Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Held Motorradkombis am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

108 Tests 80 Meinungen

Die besten Held Motorradkombis

1-20 von 65 Ergebnissen
  • Seite 1 von 4
  • Nächste

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Held Motorradkombis.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Held Motorradkombis Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber

  • Top of the World
    MOTORRAD 19/2014 Für höchste Ansprüche! So bewirbt Expeditionsausrüster Touratech den neuesten Anzug der Compañero-Reihe. Erster Test der Textilkombi auf den höchsten Pässen der Welt. Im Check war eine Textilkombi. Sie erhielt die Note „sehr gut“.
  • Country und Western
    MOTORRAD 3/2014 Die auf Endurobekleidung spezialisierte Firma Klim lud zur ausgiebigen Probefahrt der neuen Kollektion zu sich nach Idaho, USA ein. Eine Motorradjacke befand sich im Check und wurde mit „sehr gut“ benotet.
  • Gut im Futter
    Motorrad News 2/2013 Ganzjahrespilot Till möchte zwar auch nicht immer auf den Bock, muss aber. Mit dem Thermo-Overall Calgary ist der Schneeregen aber nur halb so schlimm. Im Check war eine Motorradkombi, die nicht bewertet wurde.
  • Motorrad News 3/2016 Sollte doch nicht so schwer sein, eine renntaugliche Lederkombi zu finden, die einen nicht in die Buckelhaltung eines Superbike-Weltmeisters zwingt. Also eine wirklich sichere Pelle, mit der man trotzdem entspannt Supermoto und Naked Bike auf dem Kringel fahren könnte. Doch nach ein wenig Recherche stellt sich heraus: Solche Rennhäute ohne Vorkrümmung sind wirklich selten.
  • Motorrad News 4/2016 Die meisten wasserdichten Textil-Kombis sind als Z-Liner aufgebaut. Die Membran liegt dabei lose zwischen dem schützenden Außenmaterial und dem Futterstoff. Durch den losen Aufbau entstehen Hohlräume, in die Wasser eindringen kann. Je mehr Flüssigkeit eintritt, desto schwerer wird die Kleidung - und desto kühler wird es durch die Verdunstung.
  • Motorrad News 8/2015 Auf zusätzliche, äußere Hartschalen an den Gelenken setzen Alpinestars, Vanucci und Hein Gericke. Auch in der Klima-Ausstattung zeichnen sich Unterschiede ab. Bis auf die Prosports GSX-GP verwenden alle Hersteller perforiertes Leder. Einige bieten zusätzliche Belüftungsreißverschlüsse oder Thermo-Inlets an. Für den Tragekomfort haben alle Stretchzonen aus Leder und Textil eingearbeitet.
  • Motorrad News 4/2015 Eine besonders feine Variante hat Rukka auf Lager: Beim Gore-Tex-Pro Lederlaminat wird die Gore-Membran zusätzlich zu ein bis zwei Lagen einer Schutzschicht direkt aufs Leder aufgebracht. Somit dringt das Wasser erst gar nicht bis zur Innenseite der Jacke vor.
  • Motorrad News 8/2014 Mit glatter Garderobe konnten wir jedoch auch in die Regenkombis mit Netzfutter geschmeidig hineinschlüpfen - mit einer Ausnahme: Das lose eingehängte und nur seitlich fixierte Netzfutter der Büse-Hose macht das An- und Ausziehen schon in der gemütlichen Redaktionsstube zur Geduldsprobe. Aufschluss über das Packmaß gibt übrigens das Gewicht der Anzüge. Unsere Leichtgewichte von Akito und Alpinestars ergeben zusammengefaltet ein handliches Päckchen.
  • Motorrad News 7/2013 Fiel beim Probetragen nicht nur durch sein geschmeidiges Leder angenehm auf, sondern auch durch viele Stretcheinsätze, Verstellmöglichkeiten und angenehm weiche Kanten an Kragen, Ärmeln und Hosenbeinen. Bietet mit TFL an der Hose, Belüftungsöffnungen und Thermofutter in der Jacke ein gutes Klimamanagement. Unser Preistipp für sparsame Gutwetterfahrer, denn wegen fehlender Imprägnierung und Membrane darf auf großer Tour eine Regenkombi nicht im Gepäck fehlen.
  • Motorrad News 6/2012 Oder flächendeckend Mesh-Stoff für kühlenden Fahrtwind. Die Spitzenreiter bei den Jacken haben riesige Belüftungsflächen sowie Ventilations-Schlitze an Vorder- und Rückseite, Arminnenseite und Achsel: Germas, Held, IXS, Louis, Modeka und Polo, gefolgt von BF Hardwear, Büse und Hein Gericke, bei denen die luftigen Partien etwas kleiner ausfallen. Spitzenreiter bei den Hosen ist die IXS mit Belüftungsöffnungen an Schienbein, Oberschenkel, im Schritt, an Wade und überm Gesäß.
