; sehr gute Entspiegelung.
    Schwächen: kein Videotext; keine Fernbedienung.“

    5

  • Toshiba Journ.E M400

    • Displaygröße: 4,3";
    • Schnittstellen: USB

    „befriedigend“ (2,94)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: Speicherkartenleser für Micro-SD-Karten; Bedienung per Touchscreen.
    Schwächen: kurze Akkulaufzeit; keine Fernbedienung.“

    Journ.E M400

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher