Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Microsoft Bildbearbeitungsprogramme am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

55 Tests 1 Meinung

Die besten Microsoft Bildbearbeitungsprogramme

1-18 von 18 Ergebnissen
  • Microsoft Image Composite Editor 2.0

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Image Composite Editor 2.0 von Microsoft, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Microsoft Photosynth

    • Gut 2,2
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Photosynth von Microsoft, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • Microsoft Windows Live Fotogalerie 2012

    • Sehr gut 1,5
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Windows Live Fotogalerie 2012 von Microsoft, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Microsoft Image Composite Editor

    • Gut 2,5
    • 3 Tests
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Image Composite Editor von Microsoft, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Microsoft Foto 2006 Suite Edition

    • Gut 2,1
    • 19 Tests
    • 1 Meinung
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Foto 2006 Suite Edition von Microsoft, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • Microsoft Picture Manager 2010

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Picture Manager 2010 von Microsoft, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Microsoft Picture It! Foto Designer Pro Plus 10

    • Befriedigend 2,9
    • 14 Tests
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Picture It! Foto Designer Pro Plus 10 von Microsoft, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
  • Microsoft Expression Media

    • Sehr gut 1,5
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Expression Media von Microsoft, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Microsoft Expression Studio

    • Gut 2,0
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Expression Studio von Microsoft, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Microsoft Picture It 2000

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Picture It 2000 von Microsoft, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Microsoft Photo Draw 2000 Version 2

    • Gut 2,5
    • 4 Tests
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Photo Draw 2000 Version 2 von Microsoft, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Microsoft Acrylic Graphic Designer

    • Befriedigend 3,0
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Acrylic Graphic Designer von Microsoft, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
  • Microsoft Picture It! Foto Designer Pro 7.0

    • Befriedigend 3,2
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Picture It! Foto Designer Pro 7.0 von Microsoft, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend
  • Microsoft Cliplets

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Cliplets von Microsoft, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Microsoft Photosynth 2.1

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Photosynth 2.1 von Microsoft, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Microsoft Image Composite Editor 1.4.4

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Image Composite Editor 1.4.4 von Microsoft, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Microsoft Standard-Fototool

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Standard-Fototool von Microsoft, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Microsoft Fotostory 3.1

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Bildbearbeitungsprogramm im Test: Fotostory 3.1 von Microsoft, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

Infos zur Kategorie

Basis­funk­tio­nen zum Null­tra­rif

Die Auswahl an Bildbearbeitungssoftware von Microsoft ist nicht besonders groß. Dafür hält der Software-Gigant ein paar kostenlose Programme parat, auf die Privatanwender umsonst zugreifen können und die grundlegende Funktionen bieten.


Windows Fotogalerie 2012

Die Windows Fotogalerie ersetzt weitgehend den zuvor im Office-Paket enthaltenen Picture Manager. Sie kann mehr als einfach nur Bilder anzeigen: Das Programm eignet sich auch zum Verwalten und Sortieren von Aufnahmen. Bilder können mit Markierungen und Bewertungen versehen werden, außerdem erkennt das Programm Gesichter, die dann bestimmten Personen zugeordnet werden können.

Die Fotogalerie bietet auch einfache Bildbearbeitungs-Funktionen. Größe, Bildausschnitt, Ausrichtung, Belichtungs- und Farbwerte können angepasst werden. Außerdem können mit dem Programm mehrere Bilder zu einem Panorama zusammen gefügt werden

Image Composite Editor (ICE)

Beim Image Composite Editor - auch ICE genannt – handelt es sich um eine Software aus der Microsoft-Research-Abteilung. Sie bietet weitreichende Möglichkeiten, um Panoramas aus mehreren Bildern oder auch aus Videoaufnahmen zu erstellen. Insbesondere letzteres eignet sich auch dazu, Bewegungsabläufe in einem Bild darzustellen. Des Weiteren können mit ICE 360-Grad-Kugel-Panoramen und sogenannte „Little-Planets“ erstellt werden. Die Software wird als Freeware von Microsoft zum Download angeboten.

Microsoft Photosynth

Ebenfalls auf Panoramen ist Microsofts Photosynth spezialisiert. Der Web-bassierte Service verwandelt Panoramen in begehbare 3D-Ansichten. Der Dienst ist als App für iOS- und Windows-Geräte verfügbar.

Zur Microsoft Bildbearbeitungsprogramm Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Microsoft Bildbearbeitungsprogramme.