  • Da geht dir ein Licht auf! - DANE Lynsted
    Kradblatt 4/2012 Das lässt sich bei Bedarf schnell ändern. Mir würde außerdem ein abnehmbarer Sturmkragen gut gefallen, der konzeptionell aber nicht vorgesehen ist. Die DANE Lynstedt Kombination ist nicht nur für Sicherheitsfans und Warnwestenverweigerer einen Blick wert. Wie bei jedem Bekleidungskauf empfehlen wir den Gang zum Fachhandel, auch wenn man die Kombi online bestellen kann. Erhältlich ist die Lynsted in allen MOTOPORT-Shops oder unter www.motoport.de und es gibt sie auch in pflegeleichterem Schwarz.
  • Motorrad News 10/2011 Mit diesen Anzügen möchte man sofort deutlich vom Rest ab: Germas liegt mit rund 225 Euro deutlich darunter, Spidi mit rund 520 Euro knapp gefertigt sind. Auch die Leichtgängigkeit von Zippern, die Bedienbarkeit der Verstellriegel und das subjektive Griffgefühl des Stoffes floss mit ein. Denn die Zeit derber "Kartoffelsäcke" ist vorbei: Heute gibt es feine Gewebe, die strapazierfähig und reißfest sind.
  • Komfortsport
    Tourenfahrer 10/2011 Auf gut 5000 Kilometern zwischen Erzgebirge und Andalusien haben wir die Kombi aus ‚Imola‘-Jacke und ‚Arese‘-Hose von Held bei unterschiedlichsten Witterungsbedingungen intensiv Probe gefahren.
  • Die Temperaturen fallen langsam wieder, und während deshalb Sommer-Motorradfahrer langsam daran denken, Maschine und Material für den Winterschlaf einzumotten, schlüpfen Tourenfahrer einfach in eine regen- und schneedichte Motorrad-Kombi. Die Zeitschrift „Motorrad“ hat sieben Modelle in einen harten Praxistest geschickt und anschließend prämiert. Immerhin dreimal konnte dabei die Note sehr gut vergeben werden. Testsieger wurde keiner erhoben.
  • Belüftungswunder
    MOTORRAD 12/2012 Geprüft wurde eine Motorradkombi, die die Note „gut“ erhielt.
  • Louvre-Leder
    Motorrad News 8/2009 Mit der Jacke Mona und der Hose Lisa kleidet Held motorradfahrende Frauen. Was leistet die Damenkombi im Alltag?
  • Veilchenblauer Frühling
    Tourenfahrer 6/2012 Held hat für die Motorrad fahrenden Damen die Jacke ‚Samina‘ im Programm. ... Die Zeitschrift Tourenfahrer testete eine Damen-Motorradkombi, welche keine Endnote erhielt.
  • Figurbetont
    Motorrad News 12/2014 Sportlicher Schnitt und touristische Ausstattung: Mit der Held-Textilkombi ‚Shona‘ und ‚Chazz‘ fühlte sich Verlags-Prokuristin Christiane auf ihren Herbstausflügen pudelwohl. Im Check war eine Textilkombi. Sie erhielt keine Endnote.
  • MO Motorrad Magazin 2/2007 Gutes Zubehör steigert den Fahrspaß. Für diese Saison haben sich die Hersteller einiges einfallen lassen. Hier eine Auswahl der besten Produkte für 2007. Testumfeld: Im Test waren vier Kombis. Es wurden keine Endnoten vergeben.
  • MOTORRAD 9/2005 Saisonstart, neue Klamotten müssen her. Fesch und funktional sollen sie sein, besonders wichtig, nicht ein Vermögen kosten. Schließlich muss noch Geld für die Latte Macchiato am Motorradtreff übrig sein. Aktuelle Textilkombis der unteren Mittelklasse können diese Ansprüche locker erfüllen. Testumfeld: Im Test waren acht Textilkombis. Die Bewertungen reichen von „sehr gut“ bis „befriedigend“.
  • Lass mal Luft ran!
    MOTORRAD 17/2012 Im Kurztest befand sich eine Motorradkombi, die als „gut“ bewertet wurde.
  • Gut gemacht
    MotorradABENTEUER Nr. 3 (Mai/Juni 2012) Die zweiteilige Enduro-Kombination „Rally“ von KTM soll dem Fahrer Bewegungsfreiheit und eine gute Belüftung bieten. Die Zeitschrift MotorradABENTEUER machte die Probe aufs Exempel und sah sich die Kombi näher an. Dabei wurde keine Endnote vergeben.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Held Motorradkombis sind die besten?

Die besten Held Motorradkombis laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen