Hama Lautsprecher

17
  • Lautsprecher im Test: SW01M von Hama, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    1
    Hama SW01M

    Subwoofer; Features: Multiroom-fähig

  • Lautsprecher im Test: FL-976 von Hama, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Hama FL-976

    Funklautsprecher; Stereo-System; Features: Akku-/Batteriebetrieb

  • Lautsprecher im Test: Universal-Duo-Lautsprecher von Hama, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    Hama Universal-Duo-Lautsprecher

    Mini-Lautsprecher; Stereo-System

  • Lautsprecher im Test: Green Gecko von Hama, Testberichte.de-Note: 3.6 Ausreichend
    Hama Green Gecko

    Computer-Lautsprecher; 2.1-System, Subwoofer-Satelliten-System, Stereo-System

  • Kein Produktbild vorhanden
    Hama E 600

    Computer-Lautsprecher; Stereo-System

  • Lautsprecher im Test: 2.1 Subwoofer System Q650 von Hama, Testberichte.de-Note: 3.8 Ausreichend
    Hama 2.1 Subwoofer System Q650

    Computer-Lautsprecher; 2.1-System

  • Lautsprecher im Test: Q 1000 von Hama, Testberichte.de-Note: 3.7 Ausreichend
    Hama Q 1000

    2.1-System, Subwoofer-Satelliten-System

  • Lautsprecher im Test: Q 900 von Hama, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    Hama Q 900

    2.1-System

  • Lautsprecher im Test: 2.1 Subwoofer System Q700 von Hama, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    Hama 2.1 Subwoofer System Q700

    2.1-System, Subwoofer-Satelliten-System

  • Lautsprecher im Test: FL 969 von Hama, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Hama FL 969

    Funklautsprecher, Regallautsprecher; Stereo-System

  • Lautsprecher im Test: Sonic Digital 1000 von Hama, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    Hama Sonic Digital 1000

    Computer-Lautsprecher; 5.1-System, Subwoofer-Satelliten-System

  • Lautsprecher im Test: Sonic Mobil 300 von Hama, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Hama Sonic Mobil 300

    Computer-Lautsprecher

  • Lautsprecher im Test: AS-62 von Hama, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    Hama AS-62

    Stationärer MP3-Player

  • Lautsprecher im Test: Sonic Digital 30 von Hama, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend
    Hama Sonic Digital 30

    5.1-System, Subwoofer-Satelliten-System

  • Lautsprecher im Test: FD-500 von Hama, Testberichte.de-Note: 3.6 Ausreichend
    Hama FD-500

    Mini-Lautsprecher

  • Lautsprecher im Test: Sonic40 von Hama, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Hama Sonic40

    Computer-Lautsprecher; Surround-System

  • Lautsprecher im Test: MB 20 von Hama, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Hama MB 20
Neuester Test: 02.11.2018

Tests

    • Ausgabe: 12
      Erschienen: 11/2018
      Seiten: 2

      Mehr Bass im Multiroom

      Testbericht über 1 Subwoofer

        weiterlesen

    • Ausgabe: 4/2012 (Dezember-Februar)
      Erschienen: 11/2012
      Seiten: 1

      Klangstarker Doppeldecker

      Testbericht über 1 Hama Lautsprecher

      Mobile externe Lautsprecher für Smartphone und Tablet werden immer beliebter. Kein Wunder, die eingebauten Minilautsprecher verbreiten oft genug undefinierten Klangbrei. Testumfeld: Getestet wurde ein Duo-Lautsprecher. Die Zeitschrift vergab keine Endnote. Als Testkriterien dienten Funktion, Bedienung und Ausstattung.  weiterlesen

    • Ausgabe: 9
      Erschienen: 08/2012
      Seiten: 2

      Kurz & knapp

      Testbericht über 5 HiFi- und TV-Produkte

      An dieser Stelle unterziehen wir neue Produkte aus der Unterhaltungselektronik einem Schnelltest und bewerten sie nach Qualität, Praxistauglichkeit und Preis. Darunter fallen auch Produkte, die uns kurz vor Redaktionsschluss erreichten. Ausführliche Tests zu einem späteren Zeitpunkt sind nicht ausgeschlossen. Testumfeld: Geprüft wurden fünf HiFi- und TV-Produkte.  weiterlesen

Produktwissen und weitere Tests

  • SFT-Magazin 7/2013 Die gesamte Konstruktion macht einen tadellos verarbeiteten Eindruck. Bis auf einen Aux-Eingang verfügt der Hercules-Kandidat über keine weiteren Anschlüsse. Die Bluetooth-Verbindung klappt auch hier reibungslos. Wer sämtliche Features des WAE BTP02 nutzen möchte, sollte sich die dazugehörige kostenlose App auf sein Android- oder iOS-Gerät laden, denn am Gerät befinden sich lediglich Lautstärke-Tasten.
  • Android User 7/2013 Der Akku hält laut Hersteller rund sechs Stunden. Ompere Dancer 1 BT Unser Favorit in Kombination mit einem Android-Smartphone ist der Dancer 1 BT von Ompere [LINK 3] mit Bluetooth-Verbindung. Der Vibrationslautsprecher kostet zwar rund 15 Euro mehr als die R.O.GNT-Box, ist aber auch etwas größer und bietet bis zu 10 Watt Leistung. Das merkt man an der Soundqualität, die nicht nur absolut rauschfrei, sondern auch allgemein besser ist.
  • PC Games Hardware 4/2013 Hier besteht für technisch unversierte Benutzer und Anleitungsmuffel Verwechslungsgefahr. Der Installationsaufwand erhöht sich durch die Auslagerung der Elektronik ungefähr in dem Maße wie schon beim Microlab Solo 15. Anschließend sollten zunächst die Einstellungen der Klangregelung überprüft werden. Unser Testexemplar war diesbezüglich sehr ungünstig eingestellt, was eine extreme Bass- und Höhenbetonung mit sich brachte.
  • AUDIOphile 1/2011 Der nächste Schritt in Richtung Frontend der Wiedergabekette führt zu jenem Kaventsmann, der seine Mission in schönster Kalligrafie auf seiner Fassade voranträgt: Dass dort „Der Vorverstärker“ steht, können selbst MBL-Fans jenseits von Atlantik und Pazifik inzwischen buchstabieren – und sie würden sich gegen alle Versuche, den Schriftzug dann doch irgendwann zu verdolmetschen, vermutlich tapfer wehren.
  • Mehrkanalige Lautsprechersysteme bieten echten Rundumklang und sind daher für Heimkinofans die erste Wahl. Doch nicht jeder anspruchsvolle Filmfreund hat den nötigen Platz für solche Systeme. Vielleicht scheut er auch die komplizierte Verkabelung oder will die Einrichtung seines Zimmers nicht von der Technik dominieren lassen. Eine Frontsurround-Anlage hilft hier weiter: Kompakt verbaut simulieren diese Systeme den gewünschen Surround-Sound. Mit wirklich akzeptablen Ergebnissen, wie die Zeitschrift „Heimkino“ herausfand.
  • Eine runde Sache?
    Notebook Organizer & Handy 6/2005 Kräftiger Sound für unterwegs in einer ganz neuen Form: Der ´Sonic Mobil 300´ von Hama sieht aus wie ein Eishockey-Puck und bietet zwei Hochtöner und einen Subwoofer. Wird das Notebook damit zur respektablen Stereoanlage?
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Hama Lautsprecher.