Rommelsbacher Raclette

(8)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Raclette mit Pfännchen (4)
  • Raclette mit Fondue-Set (1)
  • 4 (2)
  • 8 (2)
  • Aluminium (2)
  • Gusseisen (3)
  • Stahlguss (1)

Produktwissen und weitere Tests zu Rommelsbacher Raclettegeräte

In netter Gesellschaft test (Stiftung Warentest) 1/2006 - Heute wird der Schweizer Gaumenschmaus nicht mehr an der offenen Flamme vom großen Laib geschabt, sondern in kleinen Portionspfännchen überbacken. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Fast alles, was der Kühlschrank hergibt, lässt sich in netter Runde unter das Raclette schieben: Gemüse, Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, sogar Obst. Für ein kulinarisches Vergnügen sollte aber nicht irgendein, sondern ein ordentliches Raclettegerät auf den Tisch kommen.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Rommelsbacher Raclettegrills.

Rommelsbacher Raclette-Grills

Die bei Familien beliebte günstige Raclette-Grill-Variante besitzt bis zu sechs Pfännchen. Teurer sind die größeren Raclette-Grills mit bis zu zwölf Pfännchen, bei denen die Abschlussplatte zudem aus Teflon ist und als Zusatzgrill dienen kann. Verbreitung finden zudem Toaster mit integriertem Raclette-Ofen.