Braun Digitale Bilderrahmen

32
  • 1

    Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 8000 von Braun, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    Braun DigiFrame 8000

    Ø Gut (2,0)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere Braun Digitale Bilderrahmen nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 1870 von Braun, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Braun DigiFrame 1870

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (2)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 18,5"
    • Schnittstellen: HDMI, USB
    • Stromversorgung: Netz
    • Zusätzliche Wiedergabe von: HD-Videos, Videos, Musik
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 1360 von Braun, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Braun DigiFrame 1360

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Schnittstellen: HDMI, USB
    • Stromversorgung: Netz
    • Zusätzliche Wiedergabe von: HD-Videos, Videos, Musik
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 800 Weather von Braun, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend

    Braun DigiFrame 800 Weather

    Ø Befriedigend (3,1)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 3,1

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 8"
    • Schnittstellen: USB
    • Stromversorgung: Netz
    • Zusätzliche Wiedergabe von: 3D, Videos, Musik
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 1587 von Braun, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Braun DigiFrame 1587

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (3)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15"
    • Schnittstellen: USB
    • Stromversorgung: Netz
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 850 von Braun, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Braun DigiFrame 850

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (1)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 8"
    • Schnittstellen: USB
    • Stromversorgung: Netz
    • Zusätzliche Wiedergabe von: Videos
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 1020 von Braun, Testberichte.de-Note: 3.9 Ausreichend

    Braun DigiFrame 1020

    Ø Ausreichend (3,9)

    Tests (7)

    Ø Teilnote 3,9

    (1)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 10,2"
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 1050 von Braun, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Braun DigiFrame 1050

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (1)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 10,1"
    • Schnittstellen: Mini-USB, USB
    • Stromversorgung: Netz
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 1580 von Braun, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Braun DigiFrame 1580

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (4)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15"
    • Schnittstellen: USB
    • Stromversorgung: Netz
    • Zusätzliche Wiedergabe von: Videos, Musik
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 88 von Braun, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Braun DigiFrame 88

    ohne Endnote

    Tests (3)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 8"
    • Schnittstellen: USB
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 7000 von Braun, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Braun DigiFrame 7000

    Ø Gut (2,1)

    Tests (6)

    Ø Teilnote 2,1

    Keine Meinungen

  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiAlbum7 von Braun, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend

    Braun DigiAlbum7

    Ø Befriedigend (2,7)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 2,7

    (2)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 7,0"
    • Schnittstellen: USB
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 8008 von Braun, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Braun DigiFrame 8008

    Ø Gut (1,8)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 1,8

    (2)

    o.ohne Note

  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 1500 von Braun, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Braun DigiFrame 1500

    Ø Gut (2,3)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 2,3

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15"
    • Schnittstellen: USB
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 8010 von Braun, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend

    Braun DigiFrame 8010

    Ø Befriedigend (2,9)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 2,9

    (2)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 8"
    • Schnittstellen: USB
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 8050SLT von Braun, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Braun DigiFrame 8050SLT

    Ø Gut (1,7)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,7

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 8,0"
    • Schnittstellen: USB
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 1960 von Braun, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Braun DigiFrame 1960

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 19"
    • Schnittstellen: USB
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: Digiframe 7700 von Braun, Testberichte.de-Note: 3.7 Ausreichend

    Braun Digiframe 7700

    Ø Ausreichend (3,7)

    Test (1)

    Ø Teilnote 3,7

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 7"
    • Schnittstellen: USB
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 7030 von Braun, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut

    Braun DigiFrame 7030

    Ø Gut (2,5)

    Test (1)

    o.ohne Note

    (9)

    Ø Teilnote 2,5

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 7"
    • Schnittstellen: USB
  • Digitaler Bilderrahmen im Test: DigiFrame 1560 von Braun, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    Braun DigiFrame 1560

    Ø Befriedigend (2,8)

    Keine Tests

    (14)

    Ø Teilnote 2,8

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15"
    • Schnittstellen: USB
    • Zusätzliche Wiedergabe von: Videos, Musik
  • Seite 1 von 2
  • Weiterweiter

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Braun Phototechnik Bilderrahmen, digital.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Braun Digitalen Bilderrahmen Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber zu Braun Phototechnik Bilderrahmen-Digital

  • Die Redakteure der Zeitschrift ''Guter Rat'' haben sechs digitale Bilderrahmen getestet. Sie konnten dabei einige erfreuliche Entwicklungen feststellen. So sind die Rahmen in puncto Bildqualität eindeutig die Evolutionsleiter nach oben geklettert. Andererseits sind auch die Preise gestiegen, weil Hersteller die Bilderrahmen mit immer mehr Technik vollstopfen. Den Testsieger stellt Toshiba mit seinem JournE Air 1000.
  • Bei einem Test von 19 Digitalen Bilderrahmen der Stiftung Warentest haben diejenigen Modelle mit Abstand am besten abgeschnitten, deren Display mit einer hohen Auflösung ausgestattet ist. Von Rahmen, die nur eine Auflösung von 480 x 234 Bildpunkten haben, ist also demnach eher abzuraten, da die Bildqualität zu schlecht ist. Insgesamt erreichten gleich sieben Modelle das Testurteil „gut“. Bester Bilderrahmen im Test war der Agfaphoto AF 5080 MS.
  • iPhone Life 4/2014 Hier reibt man ständig mit dem Finger über eine unangenehme Kante. Da könnte man nachbessern, wie andere Produkte von Zagg zeigen, etwa die Glass-Folie. Braun Digiframe 800 Digitaler Bilderrahmen: Der Digiframe 800 aus dem Hause Braun bietet weitaus mehr als nur die bloße Wiedergabe von Fotos. Er zeigt auf seinem 8-Zoll-Display auch Videos im MPEG-, Avi- oder XVID-Format, er kann auch MP3s abspielen, verfügt über einen Kopfhörerausgang und Lautsprecher.
  • Sofa-Bildershow
    CHIP FOTO VIDEO 4/2013 Technisch versiertere Nutzer können auf Bilder und Postkarten dank integrierter Webcam auch mit einer Video-Nachricht antworten. Überzeugende Bildqualität Die Farbwiedergabe des 10-Zoll-Displays ist stimmig und hinsichtlich Kontrast und Schärfe liefert der Knipsy gute Ergebnisse. Dank IPS-Panel, das unter anderem auch in iPads verbaut wird, ist der Blickwinkel des Displays sehr groß. Lediglich die Fingerspuren auf dem Touchscreen sowie leichte Spiegelungen stören etwas.
  • Hübsch eingerahmt
    DigitalPHOTO 12/2012 Auch die Tonausgabe ist okay. Es klingt etwas besser als sein knapp 10 Zentimeter (Bildschirmdiagonale) kleinerer Bruder Media Gallery. Neben Fotos im JPEG- und Musik im MP3-Format spielt Intensos neuer Fotorahmen auch Videos im MPEG4-Format von USB oder SD-Karte ab. Das verbindende Menü ist selbsterklärend und übersichtlich; es lässt sich mit einer Fernbedienung oder über die Tasten auf der Rückseite bedienen.
  • Bewegende Momente
    digital home 1/2012 (März-Mai) Der kleine digitale Bilderrahmen hat es in sich. Auf seinem 20 cm großen Display lassen sich Video-, Foto- und Musikdateien von SD/MMC-Speicherkarte und USB-Stick darstellen. Diese können auch auf dem internen 2-GB-Speicher des Piano 3D abgelegt werden. Unser Testmuster zeigte sich besonders formatfreudig und spielte alle gängigen Dateiformate ab. Hierbei macht der digitale Bilderrahmen auch nicht vor 3D-Inhalten halt, die er im Side-by-Side-Verfahren darstellen kann.
  • Bitte nicht auf dem Display und weshalb Drucken lehrreich ist
    FineArtPrinter 3/2011 Allein 60 Prozent der Bevölkerung verzichten gänzlich auf das gedruckte Bild. Diese für die industriellen Bilderzeuger wie den europaweit führenden Groß-Finisher Cewe-Color fatale Entwicklung ließ dort neue Produktionsstraßen für Fotobücher entstehen, auf denen im Jahr 2010 4,3 Millionen Fotobücher entstanden sind. Verglichen mit der Menge der einst gefertigten Prints ist das heute gedruckte Fotobuch-Volumen jedoch noch gering. Papierbilder sind im Alltag kaum noch sichtbar.
  • DigitalPHOTO 11/2010 Bilder, die nicht im 4:3-Bildseitenverhältnis vorliegen, werden dadurch beschnitten. Navigiert wird beim Kodak über den berührungsempfindlichen Touchscreen. Intenso 7'' Weatherman Passend zum Namen bietet der Intenso einen Wetter-Sensor, der an der Hauswand montiert wird und über Funk Wetterdaten an den Rahmen sendet. Das mit einer Glasplatte kaschierte Display hat sehr gute Darstellungseigenschaften.
  • Moderner Bildbetrachter
    DigitalPHOTO 3/2010 Das 7 Zoll große Display mit 800 x 480 Pixel Auflösung ist in der Horizontalen kaum blickwinkelabhängig und gut geeignet für die Fotoschau in der kleinen Gruppe. Auch links und rechts stehende Betrachter können die Bilder in guter Qualität sehen. Vertikal ist die Bildqualität dagegen stark vom Blickwinkel abhängig. Das digitale Fotoalbum lässt sich natürlich auch einfach weiterreichen. Die simple Drei-Tasten-Bedienung hat dabei jeder blitzschnell verinnerlicht.
  • DigitalPHOTO 6/2008 Neben herkömmlichen Speicherkarten kann auch ein USB-Stick angeschlossen werden. Integrierter Kalender, Uhr und Alarm- funktion komplettieren das Paket. hama Digitaler Bilderrahmen 10,2 Zoll Das neueste hama-Modell unterstützt neben JPEG-Bildern die Videoformate AV, Avi, AviDivx, MPEG 1, MPEG 2 (bis 320 x 240 Pixel). Dank eines Kopfhörer-Anschluss können Sie auch im Großraumbüro Ihre Diashow mit Musikuntermalung genießen.
  • Funkender Bilderrahmen
    fotoMAGAZIN 8/2006 Das besondere am Parrot Photo Viewer ist seine Bluetooth-Schnittstelle. Sein interner Bildspeicher von 32 Megabyte wird per Funk vom Computer, Fotohandy, Palm oder direkt von einer der wenigen geeigneten Digitalkameras bestückt.
  • Jobo Plano 10 Gestic
    Computer Bild 5/2010 Klingt schon lässig, was der Jobo Plano 10 Gestic verspricht: Einfach die Hand locker bewegen, schon zeigt der digitale Bilderrahmen das nächste oder vorherige Bild. Ob der Bildwechsel im handumdrehen klappt, hat COMPUTERBILD getestet. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Bedienung/Ausstattung, Umwelt/Gesundheit und Service. Das Produkt erhielt Abwertungen dafür, dass es nicht alle JPG-Fotos anzeigt und die Strahlungsprüfung nicht bestanden hat.