Altec-Lansing Lautsprecher

32
  • Lautsprecher im Test: Expressionist Plus von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • System: 2.1-System, Subwoofer-Satelliten-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: InMotion iM500 von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 4 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: MP3-Player-Dockingstation
    • Typ: Regallautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: inAir 5000 von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 2 Tests
    12 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Funklautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: VS4621 von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    19 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Computer-Lautsprecher
    • System: 2.1-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: inMotion SoundBlade von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Funklautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: FX 5051 von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 5 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Computer-Lautsprecher
    • System: 5.1-System, Subwoofer-Satelliten-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Orbit USB von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Computer-Lautsprecher, Mini-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: FX 4021 von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 4 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • System: Surround-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: VS2721 von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Computer-Lautsprecher
    • System: 2.1-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Orbit iMT237 von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Mini-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: InMotion von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 6 Tests
  • Lautsprecher im Test: VS 2420 von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Computer-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: XT1 von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Computer-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: Expressionist Classic FX2020 von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Computer-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: InMotion iM3 von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 2 Tests
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • System: Surround-System
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: InMotion iM4 von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    10 Meinungen
  • Altec-Lansing 5100
    Lautsprecher im Test: 5100 von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Computer-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Altec-Lansing Expressionist Ultra MX6021
    Lautsprecher im Test: Expressionist Ultra MX6021 von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    • Sehr gut (1,2)
    • 1 Test
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • System: 2.1-System, Subwoofer-Satelliten-System
    weitere Daten
  • Altec-Lansing ACS 48
    Lautsprecher im Test: ACS 48 von Altec-Lansing, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Computer-Lautsprecher
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Altec-Lansing Lautsprecher Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 8/2012
    Erschienen: 07/2012
    Seiten: 2

    Inair 5000

    Testbericht über 1 Lautsprecher

    Testumfeld: Im Check war ein Lautsprecher, welcher die Note „befriedigend“ erhielt.

    zum Test

  • Ausgabe: 6/2012
    Erschienen: 05/2012
    Seiten: 1

    Die singende Handtasche

    Testbericht über 1 Lautsprecher

    Altec Lansing lockt mit geschwungenen Linien und swingendem Sound. Testumfeld: Es wurde ein Lautsprecher getestet und als „gut“ bewertet.

    zum Test

  • Einzeltest
    Erschienen: 09/2011

    Altec Lansing Orbit USB Stereo Lautsprecher

    Testbericht über 1 Lautsprecher

    Die Altec Lansing Orbit USB Stereo werden einfach per USB an das Notebook angeschlossen und schon hat man laut Hersteller ‚Spitzensound für unterwegs‘. Nützlich ist das vor allem für Musik und Filme auf Reisen oder auch zur Beschallung eines (kleinen) Präsentationsraumes. Wie gut das mit diesem für rund 35 Euro erhältlichen Boxen-Set funktioniert, klärt der Review.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Altec-Lansing Lautsprecher.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Preis! Wert!
    Klang + Ton 1/2012 Ansonsten ist das Klirrverhalten bis zum Bass hinunter sehr gut: Nur zwischen 2 und 3 Kilohertz weicht die Kurve noch nennenswert von unserer Messgrenze ab. Hörtest Nach diversen Boxen mit Papiermembran und Gewebekalotte oder Bändchen waren wir auf die günstige Fly besonders gespannt. Dabei ist es auf den ersten Höreindruck durchaus nicht so, dass man das Membranmaterial unbedingt sofort heraushört.
  • Der Weg ist das Ziel
    Klang + Ton 6/2010 Auch die Bündelung fällt verblüffend moderat aus, was wir auch im Hörtest feststellen konnten. Auch außerhalb der Achse bleibt der Lautsprecher tonal ausgewogen, den besten Eindruck hatten wir unter etwa 20°. Der Wirkungsgrad liegt mit 92 dB/1 W/ 1 m nicht überragend hoch, aber dennoch auf dem Niveau eines guten 12“oder 15“-Tieftöners. Richtig Freude kommt bei einer unteren Grenzfrequenz von 40 Hz auf.
  • Linie 3
    Klang + Ton 4/2006 Messwerte Der Frequenzgangschrieb zeigt auf den ersten Blick keine gravierenden Auffälligkeiten, auf den zweiten Blick lassen sich jedoch einige Eigenarten feststellen. Im Freifeld gemessen scheint der Tiefbass nicht besonders kräftig auszufallen, ist man jedoch mit den für alle Lautsprecher gleichen Messbedingungen von KLANG+TON vertraut, so kann man schon anhand des Diagramms einen beeindruckenden Tiefgang erwarten.
  • stereoplay 8/2009 Bedient wird via Front-Display und Tipptasten. Der Klipsch ist kein Blender, im Gegenteil: Bis zu 114 Dezibel sorgen für maximales Grinsen, auch die Genauigkeit lässt aufhorchen. Müssen Subwoofer stets glattflächig in die Welt gucken? Focal spendiert seinem SW 800 V ein dreidimensionales Design, passend zur Chorus-Serie. Der stylische 19-Kilo-Bassreflex-Eigenbrötler (Port im Sockel) ist mit 350 Watt verstärkerseitig ähnlich stark wie der Klipsch, akustisch jedoch weniger pegelfest.
  • M-Audio BX10S
    Beat 3/2007 Auch knapp über einem moderaten Lautstärkewert leistet der BX10s noch eine sichere, nicht-breiige Basswiedergabe. Mit dem weiten Frequenzgangbereich steht M-Audio wohl in diesem Preissegment auch herausragend da. Auf “Spikes” eine ansprechende Figur: M-Audios BX10s.
  • stereoplay 11/2004 frühere Versionen waren aus Kunststoff gefertigt. Den Hochtonbereich deckt eine Aluminiumkalotte ab, deren Schwingspule von kühlendem Ferrofluid umspült wird. Das für den Antrieb notwendige Magnetfeld stammt aus einer platzsparenden Neodymscheibe. Die M 12.2 ist eine 8-Ohm-Box, was sie etwas leiser macht, dafür aber älteren, weniger laststabilen Verstärkern die Arbeit erleichtert. Klanglich war die Engländerin das genaue Gegenteil von langweilig.
  • Leuchtfeuer
    Klang + Ton 6/2011 Manchmal muss man's einfach tun: sich weder von finanziellen oder pragmatischen Aspekten bremsen lassen und einfach loslegen, weil's eine gute Idee ist. Willkommen beim Luxusprojekt ‚Alexandria‘.Auf acht Seiten erklärt die Zeitschrift Klang + Ton (Ausgabe 6/2011), wie man sich Luxuslautsprecher selbst bauen und gestalten kann.
  • Lebensdauer von Lautsprechern
    audiovision 9/2009 Boxen halten ewig - im Vergleich zu allen anderen Komponenten im Home Cinema stimmt das. Aber trotzdem gilt es aufzupassen.Audiovision gibt in Ausgabe 9/2009 Tipps zur Wartung und Pflege von Lautsprechern.
  • Geht es um akustische Höchstleistungen, dann sind Standlautsprecher für viele die erste Wahl. Die Zeitschrift „Audio Video Foto Bild“ hat acht Modelle mit Preisen zwischen 300 und 500 Euro in einem aufwendigen Test miteinander verglichen. Mit 90 Prozent hat die Klangqualität den größten Anteil am Testergebnis, bewertet wurden aber auch Bedienung, Service und sonstige Eigenschaften der Lautsprecher. Jamo konnte sich mit knappem Vorsprung den Testsieg sichern.
  • Musikalischer Boxenstopp
    Pocket PC Magazin 7/2006 Altec Lansing hat sich in letzter Zeit vor allem durch seine iPod-Lautsprecher einen Namen gemacht. Mit dem ‚XT1‘ baut die Firma mobile Aktivboxen fürs Notebook, an die man auch Pocket-PCs anschließen kann. Ist dies die ultimative Methode, um dem Pocket-PC zu einer amtlichen Musikwiedergabe zu verhelfen?
  • „Test - Subwoofer-System“ - 2.1 Speaker System
    Macwelt 9/2004 Ein satter Bass trotz graziler Lautsprecher auf dem Schreibtisch ist nur mit Hilfe aus Bodennähe möglich. Denn bei dem Subwoofer-System 2.1 Speaker System 2100 von Altec Lansing sorgt unter dem Tisch ein 21 Watt starker und massiv gebauter Subwoofer für die tiefen Töne.
  • Altec Lansing Orbit USB Stereo Lautsprecher
    Hartware.net 9/2011 Die Altec Lansing Orbit USB Stereo werden einfach per USB an das Notebook angeschlossen und schon hat man laut Hersteller ‚Spitzensound für unterwegs‘. Nützlich ist das vor allem für Musik und Filme auf Reisen oder auch zur Beschallung eines (kleinen) Präsentationsraumes. Wie gut das mit diesem für rund 35 Euro erhältlichen Boxen-Set funktioniert, klärt der Review.